Autor Thema: es klappt einfach nicht:(  (Gelesen 8962 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline jenny2503

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
es klappt einfach nicht:(
« am: 11. März 2014, 11:40:56 »
Huhu...
Ich bin 29 und versuche seid knapp 3 jahren schwanger zu werden leider ohne Erfolg. .. :-\.. habe mir vor nem halben Jahr den cyclotest baby geholt. .. er hat bis gestern nur zwei blinkende Babys angezeigt und Gestern auf einmal zwei stehende heute auch die stehenden. .. was mich nun aber irritiert ich bin im zt 19 heute 20... und habe ein Zyklus von 28 Tage da kann ich doch jetzt nicht noch hochfruchtbar sein und mein eisprung noch erwarten oder?  Denn normalerweise bekommt man doch nach eisprung erst 14 Tage danach die Menstruation. .. i.wie weiß ich nicht weiter. .. würde mich ueber Antworten freuen. .. Bis dann mal :-*

Offline jenny2503

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #1 am: 11. März 2014, 19:27:52 »
Schade das ihr keine Antworten für mich habt :(

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #2 am: 11. März 2014, 20:03:11 »
Hallo jenny,

wir sind halt nicht immer online und so kann es dauern, bis man eine Antwort bekommt.

Der Zyklus ist keine Maschine, der sich nach einem genauen Zeitplan richtet. Natürlich sollte es so sein, dass frau an ZT 14 ihren ES und an ZT 28 ihre Tage bekommt.  Das ist aber Theorie und in den seltensten Fällen so.

Es ist also sehr wohl möglich, dass du nun einen ES bekommst und dein ZK diesmal einfach länger ist oder deine 2. ZH ist einfach zu kurz. Das sollte aber dann mit deinem FA besprochen werden.

Wie waren denn deine ZK in den letzten Monaten? Welche Untersuchungen habt ihr schon machen lassen (sowohl du wie auch dein Mann/Freund)? Wart ihr schon mal in einer Kinderwunschklinik?

Wenn du magst komm einfach zu uns in den Kaffeeklatsch! Dort sind nur Mädels, die schon länger auf ihr kleines großes Wunder warten!
http://www.schwanger-online.de/forum/unsere-langzeit-ubenden/kaffeeklatsch-der-lzus-wir-drucken-allen-in-der-warteschleife-die-daumen!/

Liebe Grüße!
Man kann gegen Wellen ankämpfen oder sich von ihnen in die Zukunft tragen lassen

Offline Wunschzwerg

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1657
  • Kleines großes Wunder inside
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #3 am: 12. März 2014, 09:34:25 »
Hallo Jenny, kann mich Nixe nur anschließen.

Es ist durchaus möglich, dass sich dein ES verschiebt, oder er war schon immer so spät und du hast vll eine zu kurze zweite Zyklushälfte.

Hast du schonmal was untersuchen lassen? Oder hast du vorher schon mal Tempi gemessen?
Kinderwunsch seit 2013
5 Zyklen mit Clomi/Menogon - negativ
Juli 14: Bauchspiegelung - beide Eileiter dicht, durch Spülen durchgänging gemacht
3 IUIs - negativ
April 15: 1.ICSI positiv, leider *8.SSW
August 15: 1. Kryo negativ
Oktober 15: 2. ICSI negativ
Januar 16: 2. Kryo negativ
August 16: 3. Kryo im Spontanzyklus abgebrochen
Oktober 16: Kryo positiv! HCG 214
Befunde: PCO+Insulinresistenz, zu hohe Killerzellen, MBL Gendefekt, Faktor13 Gendefekt, SD Unterfunktion, MTHFR Mutation, VitD Mangel

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #4 am: 12. März 2014, 12:28:37 »
... und habe ein Zyklus von 28 Tage da kann ich doch jetzt nicht noch hochfruchtbar sein und mein eisprung noch erwarten oder?  Denn normalerweise bekommt man doch nach eisprung erst 14 Tage danach die Menstruation. .. i.wie weiß ich nicht weiter. .. würde mich ueber Antworten freuen. .. Bis dann mal :-*

Alsooo  ;)  der Zuyklus ist eben keine Maschine. Es kann durchaus sein, dass dein Eisprung erst jetzt ist. der Zyklus kann jeden Monat anders sein.
Um dir ganz sicher zu sein, wann und ob du einen Eisprung hast, würde ich dir empfehlen Temperatur zu messen.
Dazu musst du jeden Morgen VOR dem Aufstehen (am besten ungefähr zur gleichen Zeit) vaginal deine Temperatur messen. Bei wunsch*inder.de *k  kannst du eine Kurve führen und dort die Werte eintragen. Anhand der Temperatur kannst du nämlich genau sehen, ob und wann du einen Eisprung hattest/hast
Ich zB. habe immer meinen ES zwischen Zyklustag 11-13. Meine Regel bekomme ich schon 12 Tage nach dem Eisprung! Ich habe also nur Zyklen von 25-26 Tagen!


Die andere Sache ist, nach 3 Jahren unerfülltem Kinderwunsch ist, dass dein Mann mal ein Spermiogramm machen lässt! Oft liegt es nämlich auch am Mann (war bei uns auch so).
Aber selbst dann gibt es immer noch Chancen! Ich würde dir empfehlen dich hier bei uns im Kaffeeklatsch zu melden und dort mitzuschreiben! Da wirst du einiges erfahren!  ;)
2 Sternchen im Herzen
nach 1,5 Jahren endlich, kurz vor geplanter ICSI spontan ss *25.11.11 / nochmal spontan *03.02.12 (2 Wunder trotz OAT)

14.04.12: SST wieder positiv!!!

Es kommt nicht darauf an wie lange man wartet, sonder auf wen



schon im zweiten ZK hats geklappt :-D

Offline Mondlaus

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1041
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #5 am: 12. März 2014, 14:26:23 »
Schwer zu beantworten, es kann alles oder nichts sein.
Aber: wenn du über drei Jahre lang relativ regelmäßig S*ex hattest, dann solltest du - besonders weil du noch recht jung bist - bereits schwanger sein, auch ohne Zyklus messen etc. Bei einem gesunden Paar dauert es im Durchschnitt 4-6 Monate. Es spricht also etwas dafür, dass irgendwas nicht stimmt. Aber keine Angst, der Großteil der Fertilitätsprobleme kann man mit der Gabe einfacher Medikamente behandeln, sollte irgendwas sein. Bei schwerwiegenderen Dingen gibt es ebenfalls noch Hilfe.

Dein erster Gang sollte zum Frauenarzt sein - der wird dir einen Hormonstatus machen. Ist der in Ordnung, kommen weitere Tests, auch das Spermiogram. .Findet man dann immer noch nichts, werdet ihr an eine Kinderwunschpraxis überwiesen. DA ihr ja schon über 3 Jahre dabei seid, wird diese Diagnostik voll von der Kasse übernommen.

Viel Glück

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #6 am: 14. März 2014, 20:12:57 »
Zitat
Schade das ihr keine Antworten für mich habt :(

Erst kann es ihr nicht schnell genug gehen und nun ist sie fort... :P  wieder mal ein Gast für einen Tag  ;)
2 Sternchen im Herzen
nach 1,5 Jahren endlich, kurz vor geplanter ICSI spontan ss *25.11.11 / nochmal spontan *03.02.12 (2 Wunder trotz OAT)

14.04.12: SST wieder positiv!!!

Es kommt nicht darauf an wie lange man wartet, sonder auf wen



schon im zweiten ZK hats geklappt :-D

Offline jenny2503

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #7 am: 15. März 2014, 11:47:32 »
Ich habe mal hier meine Kurve beigefuegt... habe nun auch fuer nächste Woche ein Termin gemacht bei meiner Frauenärztin. .. hatte damals ein wenig Unglück. .. War  scheinschwanger und musste ausgescharbt werden. .. hab nun Angst das i.was nicht stimmt. ..

yarina

  • Gast
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #8 am: 15. März 2014, 12:21:40 »
Was für ein Programm nutzt du denn für deine Tempikurve?
Ich finde es etwas schwierig grad das so auszuwerten. Wenn du im Netz ein Programm nutzen würdest, werden dir nach ES Balken angezeigt, wann ES war und wann NMT ist...
So würde ich den ES jetzt zwischen ZT 16 und 18 vermuten. Somit wäre dein NMT dann um den 22.3 herum.

Dass du einen Termin gemacht hast ist doch schon mal super. :) der wird dir dann sicher mehr sagen können, vor allem nach deiner Vorgeschichte.
Alles Gute

Offline jenny2503

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #9 am: 15. März 2014, 12:26:54 »
Hab das bei eltern.de ausgewertet...hmm hatte jetzt am 19ten 20ten und 21ten gv...dann wars wohl schonzu spaet...

yarina

  • Gast
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #10 am: 15. März 2014, 12:29:58 »
Wenn der ES an ZT 18 war, könnte der GV an ZT 19 noch gereicht haben. Aber alles kann, nichts muss...
Lasst euch beide mal auf den Kopf stellen, wenn es schon seit 3 Jahren nicht klappt muss es ja einen Grund geben.

Offline jenny2503

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #11 am: 15. März 2014, 12:37:41 »
Ja das machen wir auf jeden Fall. ..irritiert mich halt alles weil der cyclotest am 19ten 20ten und 21ten hochfruchtbar anzeigte...

yarina

  • Gast
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #12 am: 15. März 2014, 12:42:55 »
Der weibliche Körper ist eben kein Uhrwerk und gerade wenn du mal Stress hast oder krank bist oder so verschiebt er sich gern mal.
Der Großteil der Frauen hat tatsächlich keine 28Tage Bilderbuchzyklus. Wir üben jetzt auch schon ewig und mein Zyklus pendelt zwischen 27 und 35 Tagen. Also wirklich fast jeder ist anders als der vorherige.

Wenn dein Cyclotest da hochfruchtbar angezeigt hat, dann habt ihr doch noch gute Chancen ;)

Offline jenny2503

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #13 am: 21. April 2014, 12:01:05 »
Huhu ihr lieben...
So ich kann jetzt schon mal etwas mehr schreiben. ... jetzt habe ich die ganzen Untersuchungen hinter mir ( blutabnehmen ultraschall impungen) soweit ist alles Ok bei mir. .. mein Mann hat nun auch eine Probe von sich abgegeben ich bin so gespannt ob da auch alles ok ist. .. auf jeden fall hatte ich nun am 17.04 meine tage meine Ärztin hat mir nun clomifen gegeben wo ich 5 Tage eine Tablette von nehmen muss am 12tag muß ich zum ultraschall sprich am 28ten... nun weiß ich nicht wann ich Herzeln soll. .. ob sich was verschiebt oder selber ausgelöst werden muss. ..
Ich danke für eure Antworten. ...

Wuensche euch allen frohe Ostern

Offline jenny2503

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #14 am: 21. April 2014, 18:47:13 »
Hmmm... :-\

Offline Wunschzwerg

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1657
  • Kleines großes Wunder inside
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #15 am: 21. April 2014, 19:59:04 »
Hallo Jenny, da wird dann geschaut wie viele Eizellen sich gebildet haben und wie groß sie sind und wie der Aufbau der Schleimhaut ist. Ab 18mm kann man den ES per Spritze auslösen. Wenn sie noch zu klein sind, dann werden sie gemessen und dann ein Kontrolltermin gemacht, wenn sie groß genug sind, sie wachsen ca. 2mm pro Tag. Dein FA sagt dir, wenn ausgelöst wird wann genau ihr herzeln müsst. Der ES erfolgt ca 36-48h nach Spritze
Kinderwunsch seit 2013
5 Zyklen mit Clomi/Menogon - negativ
Juli 14: Bauchspiegelung - beide Eileiter dicht, durch Spülen durchgänging gemacht
3 IUIs - negativ
April 15: 1.ICSI positiv, leider *8.SSW
August 15: 1. Kryo negativ
Oktober 15: 2. ICSI negativ
Januar 16: 2. Kryo negativ
August 16: 3. Kryo im Spontanzyklus abgebrochen
Oktober 16: Kryo positiv! HCG 214
Befunde: PCO+Insulinresistenz, zu hohe Killerzellen, MBL Gendefekt, Faktor13 Gendefekt, SD Unterfunktion, MTHFR Mutation, VitD Mangel

Offline jenny2503

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #16 am: 21. April 2014, 20:19:23 »
Hey. .. ich dachte eigentlich das ich nach dem eisprungkalender gehen kann. .. weil meine fa hat nichts gesagt hat mit spritze oder aehnlichem auszuloesen... also wird es jetzt alleine hat nicht ausgelöst sondern nur mit hilfe? Hab dann i. Wie Angst das ich es verpasse falls der es doch eher ist. ..
Danke fuer deine Antwort

Offline Wunschzwerg

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1657
  • Kleines großes Wunder inside
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #17 am: 21. April 2014, 20:30:29 »
Also vor Tag 12 springt es normal auch unter Clomi nicht. Man muss nicht unbedingt auslösen, allerdings besteht dann die Gefahr, dass es eventuell nicht springt und zu einer Zyste wird. Außerdem kann man dann den Zeitraum des ES nur ungefähr eingrenzen. Von dem her wärst du mit auslösen schon auf der sicheren Seite, weil ihr dann ganz gezielt herzeln könnt.
Kinderwunsch seit 2013
5 Zyklen mit Clomi/Menogon - negativ
Juli 14: Bauchspiegelung - beide Eileiter dicht, durch Spülen durchgänging gemacht
3 IUIs - negativ
April 15: 1.ICSI positiv, leider *8.SSW
August 15: 1. Kryo negativ
Oktober 15: 2. ICSI negativ
Januar 16: 2. Kryo negativ
August 16: 3. Kryo im Spontanzyklus abgebrochen
Oktober 16: Kryo positiv! HCG 214
Befunde: PCO+Insulinresistenz, zu hohe Killerzellen, MBL Gendefekt, Faktor13 Gendefekt, SD Unterfunktion, MTHFR Mutation, VitD Mangel

Offline jenny2503

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #18 am: 22. April 2014, 13:11:19 »
Huhu!!!
Also heute mussten wir bzw mein Mann zum Urologen wegen den Ergebnissen vom spermiogramm... man hat uns die Ergebnisse nicht gesagt... er musste zum blut abnehmen. .. und jetzt bekommt er die Ergebnisse am Donnerstag dann wird wohl noch Ultraschall gemacht. .. jetzt mach ich mir wieder voll die gedanken weil wenn alles ok wäre hätten die es doch gesagt oder?  Voll komisch. ..

Offline jenny2503

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #19 am: 22. April 2014, 20:12:47 »
Habe total viele Fragezeichen im Kopf :-[ nimmt einen voll mit. ..

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #20 am: 22. April 2014, 20:20:11 »
Hallo Jenny,

das kann ich mir vorstellen!

Aber sieh es mal so. Am Donnerstag wisst ihr dann endgültig bescheid und es müssen dann nicht noch mehr Untersuchungen gemacht werden.

Selbst wenn ihr die Ergebnisse nun wüßtet, genaueres würdet ihr nun auch nicht wissen.  :-\ Ihr würdet euch trotzdem bis Donnerstag verrückt machen.

Ich drücke euch die Daumen, dass alles gut ist! s-daumendruck

Man kann gegen Wellen ankämpfen oder sich von ihnen in die Zukunft tragen lassen

Offline jenny2503

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #21 am: 22. April 2014, 20:42:23 »
Aber dann hätten wir jetzt Gewissheit. .. ich denke schon so das sie "wenn" alles ok wäre es doch gesagt hätten oder nicht?  Warum dann noch andere Untersuchungen?  Da kann man doch schon davon ausgehen das etwas nicht Ok ist. .. es ist ne echt scheiß Situation gerade. .. und das zieht voll an die Nerven :-\

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #22 am: 23. April 2014, 05:59:04 »
Hallo
wir hatten auch das Problem.
die Arzthelferin sagte sie habe kein Einblick..
der arzt würde sich melden.
das dauerte fast zwei Wochen weil der herr noch in Urlaub fuhr.
us und blutentnahme sind vorher gemacht worden.
das Ergebnis ist aber nicht gut.
ein Hoden zu klein, zu langsame und zu wenig spermien. .
drücke dir die daumen
Niklas *31.1.16 +
Tief im Herzen.
Ich vermisse und liebe dich so sehr

Offline jenny2503

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #23 am: 23. April 2014, 09:43:22 »
2 wochen ist schon ein Hammer... bei uns sind es ja nur 2 Tage. .. ich bin so gespannt. .. ja eigentlich wird Blut ja davor abgenommen deswegen verstehe ich es nicht warum jetzt erst. ..naja warten wir halt. .. und wie ist es dann bei euch weiter gegangen?

Offline Magic

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 821
  • WEIHNACHTSZAUBER-im Arm+Blinder Passagier inside
Antw:es klappt einfach nicht:(
« Antwort #24 am: 23. April 2014, 09:58:15 »
Es bei Clomi nicht vor 12 ZT.Ich hatte immer einen ES an Tag 9-10 bei der Clomieinnahme, da brauchte ich die Spritze nimmer.
Und wenn man Clomi bekommt macht man ja auch Monitoring, sprich ich musste an ZT 9 hin zum US, der reichte bei mir auch da der Es im Gang war.
GV sollte ich am Tag des ES haben, bzw der Spritze und zwei Tage danach.Wir hatten dann aber schon immer ab ZT 8 GV.

Und es ist auch normal das man nicht jeden Zyklus einen Es hat, je älter man wird desto öfter ist ein Es freier Zyklus dabei.

Mein Tipp wenn das SG gut ausfällt, versuche den Kopf frei zu machen.Bei mir hat es nach 2,5 Jahren hibbeln dann geklappt.Eben als ich den Kiwu weit weg geschoben hatte, schwupps hat sich jemand  dann doch überraschend eingeschlichen ;)(hätte ich nie mit gerechnet)

Drück dir die Daumen das das Sg super ist.
Und die Arztheleferinnen dürfen eigentlich einen gar nichts sagen, das muss der Arzt machen.Ist zumindest hier bei uns so.


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch schwanger-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz