Autor Thema: Natürliche kleine Geburt - Fehlgeburt 11. SSW  (Gelesen 29670 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Seeyou

  • Gast
Antw:Fehlgeburt - natürlicher Abgang - Erfahrungen!
« Antwort #25 am: 22. Oktober 2012, 18:08:18 »
Liebe Andi,
es tut mir so leid.  s-hug Als ich meine letzte Fg hatte, bei der ich drei Wochen vorher auf dem Sofa liegen musste, um das zu verhindern, was dann doch passiert ist, hatte ich dieselben Gedanken. Wieso diese Quälerei für so ein Ende und wieso ging es dann nicht eher und hat mich vorher so lange hoffen lassen?
Ich kann ja nur erahnen, was in dir vorgeht, aber vielleicht solltest du dir wirklich einmal professionelle Hilfe holen, um das zuverarbeiten.
Das ist ein echtes Trauma, so viele Verluste, die du verkraften musstest. Trag das nicht allein.  s-hug
Neben der körperlichen Genesung nach einer kleinen Geburt und der Nachsorge vergisst man manchmal die psychische Heilung. Dafür braucht man zum Glück keinen Arzt, aber auf jeden Fall Menschen, die einem in diesem Trauerprozess begleiten. Schau doch mal, ob du be dir vor Ort jemandem findest, der dich in dieser Phase unterstützen kann.

Alles Liebe!

Offline Mondlaus

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1041
Antw:Fehlgeburt - natürlicher Abgang - Erfahrungen!
« Antwort #26 am: 25. Oktober 2012, 00:22:23 »
Es tut mir sehr leid, was dir passiert. ist. Ich hatte auch 4 FG und die letzte war ebenfalls sehr heftig und blutig, ohne Ausschabung in der 10-11Woche...

Was habt ihr denn nun mit dem Baby gemacht? Wäre es eine Möglichkeit, es untersuchen zu lassen? Ich habe das Kleine damals ins KH gebracht und es hat geholfen.
Es klingt bei dir sehr nach einem Gendefekt des Mannes, so wie bei uns (Translokation), da du ja geschrieben hast, dass du selbst schon Kinder hast. Da könnte möglicherweise eine PID helfen.

Offline Dropsknopf

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 8609
  • Endlich glücklich zu dritt und * immer im Herzen!
Antw:Fehlgeburt - natürlicher Abgang - Erfahrungen!
« Antwort #27 am: 25. Oktober 2012, 19:59:25 »
Liebe Andi,

es tut mir sehr leid, dass du deinen Krümel schon wieder gehen lassen mußtest! Ich finde dich sehr sehr stark, weil du nicht aufgibst und weiter kämpfst. Ich wüßte nicht ob ich das könnte!  :-* :-*
Ich würde euch aber auch raten, wie du selber schreibst euch nochmal untersuchen zu lassen, geht in eine KiWu!
Ich drücke dr weiterhin die Daumen  :-* :-*

Offline ♥ღ αη∂ι77 ღ♥

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 7447
Antw:Fehlgeburt - natürlicher Abgang - Erfahrungen!
« Antwort #28 am: 08. November 2012, 08:29:54 »
Guten morgen,

ich möchte wieder kurz piepen, damit ihr wisst, daß ich noch lebe und es mir gut geht!

Körperlich hab ich alles gut überstanden, stehe wieder kurz vor ES, den ich aber nicht nutzen werde.

Mein Mann hatte letzte Woche Termin im Genetikum zur Chromosomenanalyse.
Das Untersuchungsergebnis ist unauffällig!!!

Ich hatte ehrlich gesagt gehofft, sie würden was finden, damit ich endlich eine Antwort auf das Warum habe....

So stehen wir wieder vor einem Rätsel - das war die letzte Untersuchung, die noch ausstand  :-\

Nächste Woche Donnerstag hab ich Termin in der Blutgerinnung, dort werden nochmals alle Sachen getestet, die man so testen kann, vielleicht hat man doch vor 2 Jahren irgendetwas übersehen ....

Mein Mann fliegt Sonntag für ein paar Wochen geschäftllich nach Japan, und ich weiß gar nicht wie das momentan gehen soll, ohne ihn  :'(

Ihr seid somit auf dem neuesten Stand und ich melde mich wieder s-hug

Liebe Grüße

Eure Andi  ;)

Offline ♥ღ αη∂ι77 ღ♥

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 7447
Antw:Natürliche kleine Geburt - Fehlgeburt 11. SSW
« Antwort #29 am: 08. November 2012, 08:41:35 »
Ach ja, ich hab mir meine Mähne abgeschnitten, brauchte ne Veränderung, musste einfach sein ....

Vorher....




Jetzt...



 ;) ;) ;)

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:Natürliche kleine Geburt - Fehlgeburt 11. SSW
« Antwort #30 am: 08. November 2012, 08:43:32 »
Hallo Andi,

 s-hug

Komm doch zu uns, wenn du in der Zeit jemanden zum Reden brauchst. Das ist zuviel, was du durchmachen mußt und wenn man dann allein ist, ist es noch schwerer.  :'(

Sieht cool aus!  :D  s-superdaumen
Ab und zu braucht Frau was neues!  ;)

Offline ♥ღ αη∂ι77 ღ♥

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 7447
Antw:Natürliche kleine Geburt - Fehlgeburt 11. SSW
« Antwort #31 am: 08. November 2012, 08:46:28 »
Nixe Schatzi :-*

ja mal sehen, vielleicht mach ich das  ;)

weißt, ich merke einfach, daß wenn ich gar nicht an schwanger werden sein und bleiben denke, dann geht´s mir gut  :-[

mal gucken ..... gelle?

:-*

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:Natürliche kleine Geburt - Fehlgeburt 11. SSW
« Antwort #32 am: 08. November 2012, 08:58:32 »
Hasi, du sollst ja nicht ans ss werden denken sondern nur zum Ratschen kommen  ;) ;D
Außerdem wird das eh schwierig, wenn dein Mann nicht da ist.  ;D

Im Ernst, du gehst deinen Weg, das weiß ich, und wenn du uns brauchst, dann kommst zu uns zum Reden!  ;)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung