Autor Thema: sodbrennen  (Gelesen 5312 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline feuerwehrengel

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1148
  • Patchwork Family- schaffen wir auch 3?
sodbrennen
« am: 05. September 2010, 16:05:19 »
ich leide ganz doll :'(

ich weiss gar nicht mehr was ich machen soll.....achte schon auf die ernährung und habe es schon mit milch, magastron und kamillentee probiert....

hat jemand einen guten tip....

Offline ╰⊰✿Mellie✿⊱╮

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3342
  • Endlich komplett! :)
Antw:sodbrennen
« Antwort #1 am: 05. September 2010, 16:12:10 »
Hallo Feuer,

hab das Problem gelegentlich auch. Bis jetzt hat Milch immer noch gereicht. Du kannst aber auch Rennie nehmen wenns nicht mehr geht. Ansonsten würd ich mal mit deinem FA sprechen.

Hoffe, dass es dir bald wieder besser geht.


Offline LaIna

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 475
  • ~~~° Marv °~~~
Antw:sodbrennen
« Antwort #2 am: 05. September 2010, 16:19:13 »
Ich habe auch mal gehört, dass es manchen hilft, eine geschälte Möhre zu essen.
Ansonsten, Rennie kann man auch ohne Bedenken nehmen :)

Viel Glück und ich hoffe, es ist bald besser!

Offline feuerwehrengel

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1148
  • Patchwork Family- schaffen wir auch 3?
Antw:sodbrennen
« Antwort #3 am: 05. September 2010, 16:22:07 »
rennie vertrage ich leider überhaupt nicht :-\

möhren kann ich ja mal versuchen....natürlich hab ich heute keine da ::)

(hab ich schon erwähnt dass ich für durchgehende öffnungszeiten bin ;D)

Offline ╰⊰✿Mellie✿⊱╮

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3342
  • Endlich komplett! :)
Antw:sodbrennen
« Antwort #4 am: 05. September 2010, 16:28:10 »
Das ist ja blöd.

Das hab ich noch gefunden.

Kartoffel oder Kartoffelsaft
    Bei akutem Sodbrennen hilft eine rohe, geschälte Kartoffel die fein zerkaut werden soll.
    Im Reformhaus ist ein fertiger Kartoffelpresssaft erhältlich, der im Verhältnis 1:2 mit lauwarmen Wasser verdünnt wird. Der Kartoffelsaft kann auch mit dem Entsafter frisch zubereitet werden und sollte wegen der Oxydation sofort eingenommen werden.

Offline ╰⊰✿Mellie✿⊱╮

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3342
  • Endlich komplett! :)
Antw:sodbrennen
« Antwort #5 am: 05. September 2010, 16:30:01 »
oder hier noch was

Nux vom. D12 Glob. DHU

3xtgl 5 lutschen

Offline feuerwehrengel

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1148
  • Patchwork Family- schaffen wir auch 3?
Antw:sodbrennen
« Antwort #6 am: 05. September 2010, 16:31:58 »
@mellie: danke ich werde gleich mal ne kartoffen schälen und knappern... :-*

die globuli hab ich leider nicht zuhause...nur vomex dragees...ich will doch dass das sodbrennen SOFORT weggeht....heute ist doch sonntag, da will ich pizza essen :'( ;D

Offline ╰⊰✿Mellie✿⊱╮

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3342
  • Endlich komplett! :)
Antw:sodbrennen
« Antwort #7 am: 05. September 2010, 16:36:36 »
Ja ist mir schon klar, dass du jetzt kleine globulis da hast. Dachte nur für später.  ;)

Man soll wohl auch Kamillen-, Kümmel- oder Fencheltee trinken.

Offline feuerwehrengel

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1148
  • Patchwork Family- schaffen wir auch 3?
Antw:sodbrennen
« Antwort #8 am: 05. September 2010, 16:42:24 »
@mellie: das mit der kartoffel hat für den augenblick erstmal geholfen :)

Offline ╰⊰✿Mellie✿⊱╮

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3342
  • Endlich komplett! :)
Antw:sodbrennen
« Antwort #9 am: 05. September 2010, 16:44:55 »
Super! Freut mich, wenn ich dir helfen konnte.

Offline senny+ Luna-Marie

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 289
Antw:sodbrennen
« Antwort #10 am: 05. September 2010, 17:08:18 »
meine hebi meinte mandeln helfen auch..bei mir gehts...

Offline Petra81

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 679
  • Unser ganzes Glück ist endlich da!
Antw:sodbrennen
« Antwort #11 am: 05. September 2010, 21:45:11 »
Ich habe auch gelengentlich damit zu tun und kenne durch eine Freundin folgende Tabletten

Bad Heilbrunner Gastrimint Magentabletten

Die sind ähnlich wie Rennie.
Der Wirkstoff heißt Magnesiumtrisilikat. Die können bedenkenlos in der SS eingenommen werden, helfen sofort und sind schön günstig. Die gibt es beim DM - und ich glaube auch bei Rossmann - und kosten 2,59 Euro für 60 Stück.

Offline sterndal

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1167
Antw:sodbrennen
« Antwort #12 am: 06. September 2010, 09:58:49 »
hey süße!

meine hebi damals hatte auch "ungeschälte mandeln kauen" als trick im ärmel.....

gehts dir denn heut besser??????  s-hug

drück dich doll süße! ich meld mich per PN, wenn ich besser zeit hab zum schnacken, ja?!
bussi naomi

Offline Nina_1985

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 667
Antw:sodbrennen
« Antwort #13 am: 06. September 2010, 10:09:19 »
was auch sehr sehr gut hilft ist einen Löffel senf, dass hilft bei mir immer sofort  ;D
probiers mal aus

Offline feuerwehrengel

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1148
  • Patchwork Family- schaffen wir auch 3?
Antw:sodbrennen
« Antwort #14 am: 06. September 2010, 13:29:41 »
meine fa meinte heute auch ich soll es erstmal mit mandeln versuchen und wenn das nichts hilft muss sie mir was verschreiben....(nehme ja seit anfang der ss ASS und das kann den magen auch mal belasten)

danke für eure tips... :-* heute ist aber erstmal besser...kann aber nur immer kleine portionen essen, aber dafür mehrmals am tag ;D

@senf: ihhh... ;D wir haben nur den mit merretich zu hause ,wenn ich davon einen löffel nehme, dann sind die nasennebenhöhlen auch gleich mit durchgepustet... ;D
vielleicht probiere ich es aber mal wenn gar nichts weiter hilft...

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung