Autor Thema: 33 Jahre / 2 Üzyklus  (Gelesen 3260 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Babylein

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
33 Jahre / 2 Üzyklus
« am: 16. August 2014, 00:05:37 »
Hello Zusammen :),
Mein Mann und ich wünschen uns auch Kinder. Ich bin 33 Jahre. Und habe nie die Pille genommen. Im 1 ÜZyklus war meine Zykluslängr wesentlich kürzer und ich habe meinen Eisprung 'verpasst'! Diesmal am 09.08.2014 hatte ich mit Clearblue Ovutest direkt probiert und ein Smiley gehabt! Und da haben wir unser bestes gegeben! ::)
Na ja nächste Woche Samstag würde ich meine Mensbekommen! Ich spüre etwas in der Beckennähe- ziehen bzw. leichten Schmerz. Normal habe ich in dieser Zeit auch keinen Ausfluss, aber jetzt schon, aber nicht stark. Habe jedoch keine empfindliche Brust und weiß auch nicht wie sich sowas anfühlt. Ab wann würdet ihr SST MACHEN?
Ich habe auch ein leichtes Drücken neben dem Bauchnabel. Um Gebärmutter herum habe ich nichts - nur Becken und Leisten. Aber ich versuche es locker zu nehmen. Wie geht es euch so? Wann hat es bei euch geklappt? Und macht ihr Sport in den 1. Wochen? Darf etwas nicht machen was Sport anbelangt?

VG

Offline FrauStorch

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 267
  • schwanger
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #1 am: 16. August 2014, 08:52:27 »
Hallo  :) Ich bin fast 30 und auch im 2. ÜZ  :) Einen Frühstest kannst du frühestens 4 Tage vor dem NMT (also dem Tag der nächstens Mens) machen. Wenn man zu früh testen, können die aber auch falsch negativ werden. Wenn man früh ein positives Ergebis hat, ist die Gefahr, dass man einen frühen Abgang mitbekommt sehr groß. Wenn es also irgendwie geht möglichst spät testen  ;)
Mit den Symptomen  ist das so eine Sache. Kann auch PMS sein, oder manchmal taucht sowas auch auf, wenn man sich besonders auf Symptome konzentriert. Manchmal stimmen sie aber auch  ;)
* in der 7. SSW im 7. ÜZ

5 ÜZ später erneut schwanger!

[nofollow]


Offline Strandflieder

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1562
  • Unsere kleine Maus ist da!
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #2 am: 16. August 2014, 10:17:17 »
Hallo babylein!

Zunächst einmal herzlich willkommen! Denk dran, dass der Eisprung 12-24 Std nach dem positiven ovu ist. Nicht am selben Tag. ;) aber das wird schon passen, wenn ihr euer bestes gegeben habt ;)
Frau Storch hat das schon ganz richtig geschrieben. Je früher du testest, desto ungenauer wird es. Ich habe immer bis es+12 gewartet. Da könnte ein Frühtest schon recht zuverlässig anzeigen.
Nimmst du einen clearblue digi oder normal, würde ich bis zum NMT warten. Die haben bei meinen Freundinnen immer recht spät angezeigt. Meiner war direkt positiv am NMT.

Grundsätzlich kann man sagen, 14 Tage nach dem es müsste ein sst anzeigen :)

Was den Sport angeht, kommt es drauf an, welcher Sport ;) das meiste kannste machen. Ich bin früher joggen gegangen. Hab es wegen leichten Blutungen dann nicht mehr gemacht. Radfahren geht auch ewig etc...
Liebe Grüße, Strandflieder

Offline Babylein

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #3 am: 16. August 2014, 23:46:00 »
Oh dann wünsche ich dir viel Glück! Habt ihr euch vorher Impfen lassen? Das habe ich nicht gemacht. Ist das schlimm?
Merkt ihr schon irgendwelche Anzeichen? Also das einzige was jetzt extrem spüre ist meine Leiste. Irgendwie habe ich ein positives  gefühl! Ich spüre es so, aber das kann auch eine richtige Täuschung sein! Aber kommende Woche werde ich Klarheit haben.
Welche Vitaminr außer Folsäure nimmt ihr?

VG,

Offline Strandflieder

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1562
  • Unsere kleine Maus ist da!
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #4 am: 17. August 2014, 12:17:16 »
Also ich habe mich, als ich die Pille abgesetzt habe, checken lassen, ob der rötelnschutz noch aktuell ist. Das hat meine Ärztin vorher gecheckt. Sollte der nicht mehr hoch genug sein, KÖNNTEST du noch geimpft werden, darfst aber dann in der Zeit auf keinen Fall schwanger werden. Daher würde sich der wunsch etwas verschieben ;)

Ich bin jetzt in der 32. ssw und hatte so bis zur 9. Woche ein bisschen Theater mit schmierblutungen. Das hat sich dann aber gegeben. Ansonsten hab ich wenig Probleme.

Wenn du deinen Zyklus richtig "überwachen" willst, dann les dich doch mal in den Tempithreat ein. So hab ich damals angefangen. Einfach, weil ich wissen wollte, wie sich mein Zyklus verhält. Muss aber jeder selbst für sich entscheiden.

Ich habe die wenigstens Anzeichen in dem Zyklus gehabt, in dem ich schwanger war ;) also von daher kann man leider auf diese Anzeichen nix geben. Leider.
Ich habe schon vor der hibbelzeit mit Folio forte angefangen und nehme seit der Schwangerschaft Folio, Magnesium und Omega 3 kapseln, weil ich keinen Fisch esse...
Liebe Grüße, Strandflieder

Offline Babylein

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #5 am: 18. August 2014, 20:30:38 »
Hallo Strandfliege,
Ich bin echt aufgeregt, am Anfang habe ich es gelassen genommen.
Morgen macht ich einen Frühtest 10ml von Presense. Will wissen ob es wenigstens geklappt hat. Am Samstag oder Sonntag sollte ich meine Mens bekommen. Bis jetzt war ich schön geduldig, aber nun kann ich nicht mehr warten. Ich hoffe ich sehe morgen früh den fetten Strich   ::). Das ist immer so eine Sache. Warum sollte es nicht geklappt haben? Ovutest war positiv.
Oh ich hoffe ich kann heute gut schlafen. Bis bald!!!

Offline Mikkeline

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 162
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #6 am: 18. August 2014, 21:02:04 »
Bist du dir sicher dass du morgen schon den Test machen  willst? Warte doch bis zum NMT 1. Kann es ja sein dass die Mens kommt (was ich dir nicht wünsche) und zweitens kannst du von ausgehen dass der Test am WE sicher richtig ist. Morgen der könnte auch falsch sein.
[nofollow]

Offline Strandflieder

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1562
  • Unsere kleine Maus ist da!
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #7 am: 19. August 2014, 09:31:58 »
Huhu!

Ich hoffe natürlich, dass du heute einen strich finden kannst ;)
Aber du darfst nicht vergessen, dass der Strich heute sicher nicht FETT ist :) es kann sein, dass er sehr sehr leicht oder kaum sichtbar ist. Vor allem, wenn es so früh ist.
Ich drücke dir natürlich die Daumen.

Zu dem ovu: ein ovu reagiert auf den Anstieg des LH (luteinisierendes Hormon). Dieses ruft den ES hervor. Allerdings bedeutet der Anstieg noch nicht, dass das Ei auch springt ;) das kann ein ovu nicht messen. Es kann sein, dass der letzte Auslöser fehlt. Da gehen wir mal nicht von aus! Einen Eisprung wirklich "nachweisen" kannst du nur mit der Temperaturmethode.
Liebe Grüße, Strandflieder

Offline Babylein

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #8 am: 19. August 2014, 15:29:46 »
Hallo Zusammen,
Also komme mal zu Sache! Mein Test war negativ. Und ich spüre auch meine Unterleibschmerzen, die ich vor der Mens habe.
Also ich sollte meine Mens am Samstag oder Sonntag bekommen. Vielleicht ist es wirklich zu früh - vier Tage vorher?! Ich habe am Abend bevor ich schlafen ging, eine Pizza gegessen und Fruchtsaft getrunken. Wenig Wasser. Mein Urin war gelb heute morgen. Meint ihr das ganze kann den Test auch beeinflussen?

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2700
  • Geschwisterchen sehnlichst erwartet!
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #9 am: 19. August 2014, 17:13:30 »
4 Tage vor NMT kann wirklich zu früh sein. Da muss ein Test noch gar nicht anzeigen. Aber es ist egal, ob du Pizza und Saft oder Salat und Wasser zu dir nimmst. Das Ergebnis von heute wird schon stimmen, kann aber einfach zu früh sein.

Ich würde warten, ob deine Mens kommt. Wenn nicht, mach am Montag einen neuen Test  :)



Offline Strandflieder

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1562
  • Unsere kleine Maus ist da!
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #10 am: 19. August 2014, 17:18:09 »
Ich unterschreibe bei Frau b. 4 Tage ist seeeeeehr früh. Vor allem, FALLS sich der ES evtl noch leicht verschoben hat. Die Schmerzen können alles bedeuten. Auch wenn man schwanger ist, gibt es leichte mens Schmerzen bzw als wenn die mens bald los geht.

Ich würde sagen, warte ab. Nutz die Zeit, dich hier ein bisschen einzulesen bei den Sachen, die dich interessieren. Kommt die mens, startet ihr neu, kommt sie nicht- umso besser :D
Liebe Grüße, Strandflieder

Offline Babylein

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #11 am: 20. August 2014, 21:40:55 »
Oh man, tendiere morgen einen Test zu machen. Habe jetzt den Clearblue. Also, da habe ich doch eine größere Wahrscheinlichkeit, jetzt bei Nmt 2, oder? Normalerweise bekomme ich schon leichte leichte Regelblutung bevor es richtig losgeht. Ich kann es kaum abwarten!!!  :-\
Ahhhhhhhhhh!!! Bin aber irgendwie super positiv - na wenigstens ich, wenn auch nicht der Test  ;D

Offline Mikkeline

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 162
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #12 am: 20. August 2014, 21:48:34 »
Hey Babylein, mach dich doch nicht verrückt. Gib dir noch die 2, 3 Tage und dann hast du Gewissheit. Wenn deine Mens doch kommen sollte,  kannst du dir auch den Test sparen.
[nofollow]

Offline Babylein

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #13 am: 20. August 2014, 21:57:36 »
Ich arbeite in Strahlung. Und je früher ich das weiß desto besser!
Na Ja deshalb bin ich so nervös  :-X

Offline Strandflieder

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1562
  • Unsere kleine Maus ist da!
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #14 am: 21. August 2014, 09:28:42 »
Der clearblue ist soweit ich weiß kein Frühtest. Mit dem kann es schonmal zu früh sein. Zu dir selber den Gefallen und warte wirklich, bis du deine mens bekommen solltest. Und wenn sie dann nicht da ist, dann "verwurste" den Test. Denn mal ehrlich, was hast du davon, wenn du ihn jetzt machst?
Es ist ziemlich früh. Er könnte negativ sein. Er könnte richtig oder falsch negativ sein. Also hast du nichts gewonnen.

Es ist soooo früh, da machen die paar Tage mehr in der Strahlung auch nichts aus. Selbst wenn du von der Schwangerschaft noch nichts weißt und zum Beispiel feiern gehst, trinkst etc, schadet das einem gesunden Embryo nicht. Er ist die ersten Tage nicht an den Blutkreislauf der Mutter angeschlossen. Das kommt erst noch. Wenn sich alles gut eingenistet hat, dann schaden auch bei dir die Tage nicht.

Denk dran, dass das hcg nur etwa alle zwei Tage ansteigt. Das heißt, ein Test, der gestern negativ war, könnte heute nicht so viel positiver ausfallen.

Ich drück dir die Daumen.
Liebe Grüße, Strandflieder

Offline Babylein

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #15 am: 21. August 2014, 09:58:37 »
Guten morgen,

@ Strandfliege: du hast recht! Aber ich konnte es nicht abwarten! Und ja es bleibt spannend ;D und sowas passiert nur mir, denn ich habe den Test mit Urinprobe im Becher gemacht, aber statt 20s nur 5 s ... Und es hat "nicht schwanger" geblinkt!
Oh neeeeeeee! Das hat mich voll genervt! Na dann habe ich den Teststreifen auseinander gelegt, ging ganz leicht. Wollte wissen ob man auf dem Streifen, wie beim Ovutest vielleicht etwas sehen kann. Und ich habe einen ganz schwachen Streifen gesehen, aber ich bin mir nicht sicher, da ich nicht weiß ob der Clearblue genauso aufgebaut ist wie Ovutest.
Oh man. Jetzt versuche ich bis Sonntag zu warten. Aber Wieso ist es zu früh??? Ich würde normalerweise in 2 Tagen meine periode bekommen. Und es steht 80 - 90% Zuverlässigkeit drauf bei 2 Tage vorher!

Offline Strandflieder

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1562
  • Unsere kleine Maus ist da!
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #16 am: 21. August 2014, 10:14:12 »
Ist doch kein Thema. Kann ja verstehen, dass du aufgeregt bist. ;)

Was die Genauigkeit angeht: ich hatte den cb digi auch hier und ich meine, dass da ab 25mmol drauf steht. Dass ist "eigentlich" kein Frühtest. Und da der hcg Wert schon schwanken kann (du hast ja auch kein sooo genaues Datum für den Eisprung), sind 2 Tage da schon recht viel ;)

Den digi brauchst du nicht auseinander bauen. Der funktioniert anders, als andere Tests. Ich glaube, der misst hcg UND LH und soweit ich weiß, müsste der im falle einer Schwangerschaft 3 Linien statt zwei haben. Gilt aber nur für den digi, meine ich. Ich hab meinen nicht auseinander gebaut ;)
Liebe Grüße, Strandflieder

Offline Babylein

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #17 am: 21. August 2014, 10:17:24 »
Ach  :-\,
Hatte mich über den einen Strich so gefreut!
 

Offline sunshine

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 622
  • Wir sind komplett!
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #18 am: 21. August 2014, 10:24:40 »
Soweit ich weiß hat der CB mit Wochenbestimmung drei Streifen.

Der CB Digi hat nur 2 ( weiß das daher, weil ich mein positiven CB Digi als die Batterie leer war auch geöffnet und da waren nur 2 ;)) Aber wenn drauf steht "nicht schwanger" dann ist das leider so.

Ach und anscheint hast du Babylein den Test lange genug rein gehalten, das du ein Ergebnis bekommen hast. Wäre er wirklich zu kurz drinnen gewesen wäre nichts zu sehen und ungültig.
* 9/11







Ɯɛя ℓɛƨɛи καии ιƨт κℓαя ιм Ѵσятɛιℓ

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2296
  • schwanger-online.de
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #19 am: 21. August 2014, 10:27:54 »
Bei dem Digitalen Testist  mit dieser Wochen Bestimmung ist die zweite Linie kein Anzeichen für einen positiven Test. Zwei Tage können am Anfang viel ausmachen. das Hcg bildet sich ja erst langsam und sollte sich dann möglichst alle zwei Tage verdoppeln. Du wirst dich gedulden müssen.
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Offline Babylein

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #20 am: 23. August 2014, 10:05:02 »
Heute wäre ich fällig. Hab aber heute morgen keinen Test gemacht. Ich warte bis Morgen und Montag. Aber es nicht normal bei mir. Ich bekomme es immer pünktlich.
Welchen Test emphiehlt ihr mir? Der presense?! Oder Clearblue?
Wollte gerne am Montag zum Frauenarzt. Hab bar kein Termin.  :( ich werde langsam wirklich nervös. Also ich hatte keine richtigen Anzeichen!!! Also ich habe mal etwas gespürt - als würde eine Kugel rollen rechts. Das war letzte Woche. Manchmal hatte ich schmerzen, aber war nicht so schlimm, leistenschmerzen und ziehen.
Ich fühle mich sehr gut. Nur manchmal fange ich an zu weinen. Und zwar ganz schön heftig. Und am nächsten Tag fühle ich mich wieder ganz gut.
Aber auch wenn ich schwanger wäre. Die ersten die ersten drei Monate kein Risiko und man lässt sich halt nicht sicher und man muss abwarten.

Offline Mikkeline

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 162
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #21 am: 23. August 2014, 10:25:23 »
Wieso willst du denn zum Arzt wenn es dir gut geht? Der FA kann dann auch nur eine SS mittels SST feststellen. Sehen kann man es wohl erst ab der 5. Woche.
Wenn deine Mens bis morgen o. Montag immer noch nicht da ist, mache erneut einen Test. Wenn der dann positiv kannst du dich beim Arzt melden. Kann aber durchaus sein, dass du nicht sofort einen Termin bekommst.
[nofollow]

Offline Strandflieder

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1562
  • Unsere kleine Maus ist da!
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #22 am: 23. August 2014, 10:31:49 »
Huhu :)
Super, dass du durchhalten willst. Es gibt soooo viele Gründe, warum sich der Zyklus verschieben kann. Das kann einfach nur Stress sein, Krankheit oder einfach eine Laune der Natur. Genauso kann es natürlich auch sowas wie eine Zyste sein  das kann dir dann der Frauenarzt sagen.
Ich habe mit beiden Tests getestet. Der rosane presense war ein Frühtest und hat bei mir immer zuverlässig angezeigt. Positiv bei mir ES+12 glaub ich (ich wusste aber ganz genau, wann mein ES war). Der cb digi hat am NMT auch zuverlässig angezeigt.
Anzeichen: alles kann, nix muss ;) typisch ist, dass man mens-artige Schmerzen hat. Das bekommt jede irgendwie ;) aber das ist ja nun eben kein Anzeichen. Aber das war bei mir auch. Vor allem, wenn man sich eine Schwangerschaft wünscht, gibt es sogar Frauen, die ALLES an Anzeichen inkl Übelkeit etc haben und nicht schwanger sind.

Ich wünsche dir viel Glück!
Liebe Grüße, Strandflieder

Offline Babylein

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #23 am: 23. August 2014, 12:42:33 »
Bin nicht schwanger! Es geht los mit Blutung  :'(. Oh man...pünktlich, pünktlich auf Tante Rosa ist verlass!

Offline Strandflieder

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1562
  • Unsere kleine Maus ist da!
Antw:33 Jahre / 2 Üzyklus
« Antwort #24 am: 23. August 2014, 14:21:16 »
Lass dich drücken. Das ist doof, wenn man so gehibbelt hat. Aber sieh es positiv du weißt, woran du bist und kannst in die nächsten Zyklus starten. Der Körper ist kein Uhrwerk und so kann sich ein Eisprung auch gern mal verschieben. Die beiden zyklushälften sind auch nicht immer gleich ;)
Liebe Grüße, Strandflieder

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung