Autor Thema: Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!  (Gelesen 6696 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!
« am: 19. Januar 2013, 12:55:49 »

Hallo!

Ich brauche nochmal eure Hilfe...
Seit dem Frühstück fühle ich mich irgendwie matschig...  :-\ Mir ist total kalt, flau im Magen ( nicht richtig übel, aber flau halt ) , ich hab mich vorhin mal etwas zittrig gefühlt und ich bin nach der kleinsten Anstrengung ( Staub saugen z.B. ) völlig müde und erschöpft!

Kennt das jemand von euch? Woran liegt das? Was kann ich tun?

Blutdruck lag gerade bei 125/78 ....

Danke für eure Tipps!!!  :-*

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!
« Antwort #1 am: 19. Januar 2013, 13:02:49 »
Naja...  möglicherweise liegts an der Schwangerschaft? ;D ;D

Hormone können einem gewaltig zusetzen. ;) Das einzige was man tun kann, ist seinen Bedürfnissen nachzugehen. Also ausruhen, schlafen, essen.. Frische Luft tut auch meist gut. :)

Hast du genug gegessen, vielleicht war auch dein Blutzucker etwas niedrig?

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!
« Antwort #2 am: 19. Januar 2013, 13:19:52 »

Wie jetzt, schwanger??!!  :o ;D
Mach keinen Quatsch!!  ;D ;D ;D

Jetzt mal ehrlich...so matschig kann man sich "nur" aufgrund der Hormone fühlen?  :-\
Oh je...ich bin heute erst bei 5+0! Wie soll das in den nächsten Wochen werden!???  :o

Ich dachte immer, so schlapp fühlt man sich nur, wenn der Blutdruck wegen der SS in den Keller sackt! Aber der ist völlig ok!

Du meinst also, ich sollte mich schonmal dran gewöhnen??  ;D

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!
« Antwort #3 am: 19. Januar 2013, 13:21:14 »

Achso...gegessen hatte ich ja gerade....es fing ja nach dem Frühstück an! Daran kann´s wohl nicht gelegen haben...

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!
« Antwort #4 am: 19. Januar 2013, 13:24:12 »
Oh ja, das kann wirklich ganz alleine an den Hormonen liegen! Hormone sind wirklich ganz, ganz fies! S:D

Es könnte natürlich sein, dass du krank wirst. Magen-Darm oder Grippe, aber Hormone sind doch am wahrscheinlichsten wenn du sonst keine Beschwerden hast (Fieber, Halsschmerzen..)

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!
« Antwort #5 am: 19. Januar 2013, 13:25:51 »

Nee, sonst habe ich nichts...also keinen Schnupfen, Halsweh oder so...
Das hatte ich erst Anfang des Jahres....

Offline rike

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 178
Antw:Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!
« Antwort #6 am: 19. Januar 2013, 13:26:57 »
huhu.. also das mitn kreislauf kenn ich auch...
bei mir is das meist so das wenn ich mitn hund auf der hundewiese bin nur da steh dann wird mir auch schummrig ich hab nen fiepen im ohr und hab dann auch schwarze flecken vor de augen...
ich kann auch vorher ausreichend gegesen und getrunken haben aber es passiert...
mein blutdruck is auch völlig normal.. und die ärztin kann auch nichts machen...

ich hock oder setzt mich dann hin und dann geht es meistens... aber es dauert so seine 10 minuten...

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!
« Antwort #7 am: 19. Januar 2013, 13:28:10 »
Muckel, habe dir eine ausführliche PN geschrieben, wenn du willst, kopier sie hier rein  ;)

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!
« Antwort #8 am: 19. Januar 2013, 13:33:21 »

@Rike: Was hat denn deine Ärztin dazu gesagt? Sorgen musst du dir nicht machen, oder?

@Marci: Auch hier nochmal lieben Dank für die Erklärung!!!  :-*




Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!
« Antwort #9 am: 19. Januar 2013, 13:35:51 »
Aber gerne  :-*

Offline rike

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 178
Antw:Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!
« Antwort #10 am: 19. Januar 2013, 13:36:53 »
@muckel
also sie meinte es is ganz normal...
das es halt vorkommen kann...

also ich versuch das jetzt immer so zu organisieren wenn ich weite wege oder viel zu erledigen hab dann immer so das ich nie allein unterwegs bin..
also das ich dann in begleitung bin...

und ich hab vorsichtshalber immer was süßes und was zu trinken mit inner tasche...

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!
« Antwort #11 am: 19. Januar 2013, 13:44:53 »
Ich empfehle Traubenzuckerdrops in der Handtasche einer Schwangeren  :afro:

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!
« Antwort #12 am: 19. Januar 2013, 13:50:06 »

Oh ja, die hab ich hier!! Gute Idee!!  :D

Offline Zora

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 98
  • Hoffentlich bald zu fünft!
Antw:Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!
« Antwort #13 am: 19. Januar 2013, 16:13:22 »
Hallo Muckelkati,
ich hab das auch, mir wird dann oft auch schlecht. Dem Bedürfnis nachgeben und hinlegen (wenn es geht) und  Decke drauf hilft mir immer. Bin jetzt bei 10+2 und es wird nicht weniger...ist aber auch nicht mehr geworden seit der 5. SSW, falls Dich das beruhigt :).
Gruß
Zora

Offline Jenniemaus5

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2274
Antw:Kreislaufprobleme trotz normalem BLutdruck?!
« Antwort #14 am: 19. Januar 2013, 21:04:22 »
@Muckelkati: Oje das ist wirklich nicht schön. Ich bin jetzt in der 13 SSW und ich kämpfe auch schon wieder mit meinem Kreislauf.  :( Das beste ist wirklich immer was zu trinken dabei zu haben und Traubenzucker! Sobald du merkst das es dir komisch wird auf jedenfall sofort hinsetzen!
Hoffe es wird bei dir bald wieder besser....

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung