Autor Thema: Schwanger und total erkältet, Tipps gebraucht!  (Gelesen 10778 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

85Chefin

  • Gast
Schwanger und total erkältet, Tipps gebraucht!
« am: 14. Februar 2013, 16:32:44 »
Wuaaah wir liegen hier alle flach! Ich muss meinem Mann zusehen wie er "genüsslich" Aspirin Complex süffelt und was mach ich??  ??? :'(

Mein Kopf platzt, mir ist schlecht und ich hab den allgemeinen Grippe-Druck-Im-Kopf-Alles-Bäh!  :-X

Dampfinhalation, mit was?
Tee, keine Ahnung?
Was lindert ein bisschen?

Offline Moni28

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1299
Antw:Schwanger und total erkältet, Tipps gebraucht!
« Antwort #1 am: 14. Februar 2013, 17:06:57 »
Hey,

wir liegen auch gerade alle flach.

Meine Hebi hat mir Nasenspray für Kinder erlaubt (nach dem 3. Monat) und mein Hausarzt hat mir Hustentropfen Aspecton empfohlen. Dazu hab ich noch Thymiantee getrunken und man darf auch ab und an mal eine Paracetamol (sehr begrenzt). Mein HA hat mir auch mehrfach Blut abgenommen um zu schauen ob ich was Bakterielles oder nen Virus habe. Bei Bakteriellem hätte ich Antibiotikum nehmen müssen beim Virus hilft nicht viel außer viel trinken und oben Genanntes evtl. noch.

Aber all das oben (außer dem Tee) ist mit meinen Ärzten oder meiner Hebi abgesprochen und das solltest du auch tun bevor du irgendetwas nimmst.

Gute Besserung

Moni

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Schwanger und total erkältet, Tipps gebraucht!
« Antwort #2 am: 14. Februar 2013, 17:14:46 »
Tut mir leid, Nylia  :-[

Habe nicht viel im petto:
Heiße Zitrone trinken
ein nasses Handtuch auf die warmen Heizungen
Fencheltee
Japanisches Minzöl auf die Stirn
zur Not mit diesen Nasensaugern rangehen  :P

Gute schnelle Besserung!  :-*

Offline Moni28

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1299
Antw:Schwanger und total erkältet, Tipps gebraucht!
« Antwort #3 am: 14. Februar 2013, 17:16:54 »
Aber keine Ätherischen Öle mit Menthol. Nur Erkältungsbalsam für Babys und Kinder nehmen. Ich hab hier Transpulmin für meinen Sohn liegen den ich auch nehmen durfte...

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Schwanger und total erkältet, Tipps gebraucht!
« Antwort #4 am: 14. Februar 2013, 17:30:59 »
@Moni: Hm  ??? Ne, also meine Info ist ne andere, Menthol ist frei erlaubt!

"Re: Wieso ist Menthol in der Schwangerschaft nicht erlaubt?
Antwort von Dr.Bluni am 28.12.2010
 

Hallo,

 leider bedeutet nicht nur das Medium Internet auch eine Art "information overload". Es wird wahnsinnig viel veröffentlicht und geschrieben, ohne das der/die Unbedarfte nachvollziehen kann, ob dieses geprüft ist. Insbesondere gilt dieses für „Dr.Google & Co.“

(...)

 Und getrost dem Motto "only bad news are good news" wird hier nicht nur für die Schwangere "vorgesorgt". Dadurch erreichen einige Aufklärungen oder Informationen manchmal eher das Gegenteil dessen, was damit beabsichtigt war. Hier halten Sie sich am besten an die Informationen der "wahren Experten".

 2. Menthol ist also auch in der Schwangerschaft erlaubt.


 VB
"

Das sagte mir auch damals mein Frauenarzt.

@Moni: Komisch, dass immer so viele unterschiedlichen Meinungen vorherrschen, oder? Heutzutage gibt's einfach ZU VIELE Infromationen ^^
« Letzte Änderung: 14. Februar 2013, 17:33:43 von Marci »

Offline Moni28

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1299
Antw:Schwanger und total erkältet, Tipps gebraucht!
« Antwort #5 am: 14. Februar 2013, 17:34:04 »
Sorry, ich hab nur das geschrieben was mir mein Hausarzt und auch meine Frauenärztin gesagt haben... und dieses Erkältungsbalsam habe ich von Beiden genannt bekommen sowie auch andere Schwangere mit denen ich zur Zeit schreibe.

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:Schwanger und total erkältet, Tipps gebraucht!
« Antwort #6 am: 14. Februar 2013, 22:20:12 »
Ja, das Balsam kenne ich auch, das ist super!

Tja, dann sind sich die Fa´s mal wieder nicht einig, klasse  :-X Ist ja leider keine Ausnahme! :P

Offline Moni28

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1299
Antw:Schwanger und total erkältet, Tipps gebraucht!
« Antwort #7 am: 15. Februar 2013, 08:08:06 »
Zumindest waren sich meine Ärzte einig und ich habe ja dazu geraten das sie auch mit ihren Ärzten spricht bevor sie was nimmt.  ;)

Bei mir wirds langsam besser aber hat ganz schön gedauert. Wundermittel sind das alles nicht. :-\


Offline Sophie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1883
  • Wunder geschehen immer wieder .... :-))
Antw:Schwanger und total erkältet, Tipps gebraucht!
« Antwort #8 am: 15. Februar 2013, 14:50:46 »
Bei Halsschmerzen kalte Halswickel,
Inhalation mit Salz oder Kamille, wobei Salz besser desinfiziert,
Tee, Pfefferminz oder Kräuter, ansonsten egal was, hauptsache viel Trinken,
bei Husten oder Druck auf den Bronchen, Zwiebelsaft.

85Chefin

  • Gast
Antw:Schwanger und total erkältet, Tipps gebraucht!
« Antwort #9 am: 16. Februar 2013, 17:58:19 »
Danke ihr Lieben ich hab mich tatsächlich so durch gequält!
Aber kleiner Tipp: VOMEX ist nicht nur gegen Übelkeit, hemmt auch Druckschmerzen!
War ein Tipp von meinem FA!

Offline Moni28

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1299
Antw:Schwanger und total erkältet, Tipps gebraucht!
« Antwort #10 am: 16. Februar 2013, 18:03:43 »
Aber wenn ich Vomex nehme sollte ich ein Bett oder Sofa in der Nähe haben. Die wirken bei mir wie K.O.-Tropfen.

Also immer vorsichtig damit  ;)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung