Autor Thema: Foli TV - was meint ihr?  (Gelesen 3581 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Foli TV - was meint ihr?
« am: 22. Mai 2012, 17:46:31 »
Huhu Mädels,
ich komme grad vom Foli Tv.
Habe meinen ersten Clomi Zyklus, wegen PCO hinter mir. Ich bin heute am ZT 11. Nun war nur EIN Foli da, mit 14,6 mm und die Schleimhaut war 6mm hoch aufgebaut. Der Doc war nicht so zufrieden mit dem Ergebnis, er meinte das ist ein bisschen wenig für den 11ten Tag  :-\  :'( Er meinte, wenn der Foli springt dann am Freitag oder Samstag.
Was meint ihr, kann ich noch Hoffnung haben für diesen ÜZ?  :'( Und springen die Folis trotz PCO von alleine? Auslösen wollte er nicht  :-\

Offline Mela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1685
  • Anna Marie & Paul Silas an der Hand <3
Antw:Foli TV - was meint ihr?
« Antwort #1 am: 22. Mai 2012, 18:05:21 »
Mensch Knuffi, soein Quatsch, das ist völlig ok!!!
An ZT 11 waren meine immer kleiner. :-)
Und EIN Folli ist doch superduperklasse!! Keine vielen Minifollis dazu?

Mensch sage mal...deinen Arzt find ich dooof. O.o Das ist ein völlig zufriedenstellendes Ergebnis und der kommt dir so. *tsetsetse*
Du brauchst nur das eine Folli, um ss zu werden. Mehr ist gar nicht nötig. Meist hat man ja auch bei nem natürlichen ES nur eins. :-)

Alles im grünen Bereich, Süße.  :-*

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:Foli TV - was meint ihr?
« Antwort #2 am: 22. Mai 2012, 18:18:36 »
 :)  :-* Danke Mela!
Minifolis waren auch da, aber irgendwie nur bei dem einen Eierstock, also die, die immer da sind wegen dem PCO.
Vllt hat mein Doc auch mehr erwartet, evtl mit 2 oder 3 Folis??
Aber dann bin ich ja beruhigt  :) Wie groß waren deine denn bei ZT 11? Und springt das nun ganz sicher oder kann es sich auch noch zurück bilden?  :-\

Offline Mela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1685
  • Anna Marie & Paul Silas an der Hand <3
Antw:Foli TV - was meint ihr?
« Antwort #3 am: 22. Mai 2012, 18:36:30 »
Ich hab dir mal rausgesucht, wie groß meine Follis wann waren. :-)

ÜZ 2: ZT 13, 1 Folli, 1,1cm
ÜZ 3: ZT 12, 2 Follis, je 1,3cm
ÜZ 4: ZT 14, 1 Folli, 1,6cm
ÜZ 5: ZT 15, 1 Folli, 2,2cm (ES ausgelöst)
ÜZ 6: ZT 13, 2 Follis, je 1,5cm
ÜZ 7: ZT 14, 1 Folli, 2,0cm

Man sieht, es wurde zum Ende hin wesentlich früher mit dem ES.
Ob das jetzt daran liegt, dass der Zyklus sich eingependelt hat, weil ich Clomi nahm oder eher/auch daran, dass ich so abgenommen hab, weiß ich nicht.

Ob es 100%ig sicher ist, dass das Folli springt, kann ich dir leider nicht sagen. Aber bei mir taten sie es immer. :)
Und du siehst ja, sie waren auch oft noch klein. Macht ja nichts, sie brauchen dann nur einpaar tage länger zum feifen, das ist alles. :)
Miss am besten die Tempi, dann weißt du ja ziemlich sicher, ob der Doc mit seiner Rechnung richtig lag. Meine FÄ hatte das drauf. Sie lag fast immer richtig. :)

2 oder 3 Follis wären übrigens auch gar nicht so im Sinn der FÄ...meine hat mir immer gesagt, bei 3en müsste man schon verhüten, wenn man auf keinen Fall Drillinge will. Und bei mehr als 3 würde sie es mir sogar sehr ans herz legen. Allerdings waren es bei mir nie mehr als 2. :)
Der wünschenswerte Normalfall ist ein Folli...also ist echt alles ok bei dir. :)

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:Foli TV - was meint ihr?
« Antwort #4 am: 22. Mai 2012, 18:47:07 »
Danke fürs raussuchen  :-*
Wenn ich richtig rechne dürfte der Foli am Samstag also ZT 15 dann bei 22mm sein, also wirklich sprungreif! Wäre dann ja genau wie bei dir!
Schade das mein Doc nicht auslösen will. Naja ist ja auch immer ne Hormonbombe und bin erst im ersten Clomizyklus!

Ich hoffe das der Foli weiter wächst und sich nicht zurck bildet  :-\

Ok, eine Mehrlingsschwangerschaft ist ja medizinisch gesehen auch immer eine Risikoschwangerschaft, aber wenn da 2,3 Folis sind ist die wahrscheinlichkeit vllt auch höher, dass eines befruchtet wird?

Tempi messe ich fleißig, die ist auch ordentlich runter gegangen nach der Einnahme von Clomi. Ich bin mal gespannt, wie die Tempi Sonntag/Montag aussieht.

Offline Mela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1685
  • Anna Marie & Paul Silas an der Hand <3
Antw:Foli TV - was meint ihr?
« Antwort #5 am: 22. Mai 2012, 20:54:24 »
Jap, Samstag oder Sonntag, würde ich auch sagen. :)

Och also auslösen lassen hab ich auch nur ein Mal. Im Grunde ist es ja auch unnötig, wenn der ES von allein kommt. Zumal, falls du Ovus machst sind die direkt nach dem Auslösen positiv, obwohl es noch bis zu 2 Tage dauern kann, eh der ES ist. -.- Das war mir zu doof. *gg*

Also ich glaub nicht, dass das Folli sich zurückbildet. :) Das wird ganz bestimmt ein super ES. *denk*

Naja, bei mehr Follis kann die Wahrscheinlichkeit schon größer sein, dass was befruchtet wird. Aber nicht sooo sehr. Ich meine, viel wichtiger sind gute fleißige Schwimmerchen und der richtige Zeitpunkt. :)

So, dann werd ich mal ins Bettchen huschen, bin noch krank. Morgen schaff ichs hoffentlich auch mal wieder in den Hibbler. :)

Offline Hasenmutti

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1366
  • Lia und Rike, unsere Wunschwunder!
Antw:Foli TV - was meint ihr?
« Antwort #6 am: 22. Mai 2012, 21:36:07 »
Ich will dich auch beruhigen, hatte zwar bisher nur einen stimulierten Zyklus aber da war das Folli auch noch kleiner als jetzt bei dir an Tag 11  :-* siehe auch meine Glückskurve in der Sig!
das wird schon und springen wird es auf jeden Fall von alleine!

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:Foli TV - was meint ihr?
« Antwort #7 am: 22. Mai 2012, 22:18:44 »
Danke für euren Zuspruch  :)
Ich werde weiter fleißig Tempi messen und Ovus machen. Und Herzchen setzen  :D

@Mela: Gute Besserung  :-*

Offline Janimausi

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 584
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Foli TV - was meint ihr?
« Antwort #8 am: 23. Mai 2012, 00:11:12 »
huhu knuffi, also ich hatte heute auch folischau, zt 15 mit 13mm eichen, auch nur eins und sogar ohne clomi, wir beobachten weiter und lösen aus, wenns groß genug ist. son eichen kann so ab 18 mm - 20mm springen, kann auch maln bissi größer sein zum sprung. also dein ei ist klasse und überstimuliert bist du auch nicht (also hast nich mehrere eierchen die so groß sind) alles prima. nu muss es noch ein bissi wachsen, frag doch mal was die blutwerte sagen und ob du die nochmal kontrollieren sollst in ein paar tagen, das wird bestimmt sprinegn, da keine andren da sind die auch so groß sind, behindern sie das eichen ja nu nicht mehr beim wachstum. es ist normal so, dass mehrere wachsen und dann wächst nur noch der größte bis zum sprung alle andren bilden sich zuwück, das problem ist bei pco, dass da viele gleichkleine sind, die sich behindern und keins sich raustut und das oberei wird sozusagen, da du aber so eins  nu schon hast, wirds auch weiter wachsen und hüpfen wenn der lh peak kommt. toll ich freu mich für dich.

schuschu jani

achja vllt meinte der fa er löstJETZT noch nciht aus? das wär richtig ist ja noch viel zu klein, ich hab aber die spritze mitgekriegt und wenn das blut sagt alles ok, dann sagen die mir wann ich mich spritzen soll, das braucht man aber auch  nciht, das ist nur dazu da ganz genau zu wissen wann es ist, das ei würde auch von alleine hüpfen, nur dass man dann nicht auf die sekunde genau sagen kann wann das ist. aber herzchen setzten ist supi. mach weiter so. das klappt bestimmt. ihr trefft den es schon, so lang dauerts nciht mehr. chacka. und genau tempi sagt euch ja dann wann es war, supi. was sagen die ovus? und der schleim?

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:Foli TV - was meint ihr?
« Antwort #9 am: 23. Mai 2012, 15:09:27 »
@Jani: Danke für die Antwort  :)
Also mein FA möchte allgemein nicht auslösen, warum weiß ich nicht, er geht glaube ich davon aus, dass es so springt.
Ich hoffe das es sich nicht mehr zurück bildet und springt, wobei es ja auch schon recht "groß" ist, dann ist die Wahrscheinlichkeit ja recht hoch, dass es springt!  Zumindes hab ich das gelesen im Internet  :-\
Die Ovus sind (einschließlich heute) negativ. Zervix sagt auch nichts. Aber der Foli ist heute ja auch, rein rechnerrisch, erst bei 16,6 mm, hoffe ich zumindes  :D

Offline ♥ღ αη∂ι77 ღ♥

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 7447
Antw:Foli TV - was meint ihr?
« Antwort #10 am: 24. Mai 2012, 07:39:58 »
Huhu Knuffi,

also ich find´s ehrlich gesagt auch etwas blöd von deinem FA, daß er nicht auslösen will.
Da nimmt man die Strapazen des Clomi auf sich, und dann will ich doch auch sicher sein, daß das Eichen springt, oder?  s-nachdenken

Vielleicht solltest du nochmal ernsthaft mit ihm da drüber reden und evtl. vielleicht auch drauf bestehen, daß er die Auslösespitze setzt. Dann weißt nämlich ganz genau, wann ihr herzeln müsst  ;)
 
Unter der Einnahme von Clomi kannst du dich leider nicht auf deinen ZS verlassen  ;) der wird dabei nämlich ganz ganz anders, als ohne .....  lieber weiter Tempi messen  ;)

Ich kann dir aber von mir berichten, daß bei mir die Eichen schon springen ab einer Größe von 1,8 cm ;) 
So ein Folli wächst durchschnittlich 2mm am Tag, von daher würd ich heut schon mit dem Herzeln beginnen und erst wieder aufhören, wenn deine Tempi oben ist!!!
Nicht daß ihr  noch den ES verpasst, weil das Folli schneller war  :)

Ich drück dir die Daumen  s-daumendruck s-daumendruck s-daumendruck
 

Offline Mela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1685
  • Anna Marie & Paul Silas an der Hand <3
Antw:Foli TV - was meint ihr?
« Antwort #11 am: 24. Mai 2012, 12:21:07 »
Ich muss sagen, ich finds ok, dass ein FA nicht auslösen mag, wenn die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass es ganz von allein springt. :)
Ist zwar für diejenige blöd, die sicher einen ES möchte (fand ich zuerst auch doof ^^),
aber es ist halt ein unnötiger "Eingriff" in den Zyklus und wenn es allein klappt (und wenn das Ei heranwächst, sollte es auch springen, sagte meine FÄ), dann ist es doch toll. :)
Ich weiß nicht ob das stimmt, aber ich hab gelesen, dass der Körper sogar "verlernen" kann, selbst den ES auszulösen, wenn man den zu oft herbeispritzt. Diese Aussage ist jetzt aber echt ohne Gewähr, kann Quatsch sein. ^^

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:Foli TV - was meint ihr?
« Antwort #12 am: 24. Mai 2012, 13:55:12 »
@andi: Danke für deine Antwort :)
 Mein FA möchte anscheinend so wenig wie möglich eingreifen, so wirkt er immer auch mich. :D Ich hoffe mal dass es von alleine springt, nächsten Zyklus werde ich sonst in der Praxis sitzen bleiben, bis er  auslöst  ;D

@mela: hehe ok, das wäre natürlich nicht so gut, wenn der Körper das "verlernt" :D

Der Ovu war heute schon deutlicher als gestern, aber noch nicht positiv, also morgen abwarten

Offline Michaela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3275
  • ....unser Sternchen wird nie vergessen sein.....
Antw:Foli TV - was meint ihr?
« Antwort #13 am: 24. Mai 2012, 16:42:38 »
Ich geb auch mal meinen Senf dazu ;D

Erstmal ist dein Eichchen und auch die Schleimhaut ganz ok! Ich hatte unter Clomi meist erst am 17-18 ZT die Auslösspritze.
Somit also auch einen längern Zyklus als 28 ;)
Im ersten Zyklus wollte mein FA noch nicht mal Folishow machen. Ergebnis war dann eine fette Zyste im ersten ÜZ.
Dann hatte ich noch 6 weiter Clomizyklen die alle ausgelöst wurden. Immer nur ein Ei und super Werte.
Allerdings hatte ich kein PCO.

Kurve und LH-Test sind super. Zervix wird von Üz zu Üz immer fester - deshalb hatten wir dann auch mit Clomi aufgehört ;)

Viel Glück für diesen ÜZ.-

und hier noch einige Vieren für dich ...

             ............PPPPUUUUUUUUUSSSSSSSTT........ s-daumendruck

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:Foli TV - was meint ihr?
« Antwort #14 am: 24. Mai 2012, 21:01:29 »
@Michaela: danke für die Antwort  :) Bist du denn in einen der Zyklen ss geworden? Oder hat das Clomi bei dir nichts gebracht? Das mit der Zyste ist ja auch doof  >:( Mein Doc hat mich gleich zum US bestellt, weil das ja auch zur überstimulation kommen kann.



@All: Nochmal eine Frage an alle: Meine Ovus sind noch immer negativ. Wegen dem PCO schlagen die ja manchmal auch nicht richtig an. Aber mit dem Clomi sollte die das doch nun eig oder? Ich frag mich wieso die noch negativ sind, weil die ja 24-48 Stunden vorher anschlagen, also doch kein ES am we???!! Oder kann der ES trotz negativem Ovu sein?  ???  :-\ :-\

Offline Michaela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3275
  • ....unser Sternchen wird nie vergessen sein.....
Antw:Foli TV - was meint ihr?
« Antwort #15 am: 24. Mai 2012, 23:00:30 »
Wegen den LH Test.
Ich würde schon e on einen ES um den WE ausgehen. Ich hatte schon das ich am frühen Abend Pos. hatte und am nächsten Tag ES. Und bei mir wurden die LH nie richtig pos. Auch wenn ES war.

Nein, ich wurde nicht mit Clomi schwanger. Wir haben dann wegen den Zervix auf Gonal F umgestellt. Aber auch das war nix.
Jetzt denke ich das es wirklich bei mir daran gelegen hat das ich mich zu sehr mit ICH WILL JETZT EIN KIND...befassst habe.
Dieses Mal war ich mit drei Zyklen ohne Medis recht fix. Aber wie schon geschrieben, ich hatte auch kein PCO.

Ich kenne aber einige Mädels die mit Clomi schwanger wurden ;)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung