Autor Thema: Wie habt ihr als Auszubildende gelebt?  (Gelesen 1114 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mikka

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 16
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Wie habt ihr als Auszubildende gelebt?
« am: 21. April 2014, 18:17:44 »
huhu
mir ging so durch den Kopf, wie es noch zu der Zeit, als ich Auszubildende war, gewesen ist. Es gab zwar Ups and Downs aber am Ende war man doch immer recht zufrieden :) Klar gab es Sachen, die man sich so gewünscht hätte und die man sich klar nie leisten konnte. Mein Wunsch war damals immer ein Auto, da ich ganz viel pendeln musste. Wie war es bei euch, habt ihr Erinnernungen an diese Zeit? :)

Offline LillyandIce

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 851
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Wie habt ihr als Auszubildende gelebt?
« Antwort #1 am: 23. April 2014, 18:11:00 »
Klar. ;D

Aber was genau willst du hören?

Ich hab nachdem Kind Nr.2 da war nochmal angefangen mit einer Ausbildung.
Da waren es dann mal eben nur noch 600 Euro Gehalt, knapp.
Wir haben auf Urlaub und viel weggehen verzichten müssen.
Aber so ist das. ;)


Offline Mela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1685
  • Anna Marie & Paul Silas an der Hand <3
Antw:Wie habt ihr als Auszubildende gelebt?
« Antwort #2 am: 23. April 2014, 19:05:18 »
Puh...also mir ging es eigentlich ganz gut. Ich war mit nicht ganz 19 fertig und habe noch bei meinen Eltern gelebt. Ich habe Kostgeld abgegeben, aber ich hatte natürlich trotzdem mehr, als ich vorher an Taschengeld bekommen hatte. :)
* 08/11 im Herzen






Offline mikka

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 16
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Wie habt ihr als Auszubildende gelebt?
« Antwort #3 am: 23. April 2014, 20:11:15 »
Wenn ich heute nochmal ne Ausbildung machen müsste, und in diese Zeit auch zurückversetzt wäre, wäre ich glaub ich auch bei den Eltern geblieben. Wäre halt ein bisl mehr Pendeln gewesen, hätte mir dafür aber einiges erspart :)
Lilly, ich bewundere dich, ganz ehrlich. Viel Glück dir noch auf diesem Weg :)))
Jetzt haben die Jugendlichen es ja einigermaßen leichter. Bis vor kurzem hab ich garnicht gewusst, dass auch Auszubildende z.B. einen Kredit beantragen können. Natürlich wäre es sinnvoller sich von den Letern etwas zu leien, aber nicht jeder hat diese Möglichkeit. Hat mich eben ein bisschen interessiert und hab hier [nofollow] einiges dazu gefunden. Hätte es das früher gegeben, hätte ich wohl nen eigenen Wagen gehabt  ::)

Offline Affendame

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 108
Antw:Wie habt ihr als Auszubildende gelebt?
« Antwort #4 am: 24. April 2014, 06:05:57 »
Meine Ausbildung ist wirklich lange her ;) Allerdings war ich wirklich und von Herzen froh abhauen zu können von der " Familie ". Ich habe damals bei meinem Freund gewohnt bzw auch ein Zimmer im Wohnheim gehabt, hatte eine relativ gute Vergütung und vom finanziellen war es ok. Ich habe keine Reichtümer besessen, keine Designerkleidung, Handys und Internet gab es damals noch nicht... Wir sind ganz gerne Feiern gegangen oder ähnliche Dinge ;)
[nofollow]


[nofollow]

findyoursoul

  • Gast
Antw:Wie habt ihr als Auszubildende gelebt?
« Antwort #5 am: 24. April 2014, 13:38:40 »
mit 16 von zu hase weg, in eine große stadt, ich kleines landei.
erste eigne wohnung, auf auto und führerschein gespart, herz hing noch am dorf, doch ich lebe nun mittlerweile 8 jahre hier:)

Offline LillyandIce

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 851
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Wie habt ihr als Auszubildende gelebt?
« Antwort #6 am: 25. April 2014, 09:14:03 »
Oh, ich habe soweit fertig.  ;D
Ich arbeite seit Januar in einer Demenz-Wohngemeinschaft.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung