Autor Thema: 10ner SST von Babytest verwirrend  (Gelesen 1850 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ♥Der♥Juli♥Clan♥

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1495
  • Julie & Isabelle an der Hand 8* im Herzen
10ner SST von Babytest verwirrend
« am: 24. September 2015, 09:54:10 »
Hallo!

Ich brauche mal Rat. Immer wieder habe ich die letzten Monate Erfahrung mit Verdunstungslinien machen müssen. Ich habe viele Tests bereits ausprobiert. Früher war ich immer mit Genekam sehr zufrieden, wobei ich sagen muss, dass sich dies sehr geändert hat. Ich hatte auch vor Jahren den Babytest gehabt und war recht zufrieden, so dachte ich mir, dass ich diesen mal wieder ausprobiere. Ich bin jetzt bei ES+9. Ich denke es könnte geklappt haben, möchte mich da aber nicht festlegen. Wenn ich Schwanger war, hat auch ein Test bereits schon etwas zu diesem Zeitpunkt hauchzart angezeigt, aber wie gesagt, kann man sich da gar nicht mehr so richtig drauf verlassen, weil viele Tests auch mittlerweile diese berühmte VL bei mir hatten, auch wenn ich nicht schwanger war. Nun zum Babytest, auch dieser bekommt so eine zweite transparente Linie, wenn ich sie gegen das Licht halte bzw mit einer guten Taschenlampe durchleute, aber man kann den zweiten Strich auch so erkennen. Dann habe ich mal einen mit Wasser gemacht, auch wieder diese zweite transparente Linie, wenn ich ihn durchleute, aber wenn ich so drauf schaue nichts. Hm hat jemand erfahrung mit Babytests? Klar hilft nur abwarten, aber ich bin gerade ziemlich aufgeregt und ungeduldig. Beide Tests haben diese zweite transparente Linie, wenn ich sie durchleute, außer der Pipi Test, da kommt auch eine leichte Linie so durch, aber ob die jetzt grau oder rosa ist, kann ich nicht erkennen, nur dann müsste der andere Test mit Wasser das auch haben?! Wenn ich den Test mit Pipi aber durchleuchte, sieht man wiederum nur transparent  :-\ :-\

LG
Liebe Grüße
alias sonnenschein

♥♥♥ 04.07.2009 - 07.14 Uhr - Julie - 3060g pures Glück verteilt auf 48cm Länge!!! ♥♥♥

♥♥♥15.01.2013 - 17.06 Uhr - Isabelle - 3390g auf 54cm Länge - aus dem Bauch, mitten ins Herz!!! ♥♥♥






Offline Nanimol

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 538
  • endlich bist du bei uns <3
Antw:10ner SST von Babytest verwirrend
« Antwort #1 am: 24. September 2015, 10:11:27 »
Ich habe in letzter zeit öfter gelesen das diese Tests kleine "Macken" haben.
Die frühen Tests von rossmann sind wohl zuverlässiger, vielleicht kannst du die so einen besorgen!?

Ich drück auf jeden Fall die Daumen und bin gespannt wie es weiter geht


Offline ηєттуº¹

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1454
  • Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Antw:10ner SST von Babytest verwirrend
« Antwort #2 am: 24. September 2015, 11:17:08 »
Und genau wegen dieser nervenaufreibenden Rätselei bin ich schon gaaanz lange dafür die Billigtest rechtlich verbieten zu lassen (wenn es so einfach wäre..)

Schmeiß die Dinger weg und hole Dir, wie schon geraten 2 Test bei Rossmann. Ab und an gibt es die sogar in der Werbung für nichtmal 3 €, da könnte man sich einen kleinen Vorrat anlegen, wenn nötig.

Mache einfach morgen früh einen und dann in 2 Tagen um einen Vergleich in der Linienstärke zu haben und schon weißt Du Bescheid.

Ich drücke die Daumen
netty
09-10 3 IUI negativ
02-03/11 1. IVF *5. SSW
07/11 spontan SS *10. SSW
01+03/12 Kryo - negativ
05-06/12 2. IVF *5. SSW
09-10/12 3. IVF alle Embyronen aneuploid
05/15 Total OP SD
09/15 spontan SS *5. SSW
03/16 spontan SS *5. SSW
09/16 spontan SS - jetzt aber!!
18.10. Herzschlag SSL 0,47 mm
03.11. SSL 1,74 cm
24.11. SSL 4,47 cm Harmony Test
29.11. Harmony Test komplett unauffällig

Offline theluckywife

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 260
Antw:10ner SST von Babytest verwirrend
« Antwort #3 am: 24. September 2015, 15:42:16 »
Drücke dir die Daumen



Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2699
  • Geschwisterchen sehnlichst erwartet!
Antw:10ner SST von Babytest verwirrend
« Antwort #4 am: 24. September 2015, 21:08:24 »
Kann mich den anderen nur anschließen. Es ist ja auch nicht Sinn der Sache, mit einer Taschenlampe zu leuchten. Verstehen kann ich es, ich stand auch schon oft mit einem Test unter einer Lampe - aber eigentlich bringt es nichts und ist ja doch nicht sinnvoll.

Ich habe bei meiner Schwangerschaft mit einem Genekam leicht positiv getestet. Die Linie war zart aber eindeutig. Wichtig ist beim bestellen, dass man auf die Beschreibung der Auktion guckt. Da steht bei Marke ganz oft OneStep etc. Ich habe immer nur die der Marke DAVID genommen.

Viel Glück



Offline Nanimol

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 538
  • endlich bist du bei uns <3
Antw:10ner SST von Babytest verwirrend
« Antwort #5 am: 25. September 2015, 07:26:20 »
Ich hatte damals auch die Tests von "David" das waren ovus wie sst Top aber ob sich das bis jetzt geändert hat weiß ich nicht.

Hast du noch mal getestet?

Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:10ner SST von Babytest verwirrend
« Antwort #6 am: 25. September 2015, 10:37:17 »
Ich würde kein Geld mehr für billig Dinger verschwenden. Ich würde mir bei Rossmann oder DM einen guten Test kaufen und zur absoluten Sicherheit dann einen CB an NMT machen.

Es gibt noch den Trick ein Foto vom Test zu machen, das dann ins negative setzen und wenn die Linie dann deutlich zu sehen ist soll er auch positiv sein. Eine VL würde man dann nicht erkennen.

Kannst ja mal versuchen, ansonsten hilft leider nichts anderes als noch ein bisschen zu warten

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung