Hebamme:

Ist die Fachfrau für Schwangerschaft Geburt, Wochenbett und Stillzeit. Sie ist durch ihre Ausbildung befähigt Frauen in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett inklusive Stillzeit alleine zu betreuen. (Ausser den drei vorgeschriebenen Ultraschalluntersuchungen).
Zu jeder Geburt in Deutschland muss eine Hebamme gerufen werden. Sie erkennt Auffälligkeiten und überweist an den Arzt, wenn Probleme auftreten.


[Weiblein]

[zurück zur Übersicht - Inhaltsverzeichnis]