Autor Thema: PCO - Eure Erfahrungen  (Gelesen 3207 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2814
PCO - Eure Erfahrungen
« am: 16. Januar 2013, 22:08:33 »
Hallo,

es gibt ja hier doch einige Mädels mit PCO und mich würde interessieren, wie ihr es bemerkt habt. Was für Symptome hattet ihr und treffen die zu, die man so im Internet nachlesen kann, wie zB männliche Behaarung.

Warum frage ich: ich habe im März 2012 die Pille abgesetzt. Ich hatte seitdem Zyklen zw. 42 und 30 Tagen. Eisprung war immer da, was ich durchs Tempimessen immer nachweisen konnte.

Leider spinnt mein ZK seit 3 Zyklen. Ich habe keinen ES mehr und bekomme trotzdem die Mens. Gerade heute kam sie wieder, nach einem 29 Tage-ZK. Wieder hatte ich keinen ES (dank Tempimessen nachweisbar).

Könnte das mit PCO zusammen hängen oder einfach stressbedingt sein? Wir sind umgezogen, ich habe den Job gewechselt und war am Anfang nicht wirklich zufrieden mit der neuen Arbeit.

Wir möchten nun aber wieder starten mit dem Hibbeln und da sind Zyklusschwankungen bzw. kein ES nicht besonders toll  ;)

LG

Offline ju.ra.

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4543
  • Dankbar und komplett
Antw:PCO - Eure Erfahrungen
« Antwort #1 am: 17. Januar 2013, 12:36:41 »
vorneweg PCO habe ich nicht aber ich habe schon immer sehr starke zyklusschwankungen gehabt... bei mir waren alle 1. immer lange - mind. 30 tage und 2. jeden monat anders - 45 tage war das längste was ich in der hibbelzeit hatte. vorher war das auch nie regelmäßig aber da hab ich es mir nicht aufgeschrieben...

wie misst du denn tempi??
ovus haben bei mir nämlich auch nicht funktioniert. die waren zwar durchaus positiv aber dann waren die gleich mehrere tage bis zu einer woche durchweg positiv (also testlinie stärker als kontrolllinie!)

mein FA hat zwar ein blutbild gemacht und meine hormone gecheckt hat mir aber gleich gesagt das ich das nicht habe, man könnte das durchaus sehen.
also wie du schon sagst, behaarung, körpergewicht etc...

daisyflocke

  • Gast
Antw:PCO - Eure Erfahrungen
« Antwort #2 am: 17. Januar 2013, 13:15:15 »
Hallo Frau B.,

also ich glaube ich hätte es nie gemerkt, wenn ich nicht meine Pille abgesetzt hätte und dann kurz danach zum FA gegangen wäre.
Ich habe seit ich 14 war die Pille genommen (insgesamt 8 Jahre lang :o) hab sie dann im Mai 2012 abgesetzt und wurde nicht schwanger, meine Zyklen war seeeehr unregelmäßig. Immer wieder SB da zwischen. Einen ES hatte ich vermutlich nicht, denn als ich dann im Oktober beim FA war (ich habe mir einen neuen gesucht, weil ich mit meinem vorherigen nicht zufrieden war) hat er in meinen Eierstöcken viiiiele kleine Bläschen gesehen. Er vermutet das ich schon länger PCO habe, denn es können nicht innerhalb von so kurzer Zeit so viele Bläschen da hängen bleiben. Und da ich regelmäßig zur Vorsorge Untersuchung bei meinem alten FA war, frag ich mich ernsthaft WARUM er das nie gesehen hat?  ???

Ovus funktionieren bei mir auch nicht so wie sie sollen.
Jetzt gerade habe ich wieder einen Zyklus mit Met und ohne ES hinter mir.. habe heute die Mens bekommen, mein Zyklus war dann jetzt 25 Tage lang.
Der da vor war 35  ??? Ich find es langsam echt misteriös. Mein FA hat gesagt es kann mit Met bis zu einem Jahr dauern bis ich ss werde, das bedeutet für mich auch das ich jetzt 1 Jahr warten muss bis ich einen ES habe, oder wie? Geht gar nicht.
Seit ich Met nehme habe ich abgenommen und meine Körperbehaarung ist weniger geworden, gerade an meinen Beinen merk ich es extrem, wenn ich die jetzt zwei wochen mal nicht rasiere, sind da fast gar keine haare. Ich habe das natürlich nur mal ausgetestet mit den zwei Wochen :P
Vorher musste ich alle paar tage machen und die haare waren extrem lang, hart und schwarz (sorry) Und jetzt ist das echt ein Segen :laugh:

Hast du denn PCO? Wenn ja könnte es sein, dass es gerade wieder durch kommt, warum kann ich nicht sagen. KANN auch vielleicht mit dem Stress zusammenhängen.
Wenn nein, würde ich diese Zyklusschwankungen nicht als Indiz für PCO nehmen, es kann auch stressbedingt sein bei dir. Um eine genaue Diagnose zu bekommen, würd ich das beim FA abchecken lassen.

Bist du übergewichtig? Sorry, wenn ich so direkt frage, aber PCO hängt meist mit Übergewicht zusammen.  :-X Es gibt natürlich auch nicht übergewichtige Frauen die PCO haben, aber ich würde es doch als sehr sicheres Indiz nehmen. Das soll nicht bedeuten, dass übergewichtige Frauen automatisch auch PCO haben, sondern die meisten Frauen die PCO haben sind eben übergewichtig. Ich gehöre auch dazu  :-X

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen :-* wenn du noch was wissen möchtest, frag ruhig, gerne auch per PM s-yes

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2814
Antw:PCO - Eure Erfahrungen
« Antwort #3 am: 17. Januar 2013, 17:41:26 »
Danke ihr beiden  :)

@ju.ra.
Temp messe ich vaginal und immer zur gleichen Zeit. Das mache ich nun schon sehr lange, deshalb kann ich dann auch sehen, ob sie sich nach ES verändert oder nicht.

@daisy
Ich habe - hoffentlich - kein PCO, aber da hier viel von geschrieben wird, habe ich nun mal ein wenig nachgelesen. Meine FÄ hat nie etwas gesagt wegen Bläschen und ich lasse eigentlich immer schallen bei der Vorsorge, auch wenn ich das selber zahlen muss. Aber vielleicht sieht man die unter der Pille auch nicht!?

Ich muss mir ja durch meinen Umzug einen neuen FA suchen und habe nun am 14.2. einen Termin. Bin mal gespannt...

Ach ja... ich bin nicht übergewichtig und fand meine Behaarung bisher auch nicht auffällig. Mir ist lediglich aufgefallen, dass ich über der Oberlippe kleine Haare habe, die ich auch rasiere. Deshalb wohl meine Schlussfolgerung zu PCO...  :-\

Offline Sophie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1883
  • Wunder geschehen immer wieder .... :-))
Antw:PCO - Eure Erfahrungen
« Antwort #4 am: 17. Januar 2013, 18:56:58 »
Hallo Frau B.,
bei mir wurde auch PCO diagnostiziert, aber auch erst nachdem ich die Pille abgesetzt hatte, ein Hormonstatus gemacht wurde und nach regelmäßigen US.
Meine Eierstöcke sahen unter der Pille auch immer gut aus. Die vielen Bläschen müssen sich wohl dann erst angesammelt haben. Bzw. entwickeln die sich ja erst nach absetzen der Pille wieder.
Unter der Pille wird dem Körper ja signalisiert schwanger zu sein, d.h. er muss ja keine Follikel produzieren.
Ich hatte dann immer ewig lange Zyklen und hab auch nur durch Tempi messen mitbekommen, wenn ich dann mal einen ES hatte.
Meine Körperbehaarung an den Beinen ist auch sehr stark.
Übergewichtig war ich nie. Das wäre dann auch PCO in Verbindung mit Insulinresistenz.
Und irgendwie männlich war ich auch nie. Bei PCO ist das Testosteron ja zu hoch.

Geh zum Arzt und lass deinen Hormonstatus mal checken, dann hast du Sicherheit und dann weißt du, mit welcher Therapie du am Besten weiter kommst!

Ich drück die Daumen!!

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:PCO - Eure Erfahrungen
« Antwort #5 am: 17. Januar 2013, 22:28:46 »
Huhu

also bei mir habe ich es gemerkt, dass da etwas nicht stimmt, als ich nie meine Mens bekommen habe. Also mit nie meinte ich August 2010, April 2011 und Silvester 2011/2012 das waren die Abstände. Dann schlagartig wurden die Zyklen auf 30-45 Tage reduziert. Der US ergab dann, wie bei Daisy, die ganzen vielen Zysten, Bläschen, wie auch immer, an den Eierstöcken. Mein Hormonstatus war unauffällig im April 2012. Allerdings war das Testosteron im Dezemeber 2012 wieder viel zu hoch.

Ich bin übergewichtig und habe diese typische Behaarung, ich muss mich nicht rasieren, so schlimm nicht. Aber am Bauchnabel sind schon ein paar schwarze Haare  :-X

Das ganze Jahr 2012 hatte ich mit Clomi und ohen Clomi immer einen ES und regelmäßige Zyklen. Aber nun stecke ich wieder im Monsterzyklus und versuche grad die Mens mit Medis auszulösen, ich hoffe sie kommt bald  :-X

Offline Frau B.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2814
Antw:PCO - Eure Erfahrungen
« Antwort #6 am: 18. Januar 2013, 08:39:38 »
Ja genau, ich habe auch kleine, schwarze Haare unterm Bauchnabel   :-X

Dann muss ich mich jetzt bis zum FA-Termin gedulden...

Offline ju.ra.

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4543
  • Dankbar und komplett
Antw:PCO - Eure Erfahrungen
« Antwort #7 am: 18. Januar 2013, 12:02:59 »
ich denke aber daran kann man es wirklich nicht ausmachen  ;) ;D
demnach hätte ich es auch und ich hab es wirklich nicht!

es gibt halt eben auch frauen mit ganz unregelmäigen zyklen, da muss aber nicht immer was dahinter sein... ich habe meine tage regelmäßig unregelmäßig, passt ja dann auch wieder  ;D

aber klar, lass es abchecken dann weißt du einfach bescheid, das ist ja immer gut!

Offline Chula

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 333
Antw:PCO - Eure Erfahrungen
« Antwort #8 am: 18. Januar 2013, 22:37:03 »
Hi,
ich hatte früher wohl zuviele männl. Hormone.
Muss schon immer täglich die Beine rasieren und trotzdem habe ich kein PCO, letztens in der Klinik hat der Doc explizit danach geguckt. Es waren ein paar Bläschen da, aber nicht so viele.
Also Frau B. Es muss kein PCO sein!

LG Chula

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung