Umfrage

SST bei ES+9?

Ja, ist sinnvoll
2 (6.5%)
Nein, noch warten
29 (93.5%)

Stimmen insgesamt: 26

Autor Thema: Jetz schon sinnvoll?  (Gelesen 7007 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

findyoursoul

  • Gast
Jetz schon sinnvoll?
« am: 22. Oktober 2012, 13:20:06 »
Hallo, meinen ES hatte ich am 13.10. Ich hatte in dem Moment das Gefühl, dass es geklappt hat. (war die erste Übung). ;). Ich habe einen untypischen Ausfluss (hellgelb/Weiß), einen druck und vorgestern Abend wurden meine Brüste prall und empfindlich. Seit gestern tun sie richtug weh und sind größer. Wäre es jetz schon sinnvoll, nen Test zu machen?  Quasi bei ES+9?

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #1 am: 22. Oktober 2012, 14:32:02 »
hallo

sinnvoll ist es nicht,da man allerhöchstwahrscheinlich nix sieht,aber ich bin auch immer soo ungeduldig

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2814
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #2 am: 22. Oktober 2012, 18:33:21 »
Man soll bis zum NMT warten, um einen aussagekräftigen Test zu bekommen. Viele halten das aber nicht durch und testen schon eher.

Das musst du ganz für dich alleine entscheiden.

Offline Yvonne0207

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1073
  • Mit neuer Liebe an der Seite
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #3 am: 22. Oktober 2012, 23:08:03 »
Huhu =)

Eig. ist es nicht sinnvoll! Zwischen dem wo es geschnaggelt haben könnte bis zum eigentlichen Test sollte man 19 Tage warten! Gut ich könnte wahrscheinlich auch nicht warten und würde einen machen okay was heißt wahrscheinlich, ich könnte nicht warten  ;D. Wenn du einen machst sei aber bitte nicht enttäuscht wenn du noch nix siehst!  s-daumendruck  Die Daumen sind gedrückt!

findyoursoul

  • Gast
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #4 am: 23. Oktober 2012, 13:08:57 »
Huhu. Also zur Info. Beide SST sind positiv. Ich bin schwanger. Und das sieht man schon 9 Tage danach. Ich bin völlig aus dem Häuschen. Gestern der war + und heut früh noch mal einen und der war ach + :D

Offline Tina0712

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2729
  • Collin mein Sonnenschein + Janna meine Prinzessin
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #5 am: 23. Oktober 2012, 13:21:41 »
Super Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!

Offline Okisu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1177
  • Geschwisterchen im Anflug
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #6 am: 23. Oktober 2012, 14:50:18 »
Na dann herzlichen Glückwunsch. Die Julis freuen sich auf Gesellschaft

findyoursoul

  • Gast
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #7 am: 23. Oktober 2012, 15:39:56 »
Vielen Dank.

Offline Yvonne0207

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1073
  • Mit neuer Liebe an der Seite
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #8 am: 24. Oktober 2012, 16:09:01 »
Na dann meinen Herzlichen Glückwunsch und alles alles gute  s-hug

findyoursoul

  • Gast
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #9 am: 25. Oktober 2012, 09:42:07 »
Moin. Ich bin total fertig. Mir haben die 2 + Tests keine Ruhe mehr gelassen, weil die Linien sehr dünn sind. Ganz haarfein. Also hab ich heut morgen Pippi angehalten und bin mit den beiden + Tests zur Apotheke. Sie sagte, dass sie die tests als negativ auswerten würde oder der HCG im Urin war noch zu schwach. Da hab ich mir noch 2 verschiedene mitgenommen und bin wieder fix heim.
alle beide Tests negativ.
Jedoch hab ich vor NMT getestet, aber so genau ist das auch ne, da mein Zyklus nie regelmäßig ist.
Ich bin fertig. Was soll ich nur glauben?

Offline maja588

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1471
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #10 am: 25. Oktober 2012, 10:24:31 »
hast du schon mal einen digi gemacht? wie weit bist du heute?

findyoursoul

  • Gast
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #11 am: 25. Oktober 2012, 10:36:05 »
mein zyklus ist immer unregelmäßig. 34 tage minimum so bis 40 tage, selten auch etwas mehr. Letzte Regel war am 25. o9. ES am 18./19. tag (13.14.10.)
Getestet habe ich ES+10 da war der erste +. Am ES+11 war der 2. auch +. aber auch wieder nur ne dünne Linie.
NMT ist dann also frühestens am 29. hab heute normal und digi gemacht. Beide komplett negativ.
Ich weiß überhaupt ne mehr, was ich denken soll.
SS Anzeichen sind da. Meinem Mann ist es auch an der Oberweite aufgefallen, dass sie größer geworden sind. Das Spannungsgefühl ist da. Unterleibsziehung war um Einnistungszeit und eben hellgelber Ausfluss. Auch jetzt ab und zu noch.
Kann erst nächsten Die zum Arzt-.-
Was soll ich nur glauben?

Offline Fela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3870
  • Vergiss nicht das Lächeln :)
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #12 am: 25. Oktober 2012, 10:47:34 »
dass du nichts weisst und bis NMT warten sollst, weil alles andere sind keine sicheren Aussagen.
Hatte auch mal ES +12 negativ getestet und war schwanger.

Warte ab und mach dich nicht verrückt, versuche dich abzulenken.

findyoursoul

  • Gast
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #13 am: 25. Oktober 2012, 10:59:46 »
und warum die anderen +? das ergibt keinen sinn. Nun ja. Ablenken. hm. ich weiß grad gar  ne mehr, was ich denken oder fühlen soll.
Wir haben ja ne bewusst auf ein Kind hingearbeitet. Mein Mann und ich sind seit September verheiratet und wir sagten, ok wir legen es in Gottes Hand und wenn es passiert, passiert es. Was auch bissl blöd wäre, weil ich geh arbeiten, er studiert. Also sooo scharf drauf waren wir ne. Aber dann kamen Anzeichen. Und eben danach... ich wusste, es hat geklappt.
erst mal haben wir bei dem gedanken geschluckt und nach den 1. beiden Tests haben wir uns so gefreut.... alles andere erscheint mir grad sinnfrei.

yarina

  • Gast
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #14 am: 25. Oktober 2012, 11:13:24 »
Es passiert leider sehr häufig dass sich eine befruchtete Eizelle nicht richtig einnistet. Daher ist es eben auch sinnvoll bis nach NMT zu warten mit dem Testen. Es gehen viele mit der Mens unbemerkt ab. Wenn du vorher mit einem ganz sensiblen Test positiv testest ist es eben noch nicht sicher dass es auch bleibt. Klar, ist es wenn du an oder nach NMT auch nicht in den ersten 12 Wochen, aber nach NMT ist die Chance doch schon größer ;)
Es kann also sehr gut sein dass man erst positiv und dann doch wieder negativ testet. ich würde auch bis zum 29. an deiner Stelle warten und wenn dann keine Mens kommt nochmal testen. Viel Erfolg

findyoursoul

  • Gast
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #15 am: 25. Oktober 2012, 11:22:26 »
Es ist ja aber eben och nix abgegangen. Wie denn? hatte keine Blutung. ne mal ansatzweise.

yarina

  • Gast
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #16 am: 25. Oktober 2012, 11:29:51 »
du bist ja auch noch vor NMT. Sowas muss ja dann auch nicht sofort passieren sondern kann einige Tage dauern. Warte ob Blutungen kommen oder nicht und teste nochmal.

Es gibt auch immer wieder mal Verdunstungslinien die man verwechseln kann mit einem positiven Ergebniss.

findyoursoul

  • Gast
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #17 am: 25. Oktober 2012, 11:31:37 »
Ich weiß. deswegen hab ich ja auch nochmal getestet, weil beide Linien dünn sind. Und schwach.
Ach keine Ahnung. Ich dreh mich nur im Kreis. Am Dienstag habe ich Gewissheit.
Aber bis dahin..... es macht mich verrückt.

yarina

  • Gast
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #18 am: 25. Oktober 2012, 11:35:01 »
das versteh ich zu gut ;) Schließ dich einfach einem der beiden Hibbler an, da vergeht die Zeit bis zum NMT gleich schneller und die anderen Mädels lenken dich ab ;)

Offline maja588

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1471
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #19 am: 25. Oktober 2012, 11:38:59 »
find, genau ;D schließ dich zB bei den feeeeen an ;D bist jederzeit willkommen! und wir sind lauter nette mädels dort :) überlegs dir!

findyoursoul

  • Gast
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #20 am: 25. Oktober 2012, 14:48:59 »
Vielen lieben Dank. hab heute bei der Ärztin angerufen. Sie selbst ist ja im urlaub, doch die Helferin sagte, dass ich laut meiner letzten regel jetzt in der vollendeten 4. Woche bin. ich schilderte mein kleines persönliches Desaster und sie sagte, wenn ich möchte, soll ich in ner Woche nochmal nen Test machen, aber sieht sie nicht als sooo notwendig an. Eher dran nehmen als bis zum 15.11. können sie mich leider auch ne.  Sie sagte nur, ich soll mir keine Sorgen machen und wenn ich herkomme, bin ich in der vollendeten 8. Woche. So, und jetz ist Ruhe.

Offline Mephistophelessa

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3205
  • Schaf im Wolfspelz ;-)
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #21 am: 28. Oktober 2012, 07:44:37 »
Hallo findyoursoul,

wie schaut es denn aus? Hast Du nochmal getestet?

findyoursoul

  • Gast
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #22 am: 28. Oktober 2012, 14:24:05 »
Hey,
nein habe nicht nochmal getestet. Mein Mann und ich haben beschlossen, den Arzttermin abzuwarten. Er und ich, wir sind uns sicher, dass ich schwanger bin. Von daher.....
Alles gut. ;)
Wenn ich beim Arzt war, geb ich Bescheid. Ist am 15.11.

Offline Yvonne0207

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1073
  • Mit neuer Liebe an der Seite
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #23 am: 28. Oktober 2012, 21:24:21 »
Uhii wie aufregent! :D Ich könnte das nicht so lange warten olle SST`s  ;D

*ein leises Glückwunsch von mir*  s-hug

findyoursoul

  • Gast
Antw:Jetz schon sinnvoll?
« Antwort #24 am: 30. Oktober 2012, 17:32:29 »
Ich habe gestern das Kind verloren. War heute beim Arzt und in der Klinik. Konnten feststellen, dass ich tatsächlich schwanger war. Ausschabung war ne notwendig. Ist allein komplett gegangen.

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung