Autor Thema: Erfahrungen mit Puregon und oder Prednihexal  (Gelesen 1918 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mauserl

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 465
  • "Believe in the wonders of tomorrow"
Erfahrungen mit Puregon und oder Prednihexal
« am: 23. April 2012, 20:10:47 »
Hallo Mädels

Kann mir wer bezüglich Puregon und oder Prednihexal helfen?? Nehmt ihr evtl. eins von beiden, oder beides?  Wie oder was sind die Nebenwirkungen? Was sind Eure Erfahrungen damit? Ist es evtl. sogar gefährlich?

Vielen Dank schon mal vor ab für Eure Antworten
« Letzte Änderung: 24. April 2012, 21:17:31 von Mauserl »

Offline ηєттуº¹

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1461
  • Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Antw:Puregon und oder Prednihexal
« Antwort #1 am: 24. April 2012, 09:26:50 »
Hallo Mauserl,

bei Puregon und Prednihexal gibt es kein ODER, denn es sind zwei verschiedene Medikamte, deren Wirkung nicht unterschiedlicher sein könnte.

Puregon wird zur Follikelstimulation genutzt und Prednihexal ist Cortison.
Liegt bei Dir eine Schilddrüsenerkrankung vor?

LG netty

Offline Mauserl

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 465
  • "Believe in the wonders of tomorrow"
Antw:Puregon und oder Prednihexal
« Antwort #2 am: 24. April 2012, 16:11:55 »
Hallo netty,

danke für deine Antwort. Also ich weiß das es zwei verschiedene Medikamente sind, ich soll eben beides gleichzeitig nehmen und wollte wissen ob die ein oder andere mit EINEM ODER mit beiden Medikamenten Erfahrungen gesammelt hat, denn PCO kommt ja nicht so sellten vor. Nein, ich hab nix an der Schilddrüse, hab zu viele männliche Hormone und ehrlich gesagt hab ich ziemlich Angst vor diesem Coktail....

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung