Autor Thema: Rückenschmerzen  (Gelesen 814 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline merle

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 215
  • du wirst sehnsüchtig erwartet <3
Rückenschmerzen
« am: 29. Mai 2014, 10:17:27 »
Guten morgen ihr lieben
Bin im der 17 ssw.
Habe seit gestern Mittag dumpfe Rückenschmerzen. Über den ganzen Rückenschmerzen. Am Schlimmsten ist es im Lenden/nierenbereich. Sitzen fällt mir am schwersten das halt ich nur ein paar Sekunden aus, liegen oder stehen geht gerade noch. Habe nichts schweres gehoben und mich seit dem auch nur ausgeruht, sogar warm gehalten (man war das gut)
Jetzt hab ich schiss, dass es eine Nierenbeckenentzündung ist. (hatte ich aber schonmal mit gAnz anderen Symptomen)
Dan ist heute auch noch ein Feiertag. Jetzt weiß ich gar nicht was ich machen soll.
Kennt jmd so rückenschmerzen?

Das Glück eines Kindes beginnt, lange bevor es geboren wird, 
im Herzen von zwei Menschen, die einander sehr gern haben. 
Phil Bosmans

[nofollow]

[nofollow]

Offline Hoffnung79

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 458
  • Jakob Elias wir freuen uns auf dich
Antw:Rückenschmerzen
« Antwort #1 am: 29. Mai 2014, 13:56:53 »
Oh du arme, also ich kenn solche Schmerzen aber bei mir kommt es von meinem Bandscheibenvorfall den ich vor 6 Jahren hatte und immer wenn ich mir zu viel zumute habe ich wieder diese Schmerzen. Aber was es bei dir sei kann weiss ich leider nicht :-\ Wünsch dir gute Besserung  :-*
[nofollow]



[nofollow]Make a pregnancy ticker [nofollow]


Offline LillyandIce

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 851
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Rückenschmerzen
« Antwort #2 am: 29. Mai 2014, 16:08:32 »
Zur Sicherheit immer abklären lassen!

Offline Liebelein

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 66
Antw:Rückenschmerzen
« Antwort #3 am: 30. Mai 2014, 08:09:57 »
Ich hatte ja jetzt erst eine Blasenentzündung mit Antibiotika Einnahme. Hatte auch Rückenschmerzen aber eher kolikartig, sowie höllische Flankenschmerzen. Beides aber nicht permanent. Ich hatte mir dabei nichts gedacht - wird schon noch normal sein. 2 Tage später hatte ich dann einen FA Termin und stark erhöhte Leukos und Nitrit im Urin  :P Ich habe mir jetzt auch Teststreifen zugelegt, um das ab sofort eher im Auge zu haben.
Würde es kurz überprüfen lassen  ;) Wie geht es dir denn jetzt?
[nofollow]

Offline merle

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 215
  • du wirst sehnsüchtig erwartet <3
Antw:Rückenschmerzen
« Antwort #4 am: 30. Mai 2014, 10:17:18 »
War dann gestern gleich im Krankenhaus.
 Hab ne harnleiterentzündung. Mir gehts aber wieder besser. Musste auch nicht bleiben :-)
Das Glück eines Kindes beginnt, lange bevor es geboren wird, 
im Herzen von zwei Menschen, die einander sehr gern haben. 
Phil Bosmans

[nofollow]

[nofollow]

Offline Hoffnung79

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 458
  • Jakob Elias wir freuen uns auf dich
Antw:Rückenschmerzen
« Antwort #5 am: 30. Mai 2014, 11:08:30 »
Gut das es dir etwas besser geht :) wünsche dir gute Besserung und das du bald wieder ganz gesund bist s-hug
[nofollow]



[nofollow]Make a pregnancy ticker [nofollow]

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung