Autor Thema: Regelm. Zyklus - ES schon vorbei - laut FA noch vor ES - Blutung  (Gelesen 1627 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Zara

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Hallo,
jetzt bin ich mal gespannt, wem hierzu was schlaues einfällt oder wer es mir erklären kann.
Also, wenn ich mal meinen Zyklus anschaue, der mit 26 Tagen sehr regelmässig ist (seit ca 4-5 Monaten immer so gewesen) hätte ich letzte Woche Freitag den ES haben müssen und die nächste Mens müsste dann am 6.3. kommen. Wir hatten Se*x um den Es herum, also auch gut möglich, dass es geklappt hat.
Gestern war ich beim FA und der hat vaginalen US gemacht im Rahmen der Vorsorge und sagte, die Schleinmhaut baut sich gerade auf und ich hätte in diesem Zyklus noch keinen ES gehabt.
Das ist sehr komisch, weil der Zyklus die letzten Monate IMMER exakt gleich war.
Was meint ihr dazu? Ich habe einen sehr guten FA und ich denke schon, dass er weiß, was er sagt und sieht - aber ich finde es einfach seltsam.
Hatte mit meinem Partner jetzt Se*x und danach habe ich eine leichte Blutung festgestellt, Schmerzen habe ich keine. Die Blutung ist sehr hellrot.
Ich habe noch nie geblutet beim Se*x mit ihm, genauso wenig wie ich Zwischenblutungen bisher hatte.
Jetzt hab ich dann gleich mal nach der Einnistblutung gegoogelt und gelesen, dass diese zwischen dem 4-6. Tag nach dem ES auftritt, wenn sie denn auftritt. Bei meiner 1. SS hatte ich keine (bemerkt). Laut meinem Zyklus wäre ich heute ES + 4 Tage.
Jetzt bin ich natürlich komplett verwirrt, erstes weil der FA sagte, dass es noch vor einem ES ist und dieser laut Zyklus schon gewesen sein müsste. Und zweitens wegen dieser leichten Blutung heute.
Was meint ihr? Kann mir das jemand erlären?
LG

Offline Zara

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Regelm. Zyklus - ES schon vorbei - laut FA noch vor ES - Blutung
« Antwort #1 am: 24. Februar 2015, 13:28:50 »
Nachtrag: Ich versuche seit 2 Monaten meinen Zervix zu analysieren, aber kriege ich nicht hin. Er sieht schon verändert aus, aber so wie er bei einem ES aussehen müsste (spinnbar) sieht er bei mir nicht aus.
Also entweder habe ich keinen ES  oder er sieht einfach bei mir anders aus....

Da fällt mir noch eine vielleicht ganz blöde Frage ein: bekommt man auch wenn kein ES stattfindet ganz normal seine Mens? Die Mens kommt doch immer 14 Tage nach dem ES. Was ist wenn dieser aus welchen gründen auch immer ausbleibt?
« Letzte Änderung: 24. Februar 2015, 13:36:50 von Zara »


Offline ju.ra.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 4542
  • Dankbar und komplett
Antw:Regelm. Zyklus - ES schon vorbei - laut FA noch vor ES - Blutung
« Antwort #2 am: 27. Februar 2015, 09:03:41 »
Ich bin kein Fachmann, aber das die Mens auch ohne ES kommt das weiß ich. Die Gebärmutterschleimhaut baut sich auf und das wird dann abgestoßen, egal ob ein ES war oder nicht.

Wenn dein Zyklus zuletzt immer sehr regelmäßig war dann würde ich auf meinen Körper vertrauen.

Du kannst ja im nächsten Zyklus mal Ovus machen oder eine Temparaturkurve machen, dann siehst du genau ob und auch wann dein ES war.

Was die Blutung angeht, das kann ich dir nicht sagen.

Offline Zara

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Regelm. Zyklus - ES schon vorbei - laut FA noch vor ES - Blutung
« Antwort #3 am: 02. März 2015, 14:49:24 »
Hallo Ju.ra und alle anderen,
ja das dachte ich mir, dass ein ES nicht zwingend passieren muss und man/frau trotzdem die Mens bekommt.
Ich lasse gerade die Hormone checken beim FA übers Blut, dann wissen wir sicher, ob und was da los ist.
Mich wundert halt, dass er sah, dass der ES noch bevorsteht, ich aber laut regelmässigen Zyklus zeitlich schon darüber sein müsste.
Das mit Ovus ist ne gute Idee. Nutzt hier auch jemand diesen Persona computer und ist der empfehlenswert? Ich habe raugefunden, dass hierfür eine Dreimonatspackung 40 Euro rum kostet und ne Packung mit 6 Ovus kommt in 3 Monaten auch nicht günstiger. Hat hier jemand  Erfahrungen damit?
LG

Offline Traumtaenzerle

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4229
  • Lebe, liebe, lache!
Antw:Regelm. Zyklus - ES schon vorbei - laut FA noch vor ES - Blutung
« Antwort #4 am: 02. März 2015, 15:08:26 »
Nur, weil dein Zyklus sonst regelmäßig ist, heißt das nicht, dass das immer so ist. Ausrutscher-Zyklen können immer mal passieren.

Ich habe den Persona, weil ich dieses Striche raten bei den normalen Ovus nicht mag. Mit dem Persona kannst du morgens nach dem Aufstehen deinen Test machen und fertig. Das war mir sehr sympatisch.



Offline Babs

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Wir freuen uns auf das Geschwisterchen <3
Antw:Regelm. Zyklus - ES schon vorbei - laut FA noch vor ES - Blutung
« Antwort #5 am: 09. April 2015, 21:32:01 »
meine Gynäkologin hat mir auch zum Personna geraten.

Bin mal gespannt was bei dir rauskommt
[nofollow]

[nofollow]
[nofollow]

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung