Autor Thema: Wer von euch macht Brot selber?  (Gelesen 8115 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Stoffel

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 455
  • Unser Sternlegucker hält uns auf Trab!
Wer von euch macht Brot selber?
« am: 16. Dezember 2010, 13:35:56 »
Ab und an bekomme ich einen Rappel und backe selber Brot. Einfach auch, um Kosten zu sparen. Und das vom Discounter schmeckt mir halt nicht wirklich.

Wer von euch backt denn auch Brot selber? Nemmt ihr Backmischungen oder macht ihr frei Hand? Habt ihr vielleicht ein Rezept?

Habt ihr einen Brotbackautomaten oder backt ihr das Brot im Backofen?

Wenn ihr einen BBA habt, welchen habt ihr und zufrieden seid ihr damit?

Hab schon ein bischen gegoogelt, aber den besten wo mal getestet worden ist, sei voll laut und die nachfolgenden haben auch so ihre Contras.

Fragen über Fragen, hoffentlich könnt ihr mir weiterhelfen!
[nofollow]~ [nofollow]*Unser großer Tag war am 01. Juli 2006*

Offline Znyhv

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 178
Antw:Wer von euch macht Brot selber?
« Antwort #1 am: 16. Dezember 2010, 16:37:59 »
Hey,

zu deinen Fragen. Beides mit ja.
Je nach Lust und Laune, aber meist wird es die Brotmischungen + nen Teil eigene kreativität.

Eins was wirklich lecker ist, und immer gut ankam war die Variante (Zusatz: hab nen Brotbackautomat):

1 Packung Brotmischung Sorte irgendwas dunkles oder ein Mischbrot
(oder vergleichbare Menge mit Mehl und den passenden Zutaten)
2 Flaschen Karamalz  (an Stelle von Wasser)
2 Tel Zuckerrübensirup
2 Prisen Salz
etwas Pfeffer am besten so ne Messerspitze

Zubereitung wie gewohnt nur an Stelle des Wassers nimmste Karamalz.
(Entweder mit Vorteig arbeiten oder nach Packungsbeschreibung)

In meiner ersten WG ist das Brot immer sehr gut angekommen, sonst hielt das Brot über ne Woche, die Variante war meist nach 2-3 Tagen weg. Kam mit dem Backen schon gar nicht hinter her.
Wir hatten ne gemeinsame Kochkasse und keiner hat sich getraut das zu Backen.

Gruss
Znyhv
[nofollow]


Offline leelaa

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 270
  • Ich vermisse dich mein *
Antw:Wer von euch macht Brot selber?
« Antwort #2 am: 16. Dezember 2010, 21:15:12 »
Also ich backe schon recht gerne Brot (auch wenn das in letzter Zeit eher zu kurz kommt, weil der Küchenplatz bei meinem Freund sehr begrenzt ist).
Mit Brotbackautomat vom Discounter. Ich habe keine Ahnung wo ich den gekauft habe. Der ist zwar recht laut, aber wenn er in der Küche steht, bekommt man das eh nicht mit. Das praktische daran ist die Zeitschaltuhr. Du kannst das Brot quasi am Abend ansetzen und es ist dann fertig, wenn du aufstehst. Dummerweise hat man dann immer ein Loch von dem Knethaken drin und kann an der Stelle dann keine so schönen Scheiben abschneiden. Sooo sehr hat mich das jetzt nicht gestört, aber ich habe deswegen schonmal überlegt das ganze im Backofen zu versuchen.

Wenn du Backmischungen verwenden möchtest, kann ich Kartoffelbrot nur empfehlen. Das ist meiner Meinung nach eines der leckersten.

Wenn wir endlich in eine größere Wohnung gezogen sind, werd ich vielleicht auch mal andere Rezepte probieren.
[nofollow]
[nofollow]

Offline Delara77

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 8
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Wer von euch macht Brot selber?
« Antwort #3 am: 17. Dezember 2010, 09:13:04 »
ich back auch selber brot im backautomaten. ist einfach fixer gemacht das ganze. Nehem auch oftmals aus Zeitrgründen ne Brotbackmischung und verfeiner die mit Körnern oder je anch Lust und Laune :).

gruß delara

Offline Jolante78

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 890
  • Unser Glückskleeblatt darf gerne 5 Blätter haben!!
Antw:Wer von euch macht Brot selber?
« Antwort #4 am: 19. Dezember 2010, 10:49:05 »
Hallo,

ich backe auch gerne selber im BBA von Bohmann. Ich brauchte eine Weile bis ich das Brot hatte das uns allen schmeckt, weil man soviel einstellen kann, hell, mittel dunkel etc. Ansonsten nehme ich nur Mischungen, da sind wir flexibel, ich schmeiße eh meistens noch irgendetwas wie Körner oder Kräuter oder Oliven/getrocknete  Tomaten oderso rein. Denn es gibt nach dem Teigknetprogamm extra eine Pause zur Zugabe solcher Dinge. Lautstärke, mmh ja schon, aber ich empfinde es nicht als störend. Timer wie schon erwähnt ist ein Traum, wenn man Morgens mit so einem Duft geweckt wird. Das Knethakenproblem wurde schon erwähnt, klar suuuuuper gala vorzeigbar ist es nicht, aber schmeckt dafür umso besser!!!
Lg Jo


Sternchen wir denken an Euch 5.SSW 10/2012, 7.SSW 02/2014

Offline Maike34

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 11
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Wer von euch macht Brot selber?
« Antwort #5 am: 21. Februar 2011, 13:47:38 »
Haben auch einen BBA aber mir ist der Backofen lieber. Ich finde aus dem BBA schmeckt alles irgendwie gleich und eine richtige Kruste bekomme ich mit dem Ding auch nie hin.
newbielink:http://www.quick-ticker.de [nonactive]
newbielink:http://www.quick-ticker.de [nonactive]

Offline Julie0601

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 510
  • Lina und Ben :-*
Antw:Wer von euch macht Brot selber?
« Antwort #6 am: 21. März 2011, 18:59:34 »
HUHU,
ich backe Brot auch ab und zu selber.
ich nehme immer die Backmischungen (Lidl, Kaufland,...) und peppe die ein wenig auf z.b. mit Röstzwiebeln, Kräutern, Körnern, Samen,...
Backen tue die dir Brote immer in einer Rechteckbackform von Zenker (Brotbackform) im Backofen...
Die Brote werden nicht perfekt, aber schmecken einfach lecker  8) vorallem so frisch aus dem Backofen





Offline schum

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 3
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Wer von euch macht Brot selber?
« Antwort #7 am: 11. April 2011, 17:50:49 »
Eine Freundin von mir macht immer selber Brot und ich finde das immer so lecker. Ich habe es dann auch mal selber versucht, aber bei mir ist das leider völlig in die Hose gegangen. Ich bin wenn es ums backen geht generell nicht so begabt und ich habe scheinbar irgendwas komplett falsch gemacht. Seitdem habe ich es nicht mehr probiert. Naja vielleicht wage ich mich ja jetzt wieder mal ran.

 

NACH OBEN
Ihre Werbung auf schwanger-online Exklusiv und direkt. Gezielt und wirkungsvoll. Unkompliziert und günstig. Einfach anfragen.
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung