Autor Thema: Hering in der Schwangerschaft?  (Gelesen 1384 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Maluga

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Luca & Leon my Love
Hering in der Schwangerschaft?
« am: 28. Januar 2015, 20:38:23 »
Weiss jemand ob man Hering in Dillsauce in der SS essen darf oder nicht?
[nofollow]

[nofollow]

Das größte Glück der Welt ist es, Mutter zweier wundervoller Kinder zu sein!

Offline smily

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 952
  • glücklich
Antw:Hering in der Schwangerschaft?
« Antwort #1 am: 28. Januar 2015, 20:48:39 »
Tja, da habe ich anfangs auch total Appetit drauf gehabt und google befragt. Mein Ergebnis: Der Hering ist roh eingelegt. Aber da er lange eingelegt ist, sollte es okay sein. Aber mir war das zu unsicher, da es v.a. bei Fisch auch ab und an Rückrufaktionen wg. Listerien gibt.
lg =) 

Mai 2015 und...

Offline Maluga

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 265
  • Luca & Leon my Love
Antw:Hering in der Schwangerschaft?
« Antwort #2 am: 29. Januar 2015, 17:02:30 »
Ich hab da so wahnsinnig Hunger drauf im Moment. Wenn ich den Fischstand 2x die Woche bei uns sehe könnte ich ihn glatt überfallen  ::)
[nofollow]

[nofollow]

Das größte Glück der Welt ist es, Mutter zweier wundervoller Kinder zu sein!

Offline Satculle

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2358
  • Nur wer nichts macht, macht auch nichts falsch!
Antw:Hering in der Schwangerschaft?
« Antwort #3 am: 29. Januar 2015, 19:05:02 »
Laut der aid-Tabelle eher nicht...

http://www.duisburg.de/micro2/ernaehrungsbildung/medien/bindata/lebensmittelempfehlung_schwangere.pdf

Vielleicht findest Du ja in der Übersicht einen Ersatz. Ich hab grade Stremel-Lachs im Kühlschrank.




Alles was zu haben sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch schwanger-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz