Autor Thema: Schleimhautaufbau der GM nach Ausschabung  (Gelesen 2298 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Minimami

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 129
  • Erstmal von PCO befreien....
Schleimhautaufbau der GM nach Ausschabung
« am: 14. September 2013, 00:45:26 »
Hi liebe Mamis!  :)

Mein "normaler" erster Zyklus nach der Ausschabung hat nun angefangen. Es hat 46 Tage gedauert, bis meine Mens eingesetzt hat und nun, ist sie sehr schwach. Hatte innerhalb von 2 Tagen nur höchstens 1 Std etwas stärkere Blutung, nun sind es nur noch SB. Ich habe nach der AS auch Tempi gemessen, meine Tempi war fast immer unter 36 und ich hatte mich schon gewundert, warum sie nicht steigt ??? war total durcheinander. Und nun, wo ich kaum blute, erklärt es sich ja, dass sich anscheinend sehr wenig Schleimhaut aufgebaut haben muss. Nach einer AS ist das ja evtl. auch völlig normal, wobei mein Ärztin meinte, dass ich damit rechnen kann, dass ich sehr viel Blutung haben kann. Ich mach mir darüber eigentlich keine Sorgen. Ich hab irgendwie Angst, dass die Schleimhaut sich auch in Zukunft evtl. nicht richtig aufbaut und ich Probleme bekommen könnte, weil ich wieder hibbeln möchte und so schnell wie möglich schwanger werden möchte.  :-\

Hat jemand vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mich beruhigen??

Danke!

LG :)

Offline Drops

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2682
  • alle guten dinge sind...?
Antw:Schleimhautaufbau der GM nach Ausschabung
« Antwort #1 am: 14. September 2013, 08:14:40 »
ich hatte 2008 eine ausschabung. wir haben danach wie empfohlen 3 monate gewartet und ich wurde sofort schwanger.
für das zweite baby haben wir 3 monate gehibbelt.
ich würd mir keine sorgen machen. das wird.

Offline Lieschen123

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1237
  • zu viert
Antw:Schleimhautaufbau der GM nach Ausschabung
« Antwort #2 am: 14. September 2013, 09:53:38 »
Mach dir nicht soviele sorgen. Ich hatte im august 11 eine as. Hate dann meine erste mens abgewartet und haben es direkt danach wieder darauf ankommen lassen. Im oktober habe ich positiv getestet. Ich glaube meine erste mens nach as war auch eher weniger. Bzgl. Tempi kann ich nichts sagen, habe sowas nie gemacht.

Offline Minimami

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 129
  • Erstmal von PCO befreien....
Antw:Schleimhautaufbau der GM nach Ausschabung
« Antwort #3 am: 14. September 2013, 23:18:45 »
 :D
danke für eure antworten. ich sollte eigentlich auch 3 Monate warten aber eine Jens waren reicht, finde ich. ich hoffe so sehr dass ich in diesem Zyklus wieder SS werde. spätestens im
nächsten... ;D

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung