Autor Thema: Schwanger oder nicht ?  (Gelesen 3540 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LaLeLu174

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 3
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Schwanger oder nicht ?
« am: 17. Oktober 2013, 14:43:46 »
Huhu,
ich bin neu hier und habe eine riesen frage vllt kennt ja jemand das problem.
ich habe am 27.08 meine letzte periode gehabt und bin wie man sieht sehr lange überfällig.
am 01.10 hatte ich dann eine leichte blutung gehabt. bis dahin waren auch allöe tests negativ die ich gemacht habe. nur jetzt habe ich am sonntag einen test gemacht der leicht positiv war und am dienstag auch. mein fa konnte noch ncihts sehen auf dem ultraschall im blut war der hcg wert auf 10. er hatte mir gestern nochmal abgenommen und das ergebniss bekomme ich heute abend mitgeteilt.
heute habe ich dann mal einen cleablue test mit wochenbestimmung gemacht der anzeigte ,,nicht schwanger".

meine frage an euch
was haltet ihr davon. bin ich nun schwanger oder nicht? wieso ist der test dann positiv?

danke schonmal

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Schwanger oder nicht ?
« Antwort #1 am: 17. Oktober 2013, 14:48:16 »
wie hast du denn die test gemacht?
mit morgenurin oder so zwischendurch? viel getrunken vorher?

meine laienhafte vermutung ist eben, am 1.10 könnte die einnistung gewesen sein
und wenn du jetzt eben ungünstig getestet hast, war durch vieles trinken das hcg zu verdünnt gewesen


Offline LaLeLu174

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 3
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Schwanger oder nicht ?
« Antwort #2 am: 17. Oktober 2013, 14:52:50 »
Also ich habe eben viel getrunken bei dem cleablue test=/ und sonst eingentlich ziemlich wenig aber auch mitten am tag getestet...
aber der hcg wert ist doch mit 10 echt niedrig oder?

Offline jule88

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 74
Antw:Schwanger oder nicht ?
« Antwort #3 am: 17. Oktober 2013, 16:50:32 »
Hallöchen,

ja an sich ist der schon niedrig, habe aber gerade extra nochmal nachgelesen...Normwerte in der 3. Woche quasi liegt bei 5 bis 50! Ist natürlich möglich, dass andere Quellen da etwas abweichen, da möcht ich mich jetzt nicht festlegen! ;)

Fakt ist doch aber es war ein hcg nachweisbar, sowohl beim Urin als auch bei deinem Arzt!

Auf die Einnistungsblutung habe ich auch getippt!

Vielleicht war dein Eisprung diesen Zyklus etwas später und deswegen hat man noch nichts gesehen bzw der Wert ist noch niedrig! Und du sagst ja selber bei dem CB hattest du viel getrunken!

Wart einfach ab was man dir heut Abend mitteilt! :)

Offline jule88

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 74
Antw:Schwanger oder nicht ?
« Antwort #4 am: 17. Oktober 2013, 16:52:54 »
Ach ja, ich wollt damit sagen, dass eine Schwangerschaft sicher nicht unwahrscheinlich ist!! :)

Aber wie gesagt wart ab was man dir heute Abend mitteilt! Und lass es uns dann wissen! :)

Offline LaLeLu174

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 3
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Schwanger oder nicht ?
« Antwort #5 am: 18. Oktober 2013, 00:53:51 »
Huhu
alsoer ist leider nur von 10 auf 11 gestiegen sie meint abwarten. entweder bekomme ich eine abgangsblutung oder nicht=/ weiß nicht was ich davon halten soll..

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Schwanger oder nicht ?
« Antwort #6 am: 18. Oktober 2013, 13:59:06 »
oje :(
sowas ist furchtbar, wenn man nichts anderes machen kann, ausser abwarten zu müssen :(
*drück*

Offline jule88

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 74
Antw:Schwanger oder nicht ?
« Antwort #7 am: 18. Oktober 2013, 22:47:53 »
Ohje...so eine Ungewissheit ist schlimm! Das tut mir leid für dich!

Drück die Daumen, das alles gut wird!!!

Offline Küken94

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 2
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Schwanger oder nicht ?
« Antwort #8 am: 04. November 2013, 18:28:21 »
Hey ihr,
ich bin neu hier und wollte euch mal fragen, ob ihr was mit meiner Situation anfangen könnt. Ich habe einen ziemlich regelmäßigen Zyklus von 28-30 Tagen und meine letzte Periode sollte am 22. 10. kommen. Inzwischen (4.11.) bin ich schon ziemlich weit drüber... Ich habe letzte Woche am 28.10 einen Test gemacht, da ich inzwischen meine Brüst ziemlich wehtun, mir übel ist, ich kaffee (den ich eigentlich extrem gerne trinke) nicht mehr mag, ich plötzlich ziemlich schnell wütend werde und so. Der Test war leider negativ  :-[ Bilde ich mir die Symptome jetzt nur ein? denn eine Woche nach der ausgebliebenen Regel müsste der Test doch schon etwas anzeigen oder?  ???
Ich hab ziemlich Angst vor einem weiteren Test, denn ich hatte im  Juni erst eine schlimme Fehlgeburt und fürchte, dass der Kindertraum jetzt wieder ins Wasser fällt.  :'(
Kennt jemand von euch so eine Situation?

Offline Strandflieder

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1562
  • Unsere kleine Maus ist da!
Antw:Schwanger oder nicht ?
« Antwort #9 am: 04. November 2013, 20:10:09 »
Hallo Küken,

ich würde noch einen Test wagen oder direkt zum Frauenärztin gehen. Anders wirst du es eh nicht rausfinden. Einbilden kann man sich Symptome definitiv. Das kann schnell passieren, grade, wenn der kiwu sehr groß ist.

Offline Schafi2013

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 61
  • Unser kleiner Racker wächst und gedeiht :-)
Antw:Schwanger oder nicht ?
« Antwort #10 am: 06. November 2013, 18:30:20 »
Ich würde dir auch zu einem Test raten!

Offline Küken94

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 2
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Schwanger oder nicht ?
« Antwort #11 am: 07. November 2013, 16:09:53 »
Also ich war beim Arzt und es hatte sich wohl etwas eingenistet, was sich jedoch jetzt wieder verabschiedet... :'( Vielleicht funktioniert es ja beim nächsten Mal.
Aber danke euch!

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Schwanger oder nicht ?
« Antwort #12 am: 07. November 2013, 16:22:07 »
 :'(

Offline Amselmädchen

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 786
  • Schicksal du kannst mich mal.
Antw:Schwanger oder nicht ?
« Antwort #13 am: 07. November 2013, 16:53:03 »
Alles Gute für Dich  :-*

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung