Autor Thema: Vormilch  (Gelesen 1101 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Babs

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Wir freuen uns auf das Geschwisterchen <3
Vormilch
« am: 18. Mai 2015, 16:37:27 »
Hey, ich bin ca es +7 und hab heute Milch in meinen brüsten entdeckt! Kann das schon die vormilch sein?

Bitte um Erfahrungsberichte
[nofollow]

[nofollow]
[nofollow]

Offline Nala

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2396
  • Solange wir träumen, leben wir...
Antw:Vormilch
« Antwort #1 am: 18. Mai 2015, 21:51:37 »
Nein, bei ES+7 ist das ausgeschlossen.

Soweit ich weiß, handelt es sich bei dieser vermeintlichen "Milch" um eine Flüssigkeit, die vom Körper gebildet wird, wenn der Prolaktinwert erhöht ist.
07/09 1.IVF => POSITIV!!!
 


Offline Rehchen

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 29
Antw:Vormilch
« Antwort #2 am: 19. Mai 2015, 18:20:39 »
Also Milch ist es schon, aber es muss nicht bedeuten, dass du schwanger bist. Ich hatte das immer,  vor allem in der 2. ZyklushälftE. Mein Prolaktinwert war aber auch zu hoch. Der wurde dann mit "Abstilltabletten" behandelt ind ich bin direkt schwanger geworden. Auch da hatte ich in der 2 zh Milch.. Kann also echt alles sein :-) sag Bescheid wenn du getestet hat! Ich drück die Daumen

Offline Babs

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 395
  • Wir freuen uns auf das Geschwisterchen <3
Antw:Vormilch
« Antwort #3 am: 19. Mai 2015, 18:38:49 »
Oh man.
Naja. Der test heute morgen war seltsam. Ich dachte der war negativ, mach ein Bild davon und sehe auf dem Foto etwas das wie eine gaaanz zarte Linie aussehen könnte. Ich warte jetzt einfach noch ein paar tage ab. Ist ja auch noch so verdammt früh. Heute es +8

Ich hatte das  noch nie. Und wir hibbeln schon seit Dez 2013
[nofollow]

[nofollow]
[nofollow]

Offline Rehchen

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 29
Antw:Vormilch
« Antwort #4 am: 19. Mai 2015, 22:03:35 »
Spannend!Ich drück dir die Daumen!!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung