Autor Thema: weiter hibbeln? Oder nicht?  (Gelesen 2560 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LottaSue

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 4
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
weiter hibbeln? Oder nicht?
« am: 16. Mai 2012, 15:01:04 »
Huhu, ALso um mich kurz vorzustellen:
Ich höre auf den Nickname LottaSue.
Bin Jahrgang 1980 und glücklichst vergeben.
Anfang letzten Jahres kam der Wunsch nach Nachwuchs auf.
Als ich die Pille abgesetzt habe, wurde es erstmal richtig lustig. Zyklen um die 80 Tage, lt. Gyn zwar viele Eizellen, aber keine die richtig reift, Verdacht auf PCO, dazu einen schon zum 4 Mal diagnostizierten Pap IIId...
Naja, irgendwie habe ich mich in den letzten Wochen damit abgefunden, dass der Familiennachwuchs eben warten muss, oder vieleilcht gar nicht kommt? Wir heiraten im Juli und damit habe ich mich irgendwie abgelenkt.
Naja, eine ganze Woche habe ich nun schon das Gefühl meine Periode zu bekommen. Nach 70 Tagen oder so? Was auch immer mich geritten hat, habe ich gestern schnell nach dem Feierabend einen Schwangerschaftstest gemacht, dem habe ich fast keine Bedeutung geschenkt und ihn direkt bei Seite gelegt, Nach 4 Minuten war dort ein deutlicher 2. Strich... glaube ich zumindest.. Heute morgen war er immer noch da, noch fetter. Und nun mache ich mir fast un die Hose. Es wäre zu schön um wahr zu sein, und ich traue mich nicht, noch einen zweiten zu machen, was, wenn da gestern ein falschen Ergebnis drauf war? Oder der Test war kaputt? Oder ich hab was falsch gemacht? (Ich weiß, klingt bescheuert, aber nein Kopf fährt Karusell).
Ich habe zufällig am Freitag einen Termin beim Gyn.... Aber bis dahin drehe ich sicherlich durch. Hilfe. Jemand ähnliches schon gehabt? Daaaaaanke und sorry fürs Roman schreiben....


yarina

  • Gast
Antw:weiter hibbeln? Oder nicht?
« Antwort #1 am: 16. Mai 2012, 15:12:17 »
hallo LottaSue,

also falsch postivie tests gibt es eigdntlich glaub ich nur sehr selten. ich weiß nicht was du dir von uns erhoffst ;D mach einen weiteren Test, ist der auch postiv dann freu dich  auf Freitag und ich drücke dir die Daumen dass man schon etwas erkennen auf dem US ;)
ich weiß, ist leichter gesagt als getan, aber mach dich nicht verrückt. weiß zwar nicht was diese Pap IIId ist aber ich drücke dir die daumen dass es trotzdem geklappt hat.

manchmal dauert es eben länger bis es klappt und meistens klappt es genau dann wenn man nicht mehr darüber nachdenkt :-*

Offline LottaSue

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 4
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:weiter hibbeln? Oder nicht?
« Antwort #2 am: 16. Mai 2012, 15:26:27 »
@Dechsi: ich weiß heute eigentlich leider irgendwie gar nichts. Ich könnte die Weltumarmen. Aber ich traue  mich nicht mich wirklich zu freuen, weil ich mir einen unglaublich wahnsinigen Kopf mache, dass der Test vielleicht doch nciht positiv bleibt?
Hach, keine Ahnung, ich habe mir diesen Tag so seh herbei gesehnt. Und so hart daran gearbeitet dass Thema Schwangerschaft aus meinem Kopf zu streichen weil es einfach nicht klappen wollte und mich nur noch fertig gemacht hat.....
Ich fühle mich, als ob mir jemand mein Gehirn geklaut hat heute Nacht.... In meinem Kopf herrscht nur leere..... *Schnieffff

Offline Moni28

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1299
Antw:weiter hibbeln? Oder nicht?
« Antwort #3 am: 16. Mai 2012, 18:14:35 »
Mach einen 2. Test.

Viel Glück.

Meine Daumen hast du  :)

yarina

  • Gast
Antw:weiter hibbeln? Oder nicht?
« Antwort #4 am: 16. Mai 2012, 18:15:02 »
ich kann dich verstehen. aber dir kann leider nur der Arzt sagen was sache ist. wir können dir nur die Daumen drücken und moralische unterstützung bieten. mach noch einen test. wenn da eine klare 2. linie ist wird die so schnell nicht verschwinden ;)

Was sagt denn dein Freund? Weiß er schon von eurem Glück?

WinterMami

  • Gast
Antw:weiter hibbeln? Oder nicht?
« Antwort #5 am: 16. Mai 2012, 18:29:47 »
Hallo LottaSue :)

ich habe noch nie gehört das ein Schwangerschaftstest (SST) falsch positv angezeigt hat :) ich würde an deiner stelle noch einen zweiten machen :) um wieviel uhr hast du denn den ersten Test gemacht? :)

meine Daumen sind gedrückt :)


Offline LottaSue

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 4
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:weiter hibbeln? Oder nicht?
« Antwort #6 am: 17. Mai 2012, 09:36:14 »
Vielen lieben Dank fürs Daumendrücken. Hab gestern nach der Arbeit einen 2. Test gemacht.
Der war binnen 10 Sekunden positiv.
Der erste den ich Dienstag gemacht habe war ein 25er, gestern ein 10er.
Zum Glück habe ich morgen eh einen Termin beim Gyn. Ich habe keine Ahnung wie weit ich bin. Da ich immer Zyklen um die 50  - 70 Tage hatte wird das sicherlich lustig zu berechnen. Wir freuen uns. Ich hoffe nur, dass mein Hochzeitskleid Ende Juli noch passt. Das habe ich gerade am Busen enger nähen lassen*rolleyes*
Mal schauen.
Lg
LottaSue

Offline Moni28

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1299
Antw:weiter hibbeln? Oder nicht?
« Antwort #7 am: 17. Mai 2012, 10:29:41 »
Herzliche Glückwunsch. Ich wünsche euch eine ganz tolle Schwangerschaft.

VLG Moni

Offline Mamutschka

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2899
  • Durchhalten bis zum bitteren Ende..
Antw:weiter hibbeln? Oder nicht?
« Antwort #8 am: 17. Mai 2012, 10:42:11 »
Herzlichen Glückwunsch  :D

Alles Gute für die nächsten Monate

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:weiter hibbeln? Oder nicht?
« Antwort #9 am: 17. Mai 2012, 10:51:36 »
Herzlichen Glückwunsch  s-so

Meistens passierts dann, wenn man nicht mehr mit rechnet  ::)

Offline smily

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 952
  • glücklich
Antw:weiter hibbeln? Oder nicht?
« Antwort #10 am: 17. Mai 2012, 11:28:55 »
Ui, herzlichen Glückwunsch! Wie toll  :D

Offline Nika

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 413
Antw:weiter hibbeln? Oder nicht?
« Antwort #11 am: 17. Mai 2012, 14:11:24 »
Herzlichen Glückwunsch!!!!!!! Wünsche dir eine schöne Kugelzeit! Und drücke dir die Daumen, dass das Kleid auch passt  ;)
 s-so s-so s-so

lass mal hören, wir es so weitergeht, was der Arzt sagt und so....

Offline LottaSue

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 4
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:weiter hibbeln? Oder nicht?
« Antwort #12 am: 18. Mai 2012, 21:39:18 »
Also hatte ja heute zufällig eh einen Termin beim Gyn.
Dank meiner 70. Tageszyklen wusste ich ja gar nicht wie groß der Zwerg eventuell schon ist.
Der Zwerg ist noch so klein, dass er gerade einen Schatten darstellt. Er wird geschätzt auf die 5. Ssw :)
In 2 Wochen sieht man vielleicht mehr. Bis dahin Daumen drücken, dass der Winzling bei mir wohnen bleiben möchte...
Ansonsten hat er sich ja direkt bemerkbar gemacht. Ohne zu wissen wann meine Mens überfällig ist hab ich ihn wohl gleich erwischt ...
Wir freuen freuen uns so...

Offline Moni28

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1299
Antw:weiter hibbeln? Oder nicht?
« Antwort #13 am: 19. Mai 2012, 15:27:46 »
Ich drücke weiter Daumen für euch ;-)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung