Autor Thema: bin ich schwanger = bitte um hilfe  (Gelesen 2086 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline eno1

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 11
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
bin ich schwanger = bitte um hilfe
« am: 14. März 2013, 09:38:26 »
hallo zusammen !
bin ganz neu hier und hoffe antwort auf meine fragen zu bekommmen..

also ich hatte am siebten achten und  neunten märz  zum ersten mal ovulatiuonstests benutzt das ergebnis war : am 7 nachmttags : negativ .... am achten in der früh (beim 2ten mal pipi machen ): positiv ... am achten abends: leichte zweite linie... und am 9 ten morgens auch wieder leichte 2 te linie ..also negativ ...
das heisst es müsste doch am am neunten oder achten nachts der eisprung gewesen sein oder ??.. in der zeit von do bis freitag vormittags  hatte ich auch echte unterleibsschmerzen die ab dem achten vormittags nachliesen ...


so nun hab ich den verdacht das ich schwanger bin ...
ich hatte am 3.ten und am 4 ten ungeschützten gv ...
und ich habe immer mal wieder unterleibsziehen mal rechts links .. mittig ...
und manchmal kopfweh ... sowie flau im magen ...
und vor 2 tagen hat es angefangen das mit ab dem nachmittag immer so kalt is .. dann hab ich mal wieder einen heisssen kopf... fühle mich irgendwie krank , fiebrig , geschlaucht ....
ich kann mich an de ganzen anzeichen nimma erinnern von meiner ersten ss...
ausser das ich mich damals auch so grippig fühlte...
viell. gehts jemanden ähnlich würde mich sehr über antwort freun !!

 mein freund und ich haben kein kind geplant.. aber irgendwie würd ich mich schon sehr freun ein kind zu bekommen ...und hoffe irgendwie das ich schwanger bin ..

es wäre dann mein 2tes kind...  :)

lg enoooo

Offline Sumsi21

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3519
  • ♥ ♥
Antw:bin ich schwanger = bitte um hilfe
« Antwort #1 am: 14. März 2013, 10:29:37 »
Hallo,

rein theoretisch kann es sein. Am 4ten Herzchen gesetzt und von 8ten auf 9ten ES das sind 4-5 Tage, das ist schon lang, aber gesunde Spermien schaffen das, kann ich aus Erfahrung sagen

Darf ich fragen warum du Ovu's machst, wenn ihr kein Kind plant?

LG

Offline eno1

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 11
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:bin ich schwanger = bitte um hilfe
« Antwort #2 am: 14. März 2013, 10:35:11 »
den ovu test machte ich um zu wissen wann mein eisprung ist... ich hab mir darüber nie gedanken gemacht ...und hatte irgendwie gleich nach dem gv  den drang mal "nachzusehen"... da ich irgendwie das gefühl hatte das da was passiert sein könnte bzw passieren könnte..... :o
und jetz achte ich halt schon sehr auf alle zeichen ... meinem freund hab ich noch  nichts gesagt den will ich nicht auch noch unnötig wahnsinnig machen ;)



Offline Drops

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2682
  • alle guten dinge sind...?
Antw:bin ich schwanger = bitte um hilfe
« Antwort #3 am: 14. März 2013, 12:28:43 »
ovus macht man nicht morgens weil das hormon sich erst im laufe des tages bildet.
wenn man die morgens macht hat man sie höher konzentriert von der letzten nacht.

Offline eno1

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 11
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:bin ich schwanger = bitte um hilfe
« Antwort #4 am: 14. März 2013, 13:51:00 »
ich dachte man darf sie nur nich mit dem erst pipi machen.. ich hab extra beim zweiten mal gehen den test gemacht... ich denke das passt somit auch ... auch hat es mir am 8 in der früh positiv angezeigt und am neunten in der früh negativ.. 

Offline Kristin80

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1031
Antw:bin ich schwanger = bitte um hilfe
« Antwort #5 am: 14. März 2013, 14:14:48 »
ich kenne Ovus auch nur so, dass man sie am späten Nachmittag/frühen Abend macht

Wenn du am 8. oder 9. deinen Eisprung gehabt haben solltest, dann kannst du definitiv noch keine Anzeichen für eine SS haben. Die kommen immer erst so ab der 6.-8. SS Woche.
Ich glaube auch nicht, dass schon eine Einnistung statt gefunden hat, denn die ist erst so ca. 7 Tage nach ES.

Ich verstehe gar nicht warum sich alle immer wieder einbilden ss zu sein, weil ihnen ein wenig flau im Magen ist. Das kann einfach noch nicht sein.
Und da wir derzeit Hochsaison der Grippewelle haben, würde ich eher auf die tippen als eine SS.

Alles gute

Offline Drops

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2682
  • alle guten dinge sind...?
Antw:bin ich schwanger = bitte um hilfe
« Antwort #6 am: 14. März 2013, 14:59:24 »
@kristin:  s-daumenhoch

Offline ninakalu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Der Mensch plant und das Schicksal lacht darüber!!
Antw:bin ich schwanger = bitte um hilfe
« Antwort #7 am: 16. März 2013, 13:19:02 »
wie schon im hibbler erwähnt kann es keine ss zeichen sein und kristin hat recht !!

Und sorry wenn SS sein möchte dann hat man alle anzeichen die man haben kann plötzlich!!

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung