Autor Thema: kann nicht abschalten  (Gelesen 9520 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ju.ra.

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4543
  • Dankbar und komplett
Antw:kann nicht abschalten
« Antwort #25 am: 28. Juli 2015, 10:18:15 »
Super das er einen Termin gemacht hat. Vielleicht hat der ja noch ein paar Tricks auf Lager die ihm helfen können.

Offline Rina1976

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 409
  • Unser kleines großes Wunder ist unterwegs
Antw:kann nicht abschalten
« Antwort #26 am: 28. Juli 2015, 17:07:55 »
Ich drück euch auch die Daumen, dass der Termin euch weiterbringt.

Wann ist dein Freund denn mit der Ausbildung fertig?

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:kann nicht abschalten
« Antwort #27 am: 29. Juli 2015, 09:11:36 »
Ende nächsten Jahres

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:kann nicht abschalten
« Antwort #28 am: 07. August 2015, 10:35:26 »
Waren beim Urologen.
Also das erste Spermiogramm war ja Mitte letzten Jahres und das war ja.schlecht.
Das nächste letztes Jahr November bei der Uro Vertretung, lt diesem wäre es dennoch schwer schwanger zu werden, wurde ich aber ja doch einen Monat später.
Heute waren wir wieder bei dem behandelten Uro, der sagt dad letzte  im November wäre fast normal!
Wegen der Frage ob er tbl nehme soll, sagt er probiere Kamm man es, es läuft vieles unter Nahrungsergänzungsmittl aber es gibt keine Studien, dad es hilft.
Wir machen demnächst nochmal ein Spermiogramm, wenn dad ok ist gehe ich nochmal zum gyn.
Der Arzt sagt wir sollen besser 5-3 tage vor eisprung besser keinen Se*x haben, da es die Spermien Produktion vermindert wenn man zuoft Se*x hat, also liebwr ein zwei tage vor eisprung,dann sind es mehr..
Bin ganz zufrieden mit dem.Gespräch
 

Offline Napolitana

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1737
  • Langweilig wär ja auch langweilig
Antw:kann nicht abschalten
« Antwort #29 am: 07. August 2015, 10:57:52 »
Na das hört sich doch alles ganz gut an  :)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung