Versteckte "zweite Linie" ?!

Begonnen von karlin, 15. September 2013, 15:57:20

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

karlin

Hallo,

Ich lese hier schon eine Weile mit, nun habe ich mich endlich mal angemeldet... Zu meiner Frage habe ich hier leider nichts gefunden, vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

Ich bin heute NMT+4 oder +5. Normalerweise habe ich vor der Mens immer Pickel, Krämpfe und bin total müde; diesen Monat nicht.
Heute habe ich zum ersten Mal getestet (10er Streifen) und das Ergebnis gibt mir Rätsel auf:

Die Kontrolllinie ist deutlich zu sehen, eine zweite Linie erstmal nicht. Aber: ich habe den Test mal auseinandergenommen, da ist eine zweite Linie, aber unter der Plastikfolie, auf der auch die max-Linie ausgedruckt ist.

Kann das denn sein? Oder liegt das am Test?

Vielen Dank schonmal allen, die mir da weiterhelfen können.

lG

Lolja19

Kannst du Bilder hochladen, dann kann man evtl. auch mehr dazu sagen.
Glücklich verheiratet seit 2007, Martin 2008, Christian 2011, FG 07/2013

Hibbeline

hi karlin, hätte auch gesagt, dass du am besten mal ein bild hochlädst. dann kann man mehr sagen. allerdings hab ich von so einem "Phänomen" noch nie gehört...
dass manchmal nach längerem warten eine 2. linie auftaucht, ja......aber unter der Plastikfolie.... :-\

ansonsten mach doch morgen nochmal einen Test.

karlin

#3
Danke schonmal für die Antworten :)

irgendwie bekomm ich das mit den Bild nicht auf die Reihe... geht das nicht mit "Datei anhängen"?


Angie02

Hallöchen,

Um dein Bild hochzuladen.

Gehe auf www.fotos-hochladen.net dann füge das Bild hinzu und du bekommst einen Link um das Foto hier zu veröffentlichen :D

LG Angie





Hibbeline

hmmmmmmmmm...........also ich sehe den strich auch. und auch, dass er stärker geworden ist. aber was man da jetzt reininterpretieren kann, das weiss ich auch nicht. aber ich würde es glaub eher mal nicht als pos. test sehen  :-\

mach morgen nochmal einen und stell das bild online. ich drück die Daumen!!!

Angie02

Also ich sehe auch eine zweite Linie, teste doch morgen einfach nochmal. Am besten mit Clearblue Digital.

Viel Glück :D





karlin

Mysteriöse Sache diese Linie...  :o
Gut, dass man nicht ohnehin schon total nervös ist   :laugh:

Ich werde morgen nochmal testen.
Könnte ihr mir vielleicht einen anderen Test empfehlen? Ich hab nämlich nur nochmal den selben hier und dem traue ich aus offensichtlichen Gründen nicht mehr ;)
An den CB Digital hab ich auch schon gedacht, aber der soll ja recht teuer sein...

Angie02

Ja der ist teuer aber der zeigt ja Schwanger oder Nicht Schwanger. Mit den Linien ist das ja immer so eine Sache ;)





some&leni&ben

#10
Das was Du da als 2. Strich siehst ist mE der Übergang zum Testfeld. Genau bis dahin geht doch die Folie oder?

Oder ist da noch ein Strich, den ich nicht sehe? Dieser ist jedenfalls definitiv negativ  :-\

edit: hier schau, bei mir wirkt dieser Übergang auch wie eine Linie. Das ist aber nur, weil er feucht geworden ist.

LG
some




Hibbeline

#11
someandleni, mal abgesehen davon, dass ich bei deinem test auch diese übergangslinie sehe....ich sehe da auch eine 2., ganz ganz schwache linie an der stelle, an der wir sie uns alle wünschen  :D :D :D :D

ist das wirklich ein DEFINITIV negativer Test?!

some&leni&ben

hihi, ich hab mich wohl falsch ausgedrückt ;)

Also meiner ist positiv ;)

Ich meinte den von karlin, der ist für mich leider negativ :(
LG
some




Frau B.

Ich sehe da auch keinen Strich und das was du meinst, am Anfang der Folie, hat nichts mit einem pos. Strich zu tun. Der ist dichter am Testfeld... tut mir leid.
PCO, Hormontherapie und am Ende 2 Wunder ❤️



Hibbeline

someandleni, ach soooooooooo  ;D "falsches missverständnis"

Nini

ich seh da auch eine normale zweite linie :) morgen am besten nochmal testen!

alles gute!



piper-81

Wo seht ihr denn da ne zweite Linie  ???

Ich sehe das so wie Som....ihr meint den Übergang, das ist aber keine SS-Linie!!
Die zweite Linie sollte schon direkt neben der Testlinie sein. ;)
Dein Test ist leider negativ. Für NMT+4 müsste der Test auch schon deutlich anzeigen!

Tut mir leid  :-\
2 Sternchen im Herzen
nach 1,5 Jahren endlich, kurz vor geplanter ICSI spontan ss *25.11.11 / nochmal spontan *03.02.12 (2 Wunder trotz OAT)

14.04.12: SST wieder positiv!!!

Es kommt nicht darauf an wie lange man wartet, sonder auf wen



schon im zweiten ZK hats geklappt :-D

karlin

Danke euch allen für die Antworten :)

Das diese Linie durch den Übergang zum Testfeld entsteht, klingt logisch.  Ich gehe einfach mal davon aus, dass der Test morgen auch negativ sein wird und meine mens einfach seeeeeeeeeeeehr spät dran ist (das +4 hatte ich schon für den längsten Zyklus in den letzten zwei Jahren berechnet).

someandleni, hattest du diese Übergangslinie immer oder nur ab und zu? Ich teste mit diesen Streifen schon fast ein Jahr und hatte das bisher so noch nie... deswegen war ich auch so verunsichert.

some&leni&ben

hier schau, das sind mehr so "Schatten" als Linien. Genau an diesem Übergang endet das  saugfähige Material.




Ich drücke Dir dennoch die Daumen, dass es vielleicht doch geklappt hat. Vielleicht hat sich Dein ES etwas verschoben? Misst Du Tempi oder machst Du Ovus?
LG
some




Nini

also ich bin der meinung, dass ich eine zweite linie sehen und zwar nicht im übergang, sondern ca. 1cm, etwas weniger links von dem anderen. er ist nur leicht zu sehen, aber zumindest ich sehe da einen :)



karlin

#20
Hm, ja... ich hab diesen Test inzwischen auch als negativ abgestempelt...
Auch wenn Nini etwas sieht  ;D Ich selbst sehe leider auch keinen Strich "an der richtigen Stelle", aber vielleicht gibt es morgen/Dienstag, ja doch eine Überraschung.

Nein, ich messe weder Temperatur, noch mache ich Ovus. Aber sicher ist, dass ES definitiv am 25/26.8. war (bestätigt vom FA). In den letzten beiden Jahren war mein kürzester Zyklus 22 Tage lang und der längste 27. Normalerweise dauert mein Zyklus 23 Tage und man kann fast die Uhr danach stellen. Jetzt bin ich bei ZT 32...


__________
Nachtrag: Mein Freund sieht den Strich auf dem Bild auch, das Original ist leider schon im Müll gelandet...

gismo

Also ich hab auf dem Bild auch nichts gesehen :( Und wenn du sagst, dass dein längster ZK bei 27 Tagen liegt, dann müsste der SST ja schon mehr als deutlich was anzeigen...  23 Tage sind für einen ZK auch ganz schön kurz finde ich Hast du mit deinem FA mal drüber gesprochen, was man da machen kann?

Wünsche dir weiterhin viel Glück

LG Gismo





karlin

Ich habe heute nochmal getestet... Leider nicht mit dem CB digital, den gabs beim dm grade nicht.
Zitat von: gismo am 16. September 2013, 09:22:34
dann müsste der SST ja schon mehr als deutlich was anzeigen...
so richtig deutlich ist es zwar nicht, aber immerhin etwas klarer als gestern:


gismo: mein FA meint, dass es zwar ein sehr kurzer Zyklus ist, aber dass das total ok sei...

Strandflieder

Wenn ich das so sehe, würde ich sagen: positiv...
Liebe Grüße, Strandflieder

pinky87

Definitiv Positiv!!!!

Hatte letztes Jahr auch den von Dm, da sah es genauso aus!

Herzlichen Glückwunsch  :)