Autor Thema: HCG-Werte bitte beruhigt mich!  (Gelesen 2377 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sumsi21

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3519
  • ♥ ♥
HCG-Werte bitte beruhigt mich!
« am: 07. Februar 2013, 15:42:22 »
Hallo,

ich bin heute bei 6+0 und hab mich so gefreut, das ich sofort nach der FG im Dezember wieder ss wurde.

Am letzten Donnerstag bei 5+0 war mein HCG bei 1342 am Mittwoch bei 5+6 lag er nur bei 1642. Er ist also in 6 Tagen nur um 300 gestiegen, der FA meinte nun er kann nicht ausschließen das es in einer FG endet.

Ich spritze seit Freitag Heparin, kann es sein, dass das Blut zu dünn war, also wegen dem HCG?

Ich hab so schieß, hatte schon 4 FG noch eine FG verkrafte ich nicht.

Gibt es eine Mami hier, bei der der HCG auch schleppend stieg?

LG

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:HCG-Werte bitte beruhigt mich!
« Antwort #1 am: 07. Februar 2013, 16:51:17 »
 :-[ :-[
Ohje Dine, das tut mir leid.  :-[
Also bei mir sagte man schon, dass das HCG nicht normgerecht stieg...
aber im Vergleich zu deinen Werten war ich gut dabei... :-[ :-[
Er hat sich bei dir dann ja in 6 Tagen nicht mal verdoppelt, was er eigentlich so alle 2-3 Tage machen sollte.
Ich will hier nicht den Teufel an die Wand malen und drücke dir dennoch alle Daumen!

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:HCG-Werte bitte beruhigt mich!
« Antwort #2 am: 07. Februar 2013, 19:05:41 »
Das Heparin hat keinen Einfluss auf den Hcg-Wert.

Es kann aber natürlich sein, dass Messfehler vorliegen. Wenn der erste Wert etwas zu hoch gemessen wurde und der zweite Wert etwas zu niedrig, können solche Werte entstehen, die auf den ersten Blick nicht gut aussehen.

Trotzdem ist das natürlich kein gutes Ergebnis und die Gefahr einer Fehlgeburt kann man nicht wegreden..  :-\


Tut mir sehr leid für dich. Wie wird es nun weitergehen bei dir?


Offline Sumsi21

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3519
  • ♥ ♥
Antw:HCG-Werte bitte beruhigt mich!
« Antwort #3 am: 07. Februar 2013, 19:41:36 »
Ich weiß ja nicht ob die Menge vom Blut das abhängig macht? Es hat gestern gerade so gereicht, da ihr die Vene weggerutsch ist. Ich warte nun bis Dienstag und dann hoffe ich das da alles gut ist.

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:HCG-Werte bitte beruhigt mich!
« Antwort #4 am: 07. Februar 2013, 19:44:50 »
Nee, mit der Menge des Blutes bei der Abnahme hat das nichts zu tun.

Offline maximum13

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 161
  • Eine Punktlandung!
Antw:HCG-Werte bitte beruhigt mich!
« Antwort #5 am: 08. Februar 2013, 10:43:25 »
Ich wünsche dir alles Gute und drücke dir die Daumen!

Offline Lucky

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 357
  • schwanger-online.de
Antw:HCG-Werte bitte beruhigt mich!
« Antwort #6 am: 09. Februar 2013, 15:24:36 »
Oh Dine - ich drück Dir auch alle Daumen. Weiss gar nicht, was ich sagen soll - noch eine FG wäre echt furchtbar  :'(
Meld Dich mal, wenn Du mehr weisst!

LG und ich denk an Dich!
Lucky

Offline Golden Candy

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 270
  • Unser Wunschkind wurde geboren
Antw:HCG-Werte bitte beruhigt mich!
« Antwort #7 am: 09. Februar 2013, 17:09:39 »
Daumen sind ganz fest gedrückt!!!

Offline Selli1984

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 655
  • Das schönste Wunder ist das Unerwartete!
Antw:HCG-Werte bitte beruhigt mich!
« Antwort #8 am: 11. Februar 2013, 07:17:58 »
Ich kenne mich damit leider garnicht aus, aber ich hoffe für Dich!  :'(

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung