Autor Thema: Hatte das auch schon mal jemand?  (Gelesen 1223 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kathrin77

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3045
  • Wir hibbeln wieder
Hatte das auch schon mal jemand?
« am: 28. Mai 2014, 12:36:08 »
Hallo...Ich hab mal ne Frage...Ich bin vollkommen durch den Wind.

Gestern morgen bin ich aufgestanden und hab gedacht..mh..irgendwas tut mir unter der Achsel weh...
Und hab dann beim Duschen mal getastet und nach etwas drücken und suchen einen kleinen Knubbel (max. Kirschkern groß) entdeckt, der mir auch weh tut

hab natürlich gestern gleich bei meiner Frauenärztin angerufen und die wollte mich zurück rufen, falls diese Woche noch ein Termin frei wird.

Ich ruf da aber jetzt gleich noch mal an und frag noch mal nach.

Natürlich gehen mir jetzt sämtliche Dinge durch den Kopf...
Hatte schon jemand so was ähnliches?!


schmerzlich vermisst...unendlich geliebt
*Theo & *Maja

Offline gismo

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3289
Antw:Hatte das auch schon mal jemand?
« Antwort #1 am: 28. Mai 2014, 13:22:42 »
Hallo Kathrin,

Also ich hatte sowas schon öfters. Bei mir waren es entzündete Talgdrüsen, gingen vokn allein wieder weg. Könnte mir vorstellen, dass du das gleiche hast.

Drücke die Daumen!

LG
Gismo






Offline Kathrin77

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3045
  • Wir hibbeln wieder
Antw:Hatte das auch schon mal jemand?
« Antwort #2 am: 28. Mai 2014, 13:41:56 »
Vielen Dank für deine Antwort.

Ich hab gerade mit meiner Frauenärztin gesprochen und sie tippt auf einen geschwollenen Lymphknoten
Ich soll ihn beobachten und am 5.6. zu ihr in die Praxis kommen
Sie sagt, dass kann von einer Erkältung kommen oder vom Rasieren...etc...
ich soll mich nicht verrückt machen und am 5.6. einfach mal zu ihr in die Praxis kommen.
Da ist auch meine Periode rum (beginnt vorraussichtlich am Sonntag) und dann wäre mein Hormonspiegel am "Ausgangspunkt" und dann schauen wir mal in Ruhe nach.
Klingt vernünftig oder?

ach..wie soll ich denn ne ganze Woche aushalten?

Ich kleiner Hypochonder.... ::)


schmerzlich vermisst...unendlich geliebt
*Theo & *Maja

Offline Smally

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1276
  • Ex-LZÜ mit Wunschkindern auf dem Arm <3
Antw:Hatte das auch schon mal jemand?
« Antwort #3 am: 28. Mai 2014, 13:51:42 »
Liebe Kathrin,

ich melde mich nochmal mit meiner langjährigen Erfahrung als OP-Schwester, es klingt nach einem harmlosen Abszess oder Atherom, diese kommen SEHR HÄUFIG an dieser Stelle vor!

Vorallem an stellen wo rasiert wird, ein Haarbalg entzündet sich und verhärtet sich, oftmals wird es sehr schmerzhaft und wird mittels kleinem Schnitt in örtlicher Betäubung entfernt.

Ich drück die Daumen das alles gut wird und hoffe Dich beruhigt zu haben.

Grüße,
Smally


Offline Kathrin77

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3045
  • Wir hibbeln wieder
Antw:Hatte das auch schon mal jemand?
« Antwort #4 am: 28. Mai 2014, 13:58:34 »
ich könnt dich knutschen  :-*

Aber etwas schiss bleibt....


schmerzlich vermisst...unendlich geliebt
*Theo & *Maja

Offline ☆coco☆

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 78
  • = 32 - aus BW :) Sohn = 5
Antw:Hatte das auch schon mal jemand?
« Antwort #5 am: 20. Juni 2014, 12:44:33 »
Und, was war nun? Alles wieder okay Kathrin?

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung