Autor Thema: Neu hier, ich stelle mich vor :-)  (Gelesen 1061 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schnuuffi88

  • Gast
Neu hier, ich stelle mich vor :-)
« am: 12. Juni 2012, 09:58:39 »
Hallo, ich darf mich wissentlich seit letzten Freitag endlich zu euch gesellen und wollte mich kurz vorstellen,
ich bin 24 Jahre alt und bekomme mein erstes Baby. Bin demnach extrem hibbelig, aufgeregt und auch ängstlich.
Bei mir ist alles noch ganz frisch, bin anfang 6. Woche . Am Freitag hab ich meinen ersten Termin beim Frauenarzt und zähle schon fast die Stunden. Ich denke mal ich werde ziemlich enttäuscht sein, dass man noch garnicht wirklich was sieht..und wenn es nur ein Erbschen wäre ::)
Im Moment fühle ich mich nicht wirklich schwanger. Übel war mir noch garnicht. Einen SS-test habe ich mir nur gekauft, weil ich merkte das meine Brust sehr gewachsen ist  ??? na ja und dann... Ergebnis: MAMI :-)
Die Sorge ist natürlich extrem groß das irgendwas schief laufen könnte, Unterleibziehen , als wenn ich meine Regel hätte, hatte ich auch und quäle mich schon seit 4 Tagen mit Durchfall rum..(ob das an der Schwangerschaft liegt weiß ich aber nicht) :P

Am 12.02.2013 soll es soweit sein :-)
Vom richtigen Zeitpunkt kann ich bei uns zwar gerade nicht sprechen, da die finanzielle Lage ein wenig kriselt ..aber wann ist schon der perfekte Zeitpunkt. Bis dahin eine wunderschöne Kugelzeit für alle werdenden Mamis :) :) :) :)

Offline Fae

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 156
  • Ein Schatz der Liebe wurde gehoben :-)
Antw:Neu hier, ich stelle mich vor :-)
« Antwort #1 am: 16. Juni 2012, 20:55:18 »
Hallo Ihr Lieben!

Tjoa, so schnell kann das gehen - grad noch beim Arbeiten und Diensttermine vereinbaren und dann...stop. Niemand bewegt sich... ;-)

Mein Spitzname ist Fae und ich bin 38 Jahre alt - da ich bei zwei Arbeitgebern hauptsächlich in der Pflege arbeite, ist ab heute Schluss. Das kommt mir aber auch ganz recht, da ich auch noch erkältet bin und mich miserabel fühle.

Nachdem ich vorgestern Abend einen Schwangerschaftstest mit Positiv abgeschlossen habe, zeigte sich Schnubbelchen gestern beim Arzt von der besten Seite: Es ist 2,2 cm groß, die Wirbelsäule ist sehr gut zu erkennen ebenso wie eine Ahnung von Armansätzen. Der Herzschlag ist klar und stark und als besonderes Schmankerl hat es sich plötzlich bewegt ^^...

Wir hoffen es geht alles gut - ich könnte echt mal nen Lichtblick vertragen.

schnuuffi88

  • Gast
kann gelöscht werden
« Antwort #2 am: 17. Juni 2012, 12:20:08 »
ääähhh...kannst du nen eigenen Thread aufmachen ???

 :)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung