Autor Thema: Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.  (Gelesen 13418 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lion

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 235
  • überglücklich!
Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« am: 09. August 2014, 13:57:22 »
Hallo alle zusammen.
Ich habe jetzt ein paar Tage überlegt, ob ich mich "Outen" soll und euch meine Geschichte erzählen soll!
Also einige von euch werden mich sicherlich noch kennen. Ich war lange zeit als daisyflocke hier aktiv!
Irgendwann habe ich mich gelöscht , weil mir alles zu viel wurde. So viel dazu.
Jetzt möchte ich euch gerne etwas erzählen:
Kurze Zusammenfassung meiner Laufbahn:
Mai 2012 Pille abgesetzt
Oktober 2012 Diagnose Pco ohne ES
März 2013 Kiwu Klinik
Dort 7 vergebliche versuche (Stimus mit gonal/predalon/progestan)
Dezember 13 Bauch und Gebärmutterspiegelung
Mai 2014 letzte stimu ZK
Juni 2014 letzter klimonorm ZK
Herbst 2014 kb geplant!

So wir wollten bis Herbst Pause machen von der Kiwu , von den Medis , einfach von allem!
Habe am 26.06 meine mens bekommen (nach klimonorm)
Ich habe rein gar nichts erwartet. Wir hatten Spaß wann wir wollten und haben haben den Kiwu wirklich hinten angestellt und haben einfach gelebt.
Seit ca 2 Wochen hatte ich ein ul ziehen. Dabei hab ich mir erstmal nicht viel bei gedacht. Hinzu kam noch leichtes Brustziehen. Hab mir gedacht mein Körper spinnt halt iwie rum.

Ich habe dann Montag Abend aus Spaß einen ss Test geholt.
Habe ihn Dienstag morgen gemacht.
Direkt beim durchlaufen wurde er positiv :o
Ich habe wie eine verrückte tausend mal auf die Beschreibung geschaut. Doch er war wirklich positiv.
Doch wie konnte das sein? Das MUSS ein Fehler sein. Immerhin habe ich doch laut Ärzte keinen ES.
Ich bin direkt zum FA und war natürlich komplett durch den Wind!
Ich nahm nach etwas Wartezeit auf dem Stuhl Platz und er schaute vorsichtig nach.
Ich sah eine wunderschöne FH. Mit Tränen in den Augen schaute ich den Arzt ungläubig an.
Er sagte freudig: herzlichen Glückwunsch!
Ich konnte gar nicht fassen was ich da sah!

Laut Rechnung war ich am Dienstag in der 6. Woche. Bin mittlerweile in der 7. Woche und habe nächste Woche einen erneuten Termin!

So ihr lieben, danke fürs lesen.
Was lernt man daraus?
Kopf ausstellen und leben. Denn Wunder geschehen , wenn du es zulässt das sie geschehen <3
... & manchmal brauchen kleine Wunder etwas länger ...



* ... nun gehen auf Schritt & tritt zwei winzig kleine Füßchen mit <3 *

05.08.14 ssTest positiv im Hormonfreien ZK!!
12.08.14 Herzchen schlägt
29.03.15 M. erblickt das Licht der Welt!

Offline Angie02

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1157
  • Und noch eins!!!
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #1 am: 09. August 2014, 14:37:22 »
Meine aller Herzlichsten Glückwünsche! !!

Was für eine Geschichte aber mit einem wunderschönen Happyend.
Ich drück alle Daumen und wünsche dir alles Gute :)


Offline principessa09

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1288
  • ☆im ♡
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #2 am: 09. August 2014, 14:43:42 »
Herzlichen Glückwunsch zur ss.

Du bist ein richtiger Mut Macher für uns lzü's.

Freu mich für euch
ICSI 01/14 --- NEGATIV
kryo 03/14 --- NEGATIV
ICSI 04/15 --- * 5.ssw
ICSI 08/15 --- NEGATIV
ICSI 11/15 --- POSITIV  ☆6. SSW
ICSI 07/16 --- NEGATIV


Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2699
  • Geschwisterchen sehnlichst erwartet!
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #3 am: 09. August 2014, 14:48:32 »
Daisy, meine Liebe  :D

Meinen herzlichsten Glückwunsch  s-springen s-klatschen s-so Ich freue mich ja so für dich!

Ich weiß genau, wie du dich jetzt fühlst. Unsere Geschichte ähnelt sich ja sehr. Auch ich wurde nach der Stimu in einem hormonfreien ZK schwanger... mit PCO und einem unglaublich frühen ES an ZT 10/11.

Ich wünsche dir für die kommenden Monate alles Gute und eine schöne Schwangerschaft.

 :-*



Offline lion

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 235
  • überglücklich!
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #4 am: 09. August 2014, 17:21:26 »
Danke euch ihr lieben :)

Oh wie toll Frau b  :-* herzlichen Glückwunsch noch  s-so
... & manchmal brauchen kleine Wunder etwas länger ...



* ... nun gehen auf Schritt & tritt zwei winzig kleine Füßchen mit <3 *

05.08.14 ssTest positiv im Hormonfreien ZK!!
12.08.14 Herzchen schlägt
29.03.15 M. erblickt das Licht der Welt!

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #5 am: 09. August 2014, 20:42:08 »
Hallo lion!

s-so Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft! Ich wünsche dir eine tolle Kugelzeit! s-so

Und wieder wurde ein LZÜ-Traum wahr!  :D
Man kann gegen Wellen ankämpfen oder sich von ihnen in die Zukunft tragen lassen

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #6 am: 10. August 2014, 12:27:03 »
Das ist wundervoll Lion/Daisy s-so

ALLES ALLES GUTE für deine Schwangerschaft!


Der "Kopf" ist eben doch mehr "dran Schuld" als man zugeben möchte :-\
Man liest es ja so oft, wenn man loslässt, passiert es...war bei uns damals ja auch so.

Herzlichen Glückwunsch!
2 Sternchen im Herzen
nach 1,5 Jahren endlich, kurz vor geplanter ICSI spontan ss *25.11.11 / nochmal spontan *03.02.12 (2 Wunder trotz OAT)

14.04.12: SST wieder positiv!!!

Es kommt nicht darauf an wie lange man wartet, sonder auf wen



schon im zweiten ZK hats geklappt :-D

Offline lion

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 235
  • überglücklich!
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #7 am: 10. August 2014, 13:33:23 »
Danke euch ihr lieben s-so
Es ist wirklich der Wahnsinn wie viel da der Kopf mitspielt  :o
Man liest es immer, aber im Endeffekt glaubt man doch nicht das es bei einem selber auch so ist.

:-*
... & manchmal brauchen kleine Wunder etwas länger ...



* ... nun gehen auf Schritt & tritt zwei winzig kleine Füßchen mit <3 *

05.08.14 ssTest positiv im Hormonfreien ZK!!
12.08.14 Herzchen schlägt
29.03.15 M. erblickt das Licht der Welt!

Offline MangoSine

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 394
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #8 am: 10. August 2014, 13:59:33 »
Herzlichen Glückwunsch, solche Geschichten lese ich gern  :D

Ich würde mich zwar nicht als klassische LZÜ bezeichnen, aber bei uns war es ähnlich. Fast zwei Jahre hat es gedauert, bis ich schwanger wurde. Und wann ist es passiert? Als wir beschlossen haben 500km weiter zu ziehen und ich erst Mal Karriere machen wollte.
Bei Baby Nummer 2 nun auch: sieben Monate üben und geklappt hat es, als es wegen einer Fernreise (eine Woche nach dem positiven Test) eigentlich so gar nicht gepasst hat.
[nofollow] [nofollow]




Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe. (Rene Descartes)

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2596
  • Niklas tief im Herzen
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #9 am: 10. August 2014, 14:29:03 »
wow daisy
super. herzlichen Glückwunsch! !

so Geschichten machen mir imner mut.
alles gute
Niklas *31.1.16 +
Tief im Herzen.
Ich vermisse und liebe dich so sehr

yarina

  • Gast
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #10 am: 11. August 2014, 11:27:55 »
Herzlichen Glückwunsch Lion/Daisy :D Ich freu mich wirklich sehr für euch und wünsche dir eine wundervolle SS!

Ich muss ehrlich sagen, diese Sprüche: "du musst einfach nur abschalten, dann klappt das schon..." finde ich schrecklich. Denn ganz ehrlich, WIE schaltet man denn einfach ab??? Wenn es bei so vielen hier geholfen hat..... WIE konntet ihr vom KiWu abschalten? Ist nicht immer ein Funken Hoffnung da solang man nicht verhütet? Natürlich denkt man übers Aufgeben nach. Aber dann würde ich wohl auch wieder verhüten und diese ganzen anderen Medikamente aus meinem Leben verbannen.....
Ich fände es wirklich schön, wenn einer mal einen "Abschaltplan" oder so schreiben könnte...

Offline jule_83

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1132
  • Projekt Geschwisterchen - Warten auf ein 2. Wunder
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #11 am: 11. August 2014, 13:37:48 »
Daisy/Lion, herzlichen Glückwunsch zu Deiner SS :D! Ich freue mich sehr, dass es bei euch dann doch noch unverhofft geklappt hat. Wunder gibt es immer wieder :D!!!

Ich muss mich Dechsi aber anschließen :-\. Leider kann auch ich meinen Kopf nicht ausschalten solange ich nicht verhüte :-\. Wenn ich wirklich aufgeben wollte, dann müsste ich definitiv wieder die Pille o.ä. nehmen...

Was mich aber an solchen Aussagen noch viel mehr stört ist, dass man den Frauen, die sich "verrückt machen" (und das tut jede LZÜ irgendwann zwangsläufig ::)) damit suggeriert, dass sie selbst Schuld sind an ihrer Kinderlosigkeit und das ist definitiv nicht der Fall. Man hört immer nur von den Frauen, die ihren KiWu schon längst aufgegeben haben und sich einen Hund zugelegt haben, wo es "schwupps" dann plötzlich doch funktioniert hat. Aber das ist nicht die Regel ;). Übrigens gibt es eine Studie die widerlegt, dass das "Sich-Verrückt-Machen" sich negativ auf das Eintreten einer SS auswirkt  ;)...

Was ich damit eigentlich nur sagen will ist: Mädels, Ihr dürft hibbeln und traurig sein über jeden negativen SST, Ihr dürft Euch manchmal verrückt machen, Ihr seid nicht Schuld daran, dass das einfachste auf dieser Welt einfach nicht funktionieren will  :-*.

Sorry, aber das brannte mir schon so lange auf der Seele :-\.


08/11 bis 02/12 - 3 Clomi-Zyklen und 2 IUI´s
03/12 - 1. ICSI - positiv!!! 22.11.12 - Oscar ist da!!
02/14 - 1. Kryo - negativ
10/2014 - 2. ICSI - negativ
11/2014 - 2. Kryo - negativ
12/2014 - 3. Kryo - negativ
Nun erstmal OP der Nahtdehiszenz an der GM. Danach geht´s weiter...

Everything will be okay in the end. If it's not okay, it's not the end. (John Lennon)

Offline Märzi2015

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 130
  • Fragezeichen im Bauch
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #12 am: 11. August 2014, 14:54:05 »
Hallo Lion,
auch von mir gaaaanz herzlichen Glückwunsch! Es ist wirklich schön, dass es Wunder gibt und Du dieses jetzt richtig erleben/genießen/fühlen/auskosten kannst!  :)

Aber auch ich schließe mich den beiden Mädels vor mir an. "Mach mal Urlaub!" "Einfach nicht dran denken!" Das sind Aussagen, die mich auch eher stören als bestärken. Ich weiß leider auch nicht Dechsi, wie man den Kopf ausschaltet. Ich hatte so im Stillen gedacht, dass wir im Herbst wieder anfangen und bis dahin einfach Spaß haben. Doch plötzlich sagt mein Mann, dass wir ja auch jetzt schon loslegen können. Und schwupps... Der Kopf ist wieder dabei. Ich zähle, denke, plane... Mist.

Danke Jule für die Worte und die Info zu der Statistik. Das les ich natürlich viel lieber!  ;)

Aber, das Herz muss auch dabei sein. Und das ist es ja bei uns allen. Also, wir alle werden das Wunder positiver SST auch (noch einmal) erleben dürfen!

Offline lion

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 235
  • überglücklich!
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #13 am: 11. August 2014, 18:54:16 »
Es tut mir leid, wenn ihr euch damit angegriffen fühlt. Das war meine Geschichte , bei mir hat es so funktioniert. Und ich wollte sicherlich nicht damit sagen, dass Menschen die "hibbeln" selber Schuld sind, wenn es nicht klappt.
Schade, dass ihr es so auffasst :( wollte euch lediglich teilhaben lassen an meinem Glück. Und bei all dem dürft ihr nicht vergessen, dass auch ich zu den LZ-Übis gehöre. Ich weiß was man alles durchmacht und wie man sich fühlt!

Trotzdem danke euch :)
... & manchmal brauchen kleine Wunder etwas länger ...



* ... nun gehen auf Schritt & tritt zwei winzig kleine Füßchen mit <3 *

05.08.14 ssTest positiv im Hormonfreien ZK!!
12.08.14 Herzchen schlägt
29.03.15 M. erblickt das Licht der Welt!

yarina

  • Gast
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #14 am: 11. August 2014, 20:17:39 »
Lion, also mich hast du damit absolut nicht angegriffen und ich würde es auch nie so auslegen :) Mich würde einfach nur interessieren wie genau du es geschafft hast den Kopf so komplett vom KiWu auszuschalten... Denn das ist mir bislang eben nicht gelungen und ich würde mich über ehrliche Erfahrungen darüber sehr freuen!

Ich freue mich wirklich so sehr für dich, habe ja auch lange Zeit mit dir hier überall verbracht ;)

Die Sprüche hören alle LZ Ü´s einfach so oft, meisten noch von Leuten die ohne weiteres SS wurden... Und daher stößt das dann sauer auf, egal wer es schreibt oder sagt. :) Eine gute Freundin von mir ist auch nach 7 Jahren KiWu mit KB und allem in einem Zyklus SS geworden in dem sie einen Termin zum einsetzen der Spirale hatte ;) Sie meinte auch, sie hat einfach nicht mehr dran geglaubt und dann war das Wunder schon unterwegs.... Natürlich kann es so sein... Aber dieses Ausschalten ist einfach nicht so leicht  :-[ Selbt in den letzten 3 Monaten mit Pille habe ich ständig drüber nachgedacht und den ersten Zyklus nach Pille "geplant" :P

Ich glaube nicht, dass eine der Mädels sich von dir persönlich angegriffen gefühlt hat, sondern lediglich die Aussage schon zu oft gehört wurde und wir alle keine Idee haben wie man tatsächlich abschalten kann ;D (was ein langer Satz :P )

Also.... WIE hast du es geschafft??

Offline Märzi2015

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 130
  • Fragezeichen im Bauch
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #15 am: 11. August 2014, 20:37:23 »
Unbedingt schließ ich mich wieder Dechsi an! Lion, das war nicht auf Dich bezogen! Auf keinen Fal!!!
Ich war nur durch die Aussage von Jule an meine erste Hibbelzeit erinnert. Und da kamen die von mir genannten Sprüche andauernd. Und ja, von den Leuten, die abgesetzt haben und schwupps schwanger wurden...

Auch ich würde gerne wissen, wie man richtig abschaltet und es wirklich laufen lassen kann.
Nach meiner FG (spontan schwanger) hab ich mir eingeredet, es jetzt einfach sein zu lassen und erst im kommenden Jahr einfach noch mal ins KiWu-Zentrum zu gehen. Man könnte also denken, ich hab abgeschaltet. Hab ich aber nicht. Hab trotzdem jeden Zyklus gehofft und gebibbert.

Hach, das gehört hier aber eigentlich gar nicht her!!

Das sollte ein reiner Freude Threat sein!  ;)

Also:
Es ist super, dass es bei Dir geklappt hat! Das ist sooo schön!

Offline lion

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 235
  • überglücklich!
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #16 am: 11. August 2014, 22:53:10 »
Also ihr lieben , ich selber konnte das ganze Gelaber von wegen "das klappt usw" nicht mehr hören. Von daher versteh ich euch da wirklich.

Wir hatten ja im Mai unsere letzte negative stimu. Ich habe gemerkt wie ich mich psychisch damit kaputt mache. Es ging mir wirklich nicht gut. Immer dieses warten / hoffen / bangen / in die Kiwu rennen usw. Es hat seeeehr an meinen Nerven gezerrt.
Dann habe ich mich gefragt ob es das wirklich Wert ist. Muss ich erst ein psychisches Wrack werden um ein Kind zu bekommen? Sollte ich mich kaputt machen auf diesem harten weg. Meine ganz klare Antwort nach ein paar Tagen Bedenkzeit: NEIN!
Ich habe alles mit meinem Partner besprochen, denn der gvnp war schon lange kein Spaß mehr. Und auch er war der Meinung das es so nicht weitergehen kann.
Also haben wir beschlossen eine Pause zu machen. Wirklich eine Pause vom Thema Kiwu. Mir war es sogar fast egal das es nicht klappt. Das klingt hart ich weiß, aber nur so konnte ich wirklich mein Leben leben!
Gesagt getan, wir haben das seit 4 Jahren leerstehende Zimmer komplett renoviert (es war immer "reserviert" als kizi) ich habe mir dort einen schmink - anzieh - mädchentraum Tempel eingerichtet *.* wir haben für den Frühling nächstes Jahr Urlaub geplant. Wir sind ausgegangen. Wir hatten Spaß. Wir hatten leidenschaftlichen Se*x wenn wir Bock drauf hatten. Diese ganze Last ist von uns gefallen. Und wir wollten bis zum Herbst , bis zur kb, einfach loslassen und uns zeit für uns nehmen!
Und es ist uns wirklich gelungen! Ich habe nicht einen Tag daran gedacht wie toll es doch wäre Kinder zu haben usw. Diese Gedanken habe ich wirklich komplett auf den Herbst verschoben!
Und glaubt mir eins, das tat so gut.
Kein foli tv, keine Angst Alk nach'm ES zu trinken, kein "gezwungener" Se*x! Alles voll Chillig.
Verhütet haben wir nur aus dem Grund nicht , weil ich ja Pco hab und laut Ärtze eh keinen ES. Und ich habe überlegt was im schlimmsten fall passieren kann ohne Verhütung und ohne Medis: ich bekomme meine mens nicht ( wegen unregelmäßigen ZK und so)
Die ersten Tage dachte ich auch einmal kurz daran das ich ja evtl ss werden könnte unter solchen Umständen. Hab dem Gedanken aber schnell verworfen ;)
Tja und das war auch schon alles.
Ich denke es gibt kein Patentrezept fürs "abschalten". Für den einen sind Reisen wichtig für den anderen ein neues Auto. Versteht ihr ?
Und ich betone nochmals das ich wirklich nicht sagen will, dass Leute die sich "reinsteigern" oder einfach schon lange üben irgendwie selber Schuld sind. Das ist Quatsch!
Es gibt Millionen Gründe warum es nicht klappt.
Bei uns speziell war es einfach der druck und die Kiwu. Also immer dahin und Spritzen und foli tv und gvnp usw.

Vielleicht konnte ich euch ein paar Tipps geben :)
Und falls ihr noch fragen habt, fragt ruhig :-*
Gute Nacht euch süßen :) 
... & manchmal brauchen kleine Wunder etwas länger ...



* ... nun gehen auf Schritt & tritt zwei winzig kleine Füßchen mit <3 *

05.08.14 ssTest positiv im Hormonfreien ZK!!
12.08.14 Herzchen schlägt
29.03.15 M. erblickt das Licht der Welt!

Offline jule_83

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1132
  • Projekt Geschwisterchen - Warten auf ein 2. Wunder
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #17 am: 12. August 2014, 13:19:45 »
Hey Lion,

ohje, weder habe ich mich von Dir angegriffen gefühlt, noch wollte ich Dich mit meinem Post angreifen  :(. Ich freue mich wirklich mit Dir :-*! Ich wollte nur mal aufzeigen, wie dieser unbedachte Satz "Einfach mal den Kopf abschalten, dann klappt es schon" auf mich und viele andere LZÜs wirkt. Damit habe ich gar nicht Dich persönlich gemeint :-[. Alles andere hat Dechsi schon geschrieben...

Ich wünsche Dir sehr, dass Du eine tolle SS hast und Dein Wunschkind in ein paar Monaten in den Armen halten darfst ;)!

LG, Jule


08/11 bis 02/12 - 3 Clomi-Zyklen und 2 IUI´s
03/12 - 1. ICSI - positiv!!! 22.11.12 - Oscar ist da!!
02/14 - 1. Kryo - negativ
10/2014 - 2. ICSI - negativ
11/2014 - 2. Kryo - negativ
12/2014 - 3. Kryo - negativ
Nun erstmal OP der Nahtdehiszenz an der GM. Danach geht´s weiter...

Everything will be okay in the end. If it's not okay, it's not the end. (John Lennon)

yarina

  • Gast
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #18 am: 12. August 2014, 13:32:26 »
Lion, daaaanke dir :D Das ist doch mal eine gute Beschreibung wie "Kopf ausschalten" klappen könnte :D
Also einfach mal etwas machen, was man aus Rücksicht auf eine mögliche SS sonst sein lässt :D Vielleicht sollte ich mit dem Motorradführerschein anfangen ;D

Offline lion

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 235
  • überglücklich!
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #19 am: 12. August 2014, 19:13:21 »
Jule : alles gut :) mir hätte es auch eher einfallen können, dass so ein Satz bei LZübis evtl nicht soooooo angebracht ist  :-\
Aber ich war einfach so im freudenrausch :D

Dechsi: das wäre doch mal ne Super Maßnahme  s-moped s-yes s-superdaumen

Danke euch :-*
... & manchmal brauchen kleine Wunder etwas länger ...



* ... nun gehen auf Schritt & tritt zwei winzig kleine Füßchen mit <3 *

05.08.14 ssTest positiv im Hormonfreien ZK!!
12.08.14 Herzchen schlägt
29.03.15 M. erblickt das Licht der Welt!

yarina

  • Gast
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #20 am: 12. August 2014, 22:12:06 »
Dafür muss ich dann aber erstmal wieder ordentlich sparen ;D Erstmal steht jetzt unser Traumurlaub an :D Und da wird dann getaucht bis der Arzt kommt ;) Und auch ohne Rücksicht, da es voraussichtlich komplett in der 2. ZH sein wird. Nein, ich verzichte deswegen nicht aufs Tauchen im Paradies... sicher nicht ;D

Offline Engel89

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 492
  • Ich kugel auf den Herbst zu
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #21 am: 13. August 2014, 09:52:45 »
 s-so s-so s-so s-so s-so s-so s-so s-so s-so s-so s-so s-so s-so s-so s-so s-so s-so s-klatschen s-klatschen s-klatschen s-klatschen s-klatschen s-klatschen s-klatschen s-winken s-winken
 oh wie schön mal eine äußerst angenehme Überraschung danke lion so was macht echt mut.

ich wünsche dir eine traumhaft schöne kugelzeit.....
[nofollow]

Offline lion

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 235
  • überglücklich!
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #22 am: 13. August 2014, 10:58:39 »
@dechsi: genieß deinen traumurlaub  s-boot s-urlaub und natürlich musst du tauchen gehen  8)

@engel: dankeeeee :-*


Ich habe gestern das Mini Herzchen pochern gesehen *.* <3
... & manchmal brauchen kleine Wunder etwas länger ...



* ... nun gehen auf Schritt & tritt zwei winzig kleine Füßchen mit <3 *

05.08.14 ssTest positiv im Hormonfreien ZK!!
12.08.14 Herzchen schlägt
29.03.15 M. erblickt das Licht der Welt!

yarina

  • Gast
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #23 am: 13. August 2014, 11:02:58 »
  :D :'( :D oh wie schöööööön. Ich stelle mir das als einen dieser unvergesslichen Augenblicke vor *schmacht* Herzlichen Glückwunsch zum Herzchen :D

Offline Rosali

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 92
  • Das Herz einer Mutter liebt ab der ersten Sekunde!
Antw:Wunder geschehen! Geschichte von daisyflocke.
« Antwort #24 am: 11. September 2014, 11:04:18 »
Hallo Lion ;)

hab gerade deine Geschichte hier gelesen und wir sind ja zusammen in der Aprilmamis-Gruppe  :)dort hab ich garnicht richtig realisiert was für ein Glück du hattest und freue mich auch nochmal rießig für dich!  s-so s-so
Wir "sehen" uns in der Gruppe  s-winken
[nofollow] [nofollow]

15.08.2014: Schwangerschaftstest positiv!
15.09.2014: Herzchen vom Krümel schlägt!
01.12.2014: Wir bekommen zu 90 % ein kleines Mädchen!
16.12.2014: Papa konnte die ersten Tritte spüren!
09.01.2015: Kinderzimmer steht :)
02.02.2015: erstes CTG - alles perfekt!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung