Autor Thema: Austauschort für Mamas mit (vielen) Fehlgeburten!  (Gelesen 144875 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ♥ღ αη∂ι77 ღ♥

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 7447
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #150 am: 15. Mai 2012, 07:54:27 »
Guten morgen Mädels,

kurzer Piep von mir  ;)

es tut mir leid, daß ich mich kaum noch melde, aber wir stecken nach wie vor mitten in den Hochzeitsvorbereitungen. Gestern hab ich unsere Flitterwochen gebucht  s-springen

Momentan nehm ich die Pille und ans hibbeln wird gar nicht gedacht  ;)

Ich hoffe euch geht es allen gut :-*

Offline blubberblase

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 148
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #151 am: 31. Mai 2012, 16:34:56 »
@feuerwehrengel

nein gsd nicht. die us beim fa war gut, alles in ordnung.... nur warte ich jetzt auf meine mens....mal sehen wann sie eintrudelt.

thema hibbeln....bei uns momentan kein thema...irgendwie will es keiner so richtig ansprechen. seit 1 wiche hab ich ja die neue stelle....und weiss grad selbst nicht obund wann wir wieder starten. aber zulange will ich auch nicht warten.....bin ja keine 20 mehr.

Wie gehts euch so???

oh mann DAS kenn ich!!!

ich bin leider auch nicht mehr oft online, ohne diese foren gehts mir einfach besser, mir ist das sonst wohl einfach zu viel und ich beginne wieder zu grübeln und das macht micht höchstens unglücklich.

hoffe es geht euch allen gut??

war dienstag bei meiner gyn zur kontrolle, hatte wieder einen pilz und sie hat sogar bakterien gefunden. dafür keine urea- und mykoplasmen mehr (gegen die haben mein freund und ich damals antibiotikum genommen).


Offline feuerwehrengel

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1148
  • Patchwork Family- schaffen wir auch 3?
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #152 am: 31. Mai 2012, 20:12:58 »
@andi:

uiiii noch 4 Wochen und du kommst unter die Haube. Wie aufregend :) Ich bin morgen auch zu einer Hochzeit eingeladen. Zur Trauung gehe ich Vormittags alleine, da Miro wahrscheinlich das ganze sprengen würde ;D aber Abends zur Feier kommt Männe mit. Miro bleibt bei Oma und Opa ;)
Macht ihr eine große Hochzeit?

@blubber:

Ich lese hier zwar oft mit, aber so richtig viel online bin ich auch nicht. Diese Mykoplasmen hatte ich in der SS und war wohl auch der Grund für frühzeitige Wehen und Muttermund Öffnung in der 28SSw. Brauchte dann Antibiotikum ( Männe komischerweise nicht) und hab die Lungenreife bekommen. Es wurde nie kontrolliert ob es weg ist :-\

@us:

war mit Miro mal wieder im KH, diesmal war es ein Pseudokrupp Anfall. Er ist so aufgeweckt und quicklebendig, aber dauernd krank :'( Ich hoffe es wird besser irgendwann...

Offline blubberblase

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 148
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #153 am: 31. Mai 2012, 20:23:51 »
echt? bei mir hat man die nur durch zufall entdeckt.
haben dann beide 10 tage lang das antibiotikum genommen. es hieß aber damals dass die nicht für die FG verantwortlich sein können.

naja und als ich dann meiner gyn davon erzählt hab, meinte sie, sie würde das sicherheitshalber nochmal nachkontrollieren.

Offline Mondlaus

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1041
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #154 am: 26. Juni 2012, 21:48:26 »
Oh, ich habe gar nicht gesehen, dass es so einen Thread gibt, der ist nach meiner Schwangerschaft entstanden.
Also ich hatte 4 FG, drei recht früh,so um die 7. SSW eine in der 12. SSW. Alle ohne Befund. Die ersten zwei waren in Australien, da wurde standardmäßig nicht nachgeforscht. Die letzten zwei waren in Deutschland. Bei der letzten wurde eine AS gemacht und eine Untersuchung der ""Reste" hat ergeben, dass es ein gesunder Junge geworden wäre :( Dank der Untersuchung hatten wir dann auch endlich ein Grab und eine Beerdigung beim vierten Mal, denn das Krankenhaus bot das an.

Mitten in der Ursachenabklärung wurde ich dann schwanger. Auf gut Glück hat man Heparin (ein Blutgerinnungsmittel) gespritzt, und es hat geklappt, meine Tochter ist jetzt fast 1. Komischerweise hat der Test danach aber keine Blutgerinnungsstörung ergeben. Nun gibt es aber den Verdacht, dass mein Mann eine Translokation hat. Ich weiß nicht, warum dsa bei der Untersuchung der Gewebereste nicht festgestellt wurde.
Sollten wir ein zweites Kind wollen, müssten wir erst Mal in der KiWu abklären lassen, ob es nun eine Translokation ist. Dann gäbe es zwei Möglichkeiten - einmal weiter probieren, viele FGs in Kauf nehmen und wieder auf den Jackpot hoffen - oder PID :(

Offline feuerwehrengel

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1148
  • Patchwork Family- schaffen wir auch 3?
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #155 am: 08. Juli 2012, 08:59:38 »
@andi:
Alles alles Gute zur Hochzeit!!! Wie war Euer großer Tag? :)

@Mondlaus:
Mir hat man damals auf gut Glück ASS gegeben und da hat es geklappt. Auch ich hatte keine Blutgerinnungsstörung. Wollt ihr ein zweites Kind?

Wie geht es euch allen? Irgendwas neues bei euch?

Seeyou

  • Gast
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #156 am: 11. Juli 2012, 11:03:21 »
Hallo,

@ Willkommen Mondlaus!

Auch hier schnell ein Lebenszeichen von mir. Ich war lange nicht mehr online, erst war es eine Zwangspause, weil der PC in Reparatur war und dann hab ich gemerkt, dass mir der Abstand zum Forum ziemlich gut tat, so dass ich mal ne Weile weggeblieben bin.

Meine Diagnostik ist leider immernoch nicht ganz abgeschlossen. Erst bestand ja aufgrund meiner erhöhten Blutungsneigung der Verdacht auf Hämophilie B. Zum Glück ist es das doch nicht. Jetzt soll es höchstwahrscheinlich das Van-Willebrand-Syndrom sein . Heute muss ich anrufen, ob sich der Verdacht nun bestätigt.
Meine FG ist jetzt schon ein halbes Jahr her und ich muss sagen, dass ich jetzt im Nachhinein wirklich froh bin, dass ich so lange warten muss. Alles andere wäre echt zu früh gewesen. Und mittlerweile bin ich soweit, dass ich, auch wenn ich heute den Freifahrtsschein vom Arzt bekomme, nicht genau weiß, ob ich es wirklich sofort wieder versuchen will. Mal schauen, was die Zeit bringt.  ;)

@ Feuerwehrengel
Wie geht es dir?



Offline inri

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 619
  • * 15.6.10 10.SSW * 28.9.10 7.SSW * 8.2.11 11.SSW
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #157 am: 18. Juli 2012, 20:51:03 »
Hallo Mädels,

nur ganz kurz wegen der Blutgerinnung und Heparin.
Habe selbst 3 Sternchen und danach wurde ich untersucht. Raus kam, dass ich eine Eireifestörung habe und Clomifen nehmen soll. Bei einem positiven Test solle ich aber gleich wieder zur ins KH wegen der Blutgerinnung.
Der Arzt meinte, dass Heparin auch bei FGen hilft auch wenn keine Blutgerinnungsstörung besteht.
Tja, mein kleiner Sohn ist nun 15 Wochen alt. Nach der Geburt wurde die Plazenta eingeschickt und raus kam, dass Trombosen in der Plazenta sind.
Ich habe laut Blutergebnissen KEINE Blutgerinnungsstörung, die Plazenta sagt da aber was andres. Bei der nächsten SS muß ich das doppelte an Heparin spritzen.

Es kann also auch bei andren daran liegen. War mir vor dem Befund ganz sicher, dass Felix wegen dem Clomi geblieben ist, aber da habe ich mich getäuscht. Es muß daran oder auch daran gelegen haben.
Ich bin mehr als froh das ich meinen Kleinen habe und das die Ärzte mir dabei geholfen haben. Die KIWU hatte uns nichts gebracht, es war ein FA der auf FGen spezialisiert ist und ich verdanke ihm meinen Sohn.

Vielleicht hilft das hier ja der ein oder andren weiter.
Drücke euch die Daumen.

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #158 am: 30. Juli 2012, 21:02:06 »
Sorry Mädels, muss grad mal laut schreien .... AAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHH

Was ist denn aus dem Alles-oder-Nichts-Prinzip geworden? Menno, das ist nun schon die zweite MA. Aber diesmal hat sich gar nicht erst ein Embryo entwickelt. Dieses ewige Bangen und dann doch wieder ...  :'(


Seeyou

  • Gast
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #159 am: 31. Juli 2012, 11:36:40 »
Hey Kitiara,
ich hab dir bei den Wartis geschreiben. Aber auch hier nochmal: Es tut mir sehr, sehr leid. Meld dich mal, wenn dir danach ist.

Liebe Grüße

Offline Kathrin77

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3045
  • Wir hibbeln wieder
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #160 am: 31. Juli 2012, 11:43:13 »
Kitiara
es tut mir so leid

man findet nicht die richtigen Worte.... :'(

Offline pirANhJA

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1206
  • Immer Euch nah *******
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #161 am: 01. August 2012, 00:06:57 »
Kitiara

Umarme Dich mal unbekannterweise ... habe die gleiche Erfahrung mehrmals machen müssen ... s-hug ...  schweig  ...

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #162 am: 01. August 2012, 09:35:11 »
Danke Für Eure lieben Worte!

pirANhJA, ich bewundere Dich dafür, dass Du trotzdem nicht aufgegeben hast!

Offline ღTrinityღ

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 701
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #163 am: 06. August 2012, 09:02:43 »
@kitiara
bei mir hat sich auch kein Embryo entwickelt, er war grad 3 mm gross  :'( und bemerkt wurde es erst in der 10. Woche....
ich hab es aber irgendwie gespürt, nur nicht wahrhaben wollen....

ich drück dich ganz fest  s-hug

Offline Ginny

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 197
  • Auf eine gute Kugelzeit!
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #164 am: 27. August 2012, 20:17:09 »
Hallo ihr Lieben :)
ich hoffe mal, dass ich hier richtig bin, wenn nicht, vielleicht kennt jemand einen Thread wo ich meine Frage sonst stellen kann.
Habe auch 2 Sternchen, das 2. habe ich am 17.06.12 verloren. Das ist jetzt ungefähr 2,5 Monate her. Hatte aber schon 2x meine Mens danach. Vor 4 Wochen hatte ich noch einen ß-HCG-Blutwert von 19,2. Eigendlich müsste der doch dann bald wieder auf unter 5 gewesen sein. Vor einer Woche habe ich leicht positiv getesten, dann kamen Blutungen, heute habe ich wieder leicht positiv getesten. Meint ihr, das kann immer noch Rest-HCG sein? Habe leider erst am Mittwoch einen Arzttermin bekommen.
Hat jemand Erfahrungen, ab welchem Blut HCG Wert der auch im Urin nachweisbar ist?
@all: sorry für den Egopost,alles Gute für euch
@Kitiara: du Arme, das ist so schrecklich!
@Trinity: mein Embryo ist auch nie über 3mm hinausgekommen und ich war schon in der 14. SSW, habe bis zum Schluss auf ein Wunder gehofft... Kann dir nachfühlen

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #165 am: 27. August 2012, 20:49:46 »
Ginny, ich hab nicht wirklich Ahnung, aber bei mir wars jetzt bei der zweiten AS so: AS am 3.8. bei SSW 8+0 und am 9.8. war der hCG-Wert noch bei 70. Nächste Woche soll ich nochmal vorbeikommen, da muss der Wert dann wohl bei 0 sein (glaub ich jetzt).
Nach der ersten FG wurden die Blutwerte nicht kontrolliert, daher kann ich Dir da keine Vergleichswerte nennen.

 s-hug Ich drück Dir die Daumen, dass es kein Rest-HCG ist und Du durch die Gegend kugeln darfst!  :D

Offline feuerwehrengel

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1148
  • Patchwork Family- schaffen wir auch 3?
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #166 am: 27. August 2012, 20:54:26 »
Hallo Ginny

Zunächst mal tut es mir leid. Hier sind ja viele Leidensgenossen....also bist du hier richtig!

Wenn du 14SSW warst gehe ich davon aus, dass eine Cürretage gemacht wurde, also müsste der HCG nach 2,5 Monaten  nichtmehr nachweisbar sein.
Wenn du vor 4Wochen einen Wert von 19,2 hattest müsste der ja theoretisch noch weiter runtergegangen sein und somit der SS Test auch negativ anzeigen. Entweder es hat sich eine erneute SS eingeschlichen oder aber es sind eventuell noch " Reste" drin geblieben. Ich denke dein Arzt muss es abklären.

Wenn du magst kannst du gerne mitschreiben hier


@all:

Was gibt es neues bei Euch?

Offline Ginny

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 197
  • Auf eine gute Kugelzeit!
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #167 am: 28. August 2012, 08:28:04 »
Liebe Feuerwehrengel,
danke  :)  Bin froh, dass ich den Thread hier gefunden habe und bei euch mitschreiben darf!
Hatte keine AS, habe es natürlich abgehen lassen. War eine kleine Geburt und ich bin froh, dass es so passieren durfte.
Ja, eigendlich denke ich schon, dass es jetzt dann mal runter sein müsste (das HCG). Hoffentlich sind das keine Reste, sonst gehts doch noch zur AS.
Aber ich versuche jetzt mal ruhig zu bleiben und den Arzttermin morgen abzuwarten. Dann melde ich mich wieder.
@all: einen schönen guten Morgen wünsch ich euch

Seeyou

  • Gast
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #168 am: 28. August 2012, 17:03:53 »
Hallo Ginny,

ersteinmal tut es mir leid, dass du diese Erfahrung auch zwei Mal machen musstest. Wie schnell der HCG-Wert abfallen sollte, weiß ich leider auch nicht. Bei meinen 2 Fehlgeburten wurde das auch nicht nachkontrolliert. Allerdings sollte ich nach der 2. Fg bis zur Untersuchung meiner Gerinnung (wurde veranlasst, weil ich ein Hämatom in der Gb hatte) sechs Wochen bis zum Termin warten, da der HCG-Wert die Gerinnung beeinflusst und das erst weg sein sollte. Ich gehe also davon aus, dass du jetzt eigentlich nichts mehr im Blut haben müsstest. Vor allem zeigt ein Frühtest ja erst bei 10 eine Schwangerschaft an, könnte also sein, dass du wieder schwanger bist.  :) Und wenn du deine Mens schon zwei mal hattest, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass da noch Reste sind. Hat deine Ärztin beim letzten Mal keinen Us gemacht?
Meine Daumen sind jedenfalls gedrückt!

Feuerwehrengel
Wie geht es dir? Hab schon lange nichts mehr von dir gehört. Bin auch zurzeit nicht so aktiv und verfolge die ganzen Threads nicht so.

Viele Grüße



Offline Ginny

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 197
  • Auf eine gute Kugelzeit!
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #169 am: 29. August 2012, 19:56:59 »
@seeyou und Feuerwehrengel:
Bin sehr froh und dankbar für eure Antworten. War heute bei FA und er hat auch gesagt, dass es kein Rest-HCG sein kann. Komisch ist nur, dass die normalen SST positiv sind und der Clearblue digital negativ. Vielleicht war mein ES später als gedacht und es ist noch eine sehr frühe SS, oder sie ist mit Blutungen, die ich ab und an habe abgegangen. Will mich noch nicht freuen.
Der Fa hat mir heute nur Blut abgenommen wegen ß-HCG, aber nicht geschallt! Am Freitag kann ich wegen dem Ergebnis anrufen. Die letzten Male hat er auch nicht geschallt. Bin irgenwie ein bißchen durch den Wind...Und die Zeit bis Freitag wird echt lang...
Und vielen Dank nochmal, tut gut, sich mit Frauen auszutauschen, die Gleiches durchgemacht haben <3

Seeyou

  • Gast
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #170 am: 30. August 2012, 17:10:54 »
Was waren das denn für Tests vor dem Clearblue? 10er oder 25er? Waren die denn eindeutig positiv?
Und wann müsstest du denn eigentlich deine Mens bekommen, bzw. bekommen haben? Weißt du denn ungefähr, wann dein Eisprung war? Also wenn das Ei abgegangen wäre, müsste die Blutung eigentlich schon regelstark gewesen sein.
Ist schon doof die Warterei, vor allem, wenn deine Tests da nicht eindeutig sind. Ich drück dir die Daumen!  :)

Offline Ginny

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 197
  • Auf eine gute Kugelzeit!
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #171 am: 06. September 2012, 09:49:46 »
@seeyou und Feuerwehrengel. Menno :'( Habe die Ergebnisse vom Bluttest vom 29.08.12: HCG war auf 3.
Hatte ja am 20.08.12 Blutungen und davor und danach war der Test leicht positiv. Am Tag des Bluttestst am 29. war er dann negativ. Arzt sagt, ich war definitiv wieder kurz schwanger, weil das kein Rest-HCG sein kann. Hatte dann jetzt noch 6 Tage Schmierblutungen.
Ich wüsste so gerne, warum ich so ein Pech habe  >:( Aber das fragt ihr euch sicher auch, da bin ich nicht allein.
Es bleibt die Hoffnung...
Danke für eure Antworten, liebe Grüße :)

Offline nenny

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 586
  • <3 1 Sternchen im Herzen 13.02.12 <3
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #172 am: 06. September 2012, 15:23:58 »
Oh Ginny,

das tut mir wirklich so soo leid!!!  :-[
Ich drücke dir weiterhin ganz fest die Daumen und denke an dich!!!  :-*

Offline Ginny

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 197
  • Auf eine gute Kugelzeit!
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #173 am: 06. September 2012, 17:32:38 »
Danke Nenny, kann ich gut brauchen :) Dir auch alles Gute :-*

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:Austauschort extra für Mamas mit vielen Fehlgeburten!
« Antwort #174 am: 06. September 2012, 19:15:09 »
@ginny:  :-[ Oh man, fas tut mir leid. Finde es aber auch von deinem Arzt nicht so toll, dass er es dir "so" sagt. Er hätte auch sagen können, das evt. doch noch HCG vorhanden war um dich nicht wieder traurig zu machen  :(
Und ganz ehrlich? Wenn vor 4 wochen noch ein HCG-Wert von 19 gemessen wurde, kann es doch durchaus sein, dass vor 1 Woche auch noch etwas da war...also ich wäre mir da nicht so sicher, ob sich da wirklich jemand festkrallen wollte s-hug

Aber ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du bald wieder in einem MT mitschreiben kannst  :-*

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung