Autor Thema: MärzMamas2016 kugeln in den Endspurt  (Gelesen 116574 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #50 am: 21. Juli 2015, 15:39:35 »
@mama2008
Na das ist ja toll. Können wir uns in der spannenden Einschulungszeit austauschen und uns was ablenken. Leon hatte letzten Freitag den letzten Kigatag. Es war so traurig und er hat bitterlich geweint als es dann nach Hause ging  :-\
Auf die Schule freut er sich gar nicht ... denke aber dass sich das ändert wenn er mal ne Woche da ist und sich an das neue Umfeld gewöhnt hat.

Zum Thema Ausschabung ... das Ei hatte sich im Narbengewebe des KS eingenistet und beim Eingriff wurde meine Blase verletzt ... ein Loch rein gepiekt. Kam direkt ins KH und hatte 14 Tage einen Dauerkatheter danach war zum Glück alles zugewachsen.

Ich denke so positiv wie es nur geht ... aber die Angst beim Ultraschall wieder NIX auf dem Bildschirm zu sehen ist groß.

Ab Montag hab ich Urlaub und am 13.8. ist bei uns Einschulung  ::)

@Elenasmummy

Freut mich dass der Termin mit der Hebamme so gut gelaufen ist.
Die Situation mit deinem Freund ist ja wirklich schwierig  :(
Ich wünsche Dir, dass er sich mal langsam berappelt und anfängt sich mit dir zu freuen.
Wenn die Kinder nah beinander sind ist doch echt schön. Und sie wie du jetzt über ihn schreibst glaub ich nicht, dass er wenn die Kleene in der Schule nochmal Lust hätte von vorne anzufangen.

Setzt euch am besten nochmal zusammen und besprecht es in Ruhe
[nofollow]

Offline Mauserl

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 465
  • "Believe in the wonders of tomorrow"
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #51 am: 21. Juli 2015, 20:04:57 »
Hallo ihr lieben,

wie geht's euch so bei der Hitze?

mama, blöd das dich die Übelkeit so plagt, das ist wirklich nicht schön aber bestimmt auch irgendwie beruhigend denn du hast ein eindeutiges Anzeichen  ::)
Ferien sind toll, und ausschlafen ist noch viel toller, kann gut verstehen das du dich drauf freust.

ElenasMummy, blöd das auch dich die Übelkeit so plagt! Vor allem stell ich mir das echt schwierig vor mit Elena um die du dich ja auch noch kümmern musst...
Prima das der Termin mit der Hebamme so positiv war!  s-daumenhoch
Oh man, das ist ja echt ne blöde Situation bei euch daheim und sorry wenn ich das so sag aber er braucht sich jetzt gar nicht so arschig verhalten wenn er perdu kein Kind jetzt will hätte er sich das vorher überlegen müssen und selbst für zusätzliche Verhütung sorgen müssen. Ich find das echt zum  s-spucken das er dich da jetzt so im stich lässt! Vor allem dass er auch Elena darunter leiden lässt, die kann ja wohl am wenigsten dafür!

tinchen, nicht schön das sich dein Sohn so wenig auf die Schule freut und so geweint hat auf seinem letzten KiGa Heimweg, bestimmt gewöhnt er sich dran aber vielleicht könntest du ihm das ganze ja erleichtern in dem du den weg (falls er zu Fuß bis zur Schule geht) mit ihm übst, das macht unsere Vorschulkinder immer ganz stolz! Sie dürfen ja dann ALLEIN zur Schule gehen oder mit dem Bus fahren und DARAUF freuen sich immer alle am meisten ;D echt süß

me, ich hab ein sehr anstrengendes Wochenende hinter mir, ich war am WE mit einer Freundin im Allgäu und es war einfach nur toll, haben viel unternommen usw aber dann Samstag Abend der große Schock, Schmierblutung  :o bis ich schlussendlich im richtigen Krankenhaus auf der richtigen Station war, war es schon ne richtige Blutung  :-X ich dachte wirklich es ist vorbei  :'( aber dann die erlösende Nachricht, Herzchen schlägt und es ist "nur" ein Hämatom. Natürlich hab ich seid her riesen Angst um meine Erbse all zu mal ich bis gestern noch Schmierblutungen hatte, bin jetzt die Woche krank geschrieben, soll mich absolut schonen, der Arzt im Krankenhaus hat sogar vor Bettruhe gesprochen...  ::)  auf jeden fall war ich heut bei meinem FA, das Herzchen hat zum Glück immer noch geschlagen und das Hämatom ist auch schon etwas kleiner geworden, er hat heute auch schon den Mutterpass ausgestellt, da werden jetzt noch die Befunde von heute eingeklebt und dann kann ich den nächste Woche abholen  :o das ist alles so unwirklich! Ich kann mir auch gar nicht vorstellen das jetzt so ein kleines Herzchen in meinem Bauch schlägt
nächster Termin am 24.8.

Chinesischer Kalender, damit kenn ich mich gar nicht aus, werde wohl nachher mal danach googeln

Sagt mal was haltet ihr so von der Nackenfalten Messung und vom Toxoplasmosetest? Mich hat der Frauenarzt heut damit mehr oder weniger überfallen...  ::)
Kinder sind ein Geschenk und Geschenke kann man leider nicht einfordern...
4-5/15 1. IUI negativ
6/15 2. IUI positiv


Offline Lynn

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 101
  • Glücklich zu fünft <3
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #52 am: 21. Juli 2015, 22:44:55 »
Ich habe meinem Freund vorhin, als er heim kam, einen verbalen Arschtritt verpasst. Normalerweise werde ich bei sowas schnell laut, aber da Elena nebenan schlief, waren die Töne eher gedämpft, was ihn wohl am meisten erschreckt hat. Ich hab' ihm an den Kopf geworfen, wie es der Kleinen und mir im Moment geht und wie ich sein Verhalten finde und ich glaube, er hat es geschluckt.
Er meinte dann, er muss darüber nachdenken und ist, ohne dass er an den Computer ging, zu unserer Maus ins Bett gekrochen. Inzwischen schnarcht er leise, aber er hat sich noch eine Weile hin und her geworfen. Und nachdem ich den Haushalt gemacht habe, der durch eine kleine Quängelmaus heute Nachmittag liegen blieb, musste ich das nun noch kurz los werden und krieche jetzt auch ins Bett - mal schauen, was der Morgen bringt.
Mir geht es jetzt auf jeden Fall etwas besser als vor dem doch recht einseitigen Gespräch...


Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #53 am: 22. Juli 2015, 07:34:23 »
Das hört sich doch schonmal nicht schlecht an  s-hug


@Mauserl
Nackenfalte werde ich nicht messen lassen. Für uns ist klar, wir würden uns nie gegen das Kind entscheiden.
Und Es ist nicht selten dass ein Befund auffällig ist aber am Ende das Kind völlig gesund. Dann macht man sich die ganze Schwangerschaft umsonst Sorgen 

Hoffe euch geht es gut ... und den Übelkeit geplagten auch halbwegs  :-\
[nofollow]

Offline Lynn

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 101
  • Glücklich zu fünft <3
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #54 am: 23. Juli 2015, 21:55:02 »
Hey meine Lieben :)

@Mauserl: Nackenfaltenmessung werden wir wohl nicht machen lassen, aber kommt auch auf den FA drauf an, bin ja morgen das erste Mal bei ihm. Bei Elena war ich für die ersten Untersuchungen bei einem älteren FA, der hatte auch ein recht altes US-Gerät und meinte, damit die Untersuchung machen zu können. Und überwies uns dann ins Krankenhaus, weil er meinte, die NF ist zu groß, was uns zwei schlaflose Nächte beschert hat. Es war letztendlich alles in Ordnung, das Vertrauen war aber dahin. So etwas will ich nicht wieder durch machen, solange es also keine sonstigen Auffälligkeiten gibt, werden wir es wohl nicht machen lassen.

Das mit der Blutung hätte mich auch übelst geschockt, gsd ist alles in Ordnung! Und schön, dass ihr das Herzchen habt schlagen sehen, das ist sooo schön!

@me: Hier hat es sich endlich ein wenig abgekühlt, was Elena und ich heute auch gleich ausgenutzt haben - früh haben wir einen langen Spaziergang gemacht (den sie mindestens zur Hälfte verschlafen hat) und heute Nachmittag waren wir auf dem Spielplatz, wo sie es extrem witzig fand, sich eine Schaufel nach der anderen über den Kopf und in die Kleidung zu kippen. Gut, dass sie es liebt zu baden! S:D

Die Übelkeit hat mich immer noch im Griff. Gsd nicht während des Stillens, das wäre mir wirklich sehr unangenehm. Meine Hebi will mir morgen Nachmittag was vorbei bringen, habe den Namen wieder vergessen. Morgen vormittag habe ich den ersten FA-Termin, ich bin total nervös, vor allem, weil ich die Kleine mitnehmen muss. Aber ich hoffe, dass das irgendwie klappt, habe es bei der Terminvereinbarung auch gleich angekündigt gehabt.

Mein Freund hat sich ein wenig berappelt, er kam gestern und heute zu normalen Zeiten nach Hause, spielt auch wieder mit Elena, als wäre nichts gewesen, was die Kleine ganz toll findet. Aber er meidet die ganze Zeit das Thema Schwangerschaft, vielleicht will er einfach den Termin morgen abwarten oder er frisst es einfach in sich hinein (kann er echt gut). Da wünscht man sich, in den Kopf des anderen gucken zu können.


Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #55 am: 24. Juli 2015, 16:14:45 »
Ganz kurz: Wie war der Termin? *neugierigbin* :D
[nofollow]

Offline Lynn

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 101
  • Glücklich zu fünft <3
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #56 am: 24. Juli 2015, 19:44:05 »
Der Termin war gut, Elena war total lieb, hat sich ablenken lassen, beim US war sie nicht dabei, sondern bei einer Sprechstundenhilfe.
Die Herzchen schlagen - ja, die Herzchen, es sind zwei Fruchthöhlen. Die Schwangerschaft war ja ungeplant, aber zwei Babys, darauf kam ich nicht mal im Traum.
Mein Freund hat Mittags schon Feierabend gemacht, weil er wissen wollte, was bei dem Termin raus kam und für ihn ist es genauso ein Schock wie für mich. Aber zum ersten Mal seit Tagen habe ich nicht mehr das Gefühl, dass wir ihm egal sind, das ist das einzig aufbauende daran.
Keine Ahnung, was wir jetzt denken, fühlen, machen sollen...


Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #57 am: 25. Juli 2015, 11:36:47 »
Es freut mich sehr, dass dein Freund anscheinend wieder auf den rechten Weg zurück gefunden hat  :)

Dass es Zwillinge sind ist natürlich erstmal ein Schock ... aber doch ein schöner Schock  ::)
Ihr werdet euch schnell an den Gedanken gewöhnen und alles genau so gut hinbekommen als wäre es nur eins  :D
[nofollow]

Offline Mauserl

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 465
  • "Believe in the wonders of tomorrow"
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #58 am: 25. Juli 2015, 15:46:16 »
Hallo Mädels,

alles okay bei euch?

Tinchen, vielen Dank für deine Antwort zur Nackenfalten Messung! Echt erschreckend das da auch falsche Ergebnisse dabei raus kommen!
Ich muss sagen, wir haben uns auch dagegen entschieden denn das ist unser absolutes Wunschkind, aber ich will natürlich alles richtig machen und wollte sicher gehen, nicht das die Messung doch wichtig wäre...
Wie gehts dir denn? Du schreibst immer nur was zu den anderen  s-hug

ElenasMummy, sag mal würde es dir denn was ausmachen wenn ich dich mit Mummy abkürze?
Vielen Dank auch für deine Antwort zur Nackenfalten Messung, deine Geschichte bestärkt mich nur noch mehr in unserem Entschluss! Wobei wir wohl extra nach Augsburg in so ne spezial Praxis müssten die nur sowas macht...
Schlechtes Thema, bis jetzt hab nur ich das Herzchen schlagen sehen da ja der Termin so nicht geplant war war mein Mann nicht dabei und der am Montag wurde dann abgesagt und jetzt hab ich erst am 24.8 wieder Termin  :'( das macht mich krad echt traurig
Also erst mal finde ich es klasse das du dir deinen Freund endlich zur Seite genommen hast und es dir dadurch besser geht! Er scheint ja doch was verstanden zu haben! Prima das er dich jetzt nicht mehr so alleine lässt mit allem!
Super das Elena so brav war bei deinem Termin! Fremdelt sie gar nicht? Ich kann mir schon vorstellen das zwei Herzen erstmal ein Schock waren, ich wünsche Euch sehr das ihr den ersten Schreck schon überwinden konntet und schon dabei seid klare Gedanken zu fassen!
Hilft dir denn wenigstens das Mittel jetzt was dir die Hebamme gebracht hat?
Kinder sind ein Geschenk und Geschenke kann man leider nicht einfordern...
4-5/15 1. IUI negativ
6/15 2. IUI positiv

Offline cookiecrumbs

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 63
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #59 am: 25. Juli 2015, 17:21:39 »
Ich wünsche allen Märzis eine schöne Kugelzeit und hoffe das es noch viel viel mehr werden und das ja keine sternchen kommen ;)

Ist ein schöner Monat zum Entbinden, weiß wovon ich rede  ;D
[nofollow]

[nofollow]

Offline Lynn

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 101
  • Glücklich zu fünft <3
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #60 am: 25. Juli 2015, 21:05:41 »
Hey meine Lieben,

wo steckt ihr denn alle, ist ja recht ruhig hier :-*

@Mauserl: Kürz es ruhig ab, das passt schon denke ich :)
Elena ist meist eine ganz ruhige liebe Maus, gefremdelt hat sie noch nie viel, wenn ich ihr sage, dass ich gleich wieder da bin, toleriert sie das meist. Sie geht aber auch nicht einfach auf Fremde zu, Mama muss den ersten Schritt machen, finde ich echt gut so :) Leider bezieht sich das aber auch auf andere Kinder, da wird es dann schwieriger, aber wir haben ja noch ein Weilchen Zeit, bis sie in den Kindergarten geht, im Moment finden wir uns erstmal in die neue Krabbelgruppe ein :) Ab nächster Woche sind wir dann zum Kleinkindschwimmen angemeldet, hatten Glück, noch einen Platz zu ergattern :)
Meine Hebamme hat mir Ingwertee mitgebracht, der schmeckt widerlich, aber er hilft, wenn ich ihn in kleinen Schlucken trinke. Zumindest vorübergehend. Also eine kleine Besserung :)

@cookie: Danke! Ich habe ja schon ein Märzkind (das eigentlich im Februar kommen sollte), aber ja, März ist toll :)

@me: Ich bin immer noch durch den Wind. Ich dachte, ich bin auf alles vorbereitet, aber darauf definitiv nicht. Wir haben, als wir uns die neue Wohnung hier gesucht haben, uns schon gesagt, dass Elena ja irgendwann ein Geschwisterchen haben wird. Aber irgendwie sind wir immer nur von einem ausgegangen. Ob das hier mit drei Kindern klappen wird - keine Ahnung. Klar, zu Anfang werden sie definitiv bei uns schlafen und dann irgendwann zusammen in ein Zimmer ziehen, aber auf sehr, sehr lange Zeit gedacht weiß ich nicht, ob das was wird. Kann auch daran liegen, dass ich, bis ich 14 war, mir mein Zimmer mit meinem Bruder teilen musste, was irgendwann echt nicht mehr witzig war. Wir verstehen uns zwar super, aber unsere Interessen sind doch sehr verschieden.
Vor allem sind auch unsere Autos nicht für drei Kinder ausgelegt, ohne Auto kommt man hier nicht wirklich irgendwo hin, wir sind ja mit Absicht etwas ländlicher gezogen, weil wir wollen, dass Elena - und Geschwister - draußen spielen können, ohne dass wir uns Sorgen machen müssen. Mag überzogen klingen, ist aber unsere Überzeugung. Dafür nimmt mein Freund auch tägliches Fahren zur Arbeit auf sich.
Mein Freund scheint mit der Sache besser zurecht zu kommen als ich. Für ihn scheint es auf einmal offensichtlich, dass das jetzt so ist und wir das hinbekommen. Also auf einmal eine Wendung um 180°.
Ach ja, meine Hebi - sie war jetzt nicht wirklich überrascht, hat versucht mir Mut zu machen. Sie behält mich auf der Liste für Beleggeburten, aber da Zwillinge ja gerne früher kommen, kann sie es nicht garantieren, dass das dann klappt. Eine Hausgeburt, die sie bei Einzelgeburten unter Umständen begleiten würde, schließt sie bei Mehrlingen jedoch direkt aus (verübel ich ihr auch nicht).

@Mama: Nächster Termin ist am 21.8.


Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #61 am: 26. Juli 2015, 14:38:40 »
@ Mauserl

Ich hab ja meinen 1. Termin erst am 5.8.2015 ... bis dahin möchte ich mich noch etwas zurück halten,  man weiß ja nie ...

Da es hier aber eh recht ruhig ist wollte ich wenigstens so höflich sein und anderen antworten  ;)  ;D
[nofollow]

Offline Mauserl

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 465
  • "Believe in the wonders of tomorrow"
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #62 am: 27. Juli 2015, 22:10:47 »
Guten Abend ihr Lieben,

gehts euch gut?

Stimmt, hier ist es ziemlich ruhig aber ich denke das wird sich bald ändern wenn wir uns der 12. Woche erst mal nähern!

Mummy: Da habt ihr aber echt ne süße Maus mit einem sehr guten Urvertrauen! Und wie du schreibst das sie aktuell nicht auf andere Kinder zu geht ist zwar schade aber wenn du mit ihr jetzt in eine Krabbelgruppe gehst ist ja schon mal prima, dann kann sie erst noch mit ihrer Mama an der Seite üben. Bei uns im KiGa können das übrigens auch nicht alle Kinder, aber mindestens einen Freund haben alle!   ;)
Diese Woche gehts los mit Kleinkinderschwimmen? Wie oft die Woche ist das denn?
Stimmt, Ingwer hilft prima gegen Übelkeit! Prima das dir der hilft! Blöd natürlich das dir der nicht so schmeckt, liegts am Tee? Ginger ale oder in der Apo gibts so Ingwer Lutschbonbons, vielleicht würden dir die ja besser schmecken?
Konntest du dich mittlerweile schon an den Gedanken von Zwillingen gewöhnen?
Also ich will dir jetzt nix einreden und natürlich wäre es schöner wenn jedes Kind sein eigenes Zimmer hat, aber ein Freund von uns hat einen Zwillingsbruder und er sagt das kannst du nicht mit "normalen" Geschwistern vergleichen, die beiden sind sich viel näher als normale Brüder! Das einzige was ihn total genervt hat war das es immer hieß "die Nachname" es wurde nie einer einzeln genannt oder mal wo Eingeladen oder so was er wohl echt blöd fand...
Das mit der ländlichen Gegend kann ich natürlich verstehen, aber gibt es evtl. die Möglichkeit eines Anbaus oder evtl. ne andere Wohnung? Das das Auto auch noch zu klein ist ist natürlich doof, aber ein anderes Auto zu kaufen ist auch kein Weltuntergang oder? Aber natürlich sind das alles Einschränkungen oder Änderungen wo man erst mal bereit sein muss die mit zu machen. Wieso war denn deine Hebi nicht überrascht?
Hattest du denn mit einer Hausgeburt geliebäugelt?

Tinchen, hast du mit Absicht erst so spät nen Termin vereinbart? Ich kann schon verstehen das du dich noch zurück hältst bis dahin, aber es ist ja jetzt nur noch eine Woche  s-daumenhoch
Find ich prima das du wenigstens für etwas Unterhaltung hier sorgst  ;D s-daumenhoch
Kinder sind ein Geschenk und Geschenke kann man leider nicht einfordern...
4-5/15 1. IUI negativ
6/15 2. IUI positiv

Offline Tinoa

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 185
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #63 am: 28. Juli 2015, 09:50:31 »
Hallo  :)

Da reih ich mich auch mal ein.
Ich war gestern, bei 7+0 bei der FA und habe das Herzchen schlagen sehen.

Et: 14.03.16
Alter: 28
Kinder: 1 Sohn, 2,5 Jahre
3. Schwangerschaft


Nächster Termin: 18.08.15  11:30 Uhr

Ich freue mich auf den Austausch mit euch, war schon bei meinem Sohn hier aktiv.

Liebe Grüße

Tinoa
[nofollow]

[nofollow]

Offline Karamell

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1712
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #64 am: 28. Juli 2015, 13:41:19 »
Hallo die Damen da bin ich mal wieder. Das Leben in schwanger mit Zweijährigem ist echt anstrengend. Zum Glück kommt er am 1.9.In die Kita dann habe ich auch mal etwas Zeit für mich. Während ich hier schreibe singt er Lieder, kämmt mir die Haare und versucht mir zu entkommen, denn eigentlich ist schon lange Mittagsschlafzeit aber scheinbar bin nur ich soooooo müde.

Mauserl: vielen Dank für deine lieben Worte ;) allerdings muss ich ja ehrlich sagen, dass mir in der ersten Schwangerschaft nie schlecht war und die Übelkeit ist schon echt gemein. Da kann man schon mal jammern ;)

ElenasMummy: wenn dann richtig, was? Glückwunsch zum Zwillingsouting ;) schön, dass dein mann damit nun so gut zurecht kommt :)

Herzlich willkommen allen Neuen.

Wir waren vor zwei Wochen schon beim Gynäkologen und haben unser Baby gesehen. Herz schlug schon da fleißig.
Ansonsten geht es eigentlich mit dem Beschwerden. Mir ist zwar den ganzen Tag über schlecht, aber übergeben muss ich mich nie.
Ich bin sehr gespannt ob ich einen Jungen oder ein Mädchen bekomme, denn die Beschwerden sind komplett anders als sie bei meinem Sohn waren ;)

Ich bin leider immer nur am Handy online, deshalb komme ich nicht so oft ins forum. Und ich entschuldige mich schon einmal für die Autokorrektur... ;)
Endlich wurde unser Traum wahr. Tammo ist bei uns.
<a href="http://daisypath.com/"><img src="http://dhbf.daisypath.com/qSN3p2.png" width="400" height="80" border="0" alt="Daisypath Happy Birthday tickers" /></a>
[/url]


Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #65 am: 28. Juli 2015, 18:18:00 »
@ Mauserl
Ja, hab den Termin extra so spät gemacht ... das war vor 2 Jahren echt 3 Wochen Quälerei ... man sieht noch nichts ... in 5 Tagen nochmal kommen ... sieht noch immer nichts, vielleicht ES verschoben  ... dann alle 4 Tage HCG Kontrolle bis dann klar war. Einnistung in Narbengewebe KS-Narbe :-(

Wenn ich nächste Woche hingehe MUSS man gut was sehen können oder halt nichts ...
Hab tierisch Angst wieder nichts auf dem US zu sehen  :'(
Hoffe die Zeit geht jetzt schnell ... nur noch 8x schlafen würde mein Sohn sagen  ;)
[nofollow]

Offline Mauserl

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 465
  • "Believe in the wonders of tomorrow"
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #66 am: 28. Juli 2015, 22:21:19 »
Hi Ladys

langsam kommt der MT ja in Schwung  s-springen

Hallo Tinoa herzlich Willkommen hier  s-winken sehr schönes Gefühl das Herzchen schlagen zu sehen, nicht wahr?

Karamell, da scheinst du ja einen recht aktiven Sohn zu haben  S:D
 ;D wegen mir darf jeder jammern, aber deine Einstellung fand ich trotzdem toll  ;)
Klasse das du auch schon den Herzschlag eures Babys sehen durftest!  s-klatschen
Übelkeit ist natürlich nicht toll, aber angeblich lassen die Beschwerden nach der 12. Woche nach  ???  Glaubst du denn das die Beschwerden andere sind weil das Baby ein anderes Geschlecht hat als dein Sohn?  ;D

Tinchen, nach den 3 Wochen Quälerei kann ich natürlich verstehen das du dieses mal länger warten wolltest mit dem ersten Termin. Aber ist bestimmt nicht leicht so lange zu warten oder?
Dieses mal geht bestimmt alles gut s-hug ihr könnt ja nicht zwei mal so ein Pech haben! Bestimmt hast du ja auch irgendwelche Anzeichen oder? Naja, meist ist es ja so wenn man auf was wartet vergeht die Zeit total laaaaaaangsam  ::) stimmt, in dem Alter rechnen die alles mit so und so oft schlafen  ;D

Habt ihr eigentlich irgend ein Gefühl ob Junge oder Mädchen?

me, ich hab heute endlich meinen Mutterpass bekommen  s-springen
mach mir aber etwas sorgen da ich die Nacht von Sonntag auf Montag Fieber hatte, hab jetzt sogar ne Fieberblase bekommen... mein Frauenarzt hat aber nur noch bis Donnerstag auf und Donnerstag Vormittag der Termin ging nicht!  ::) mal sehen, wie lange ich es aushalte, bis zu meinem Termin Ende August auf keinen Fall  S:D
Kinder sind ein Geschenk und Geschenke kann man leider nicht einfordern...
4-5/15 1. IUI negativ
6/15 2. IUI positiv

Offline Tinchen1980

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 356
  • Leon an der Hand -- 2 ☆☆ im Herzen
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #67 am: 29. Juli 2015, 09:52:18 »
Neee das lange warten ist auch nicht wirklich toll ... aber die Woche Sitz ich noch aus  ;D

Anzeichen ... Naja ... meine Brust schmerzt ziemlich und ein zwicken hier und da, mehr nicht ...
War bei Leon aber auch nicht anders

Wird schon alles gut sein  :)
[nofollow]

Offline Mauserl

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 465
  • "Believe in the wonders of tomorrow"
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #68 am: 29. Juli 2015, 16:29:13 »
Tinchen, eine Woche noch  s-so
Klar ist alles gut und wenn du bei deinem Sohn die gleichen Anzeichen hattest ist doch alles gut! Viel mehr hab ich auch nicht  ::)

Mama piep doch mal

Schildkröte, oudekraal ist alles okay bei euch?
Kinder sind ein Geschenk und Geschenke kann man leider nicht einfordern...
4-5/15 1. IUI negativ
6/15 2. IUI positiv

Offline Tinoa

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 185
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #69 am: 29. Juli 2015, 21:57:06 »
Huhu,

danke fürs Willkommenheißen

mauserl: Ja es war ein ganz tolles Gefühl. Es hockte war sehr in der Ecke..aber ist nicht schlimm, ist wahrschenlich schüchtern, hihi. Bis zu deinem Termin ist tatsächlich noch was hin. Mal sehen, ob du es aushalten kannst  :D
Ich habe das Gefühl, wir bekommen wieder einen Jungen. Irgendwie sind wir so "Jungseltern" ;D

Tinchen: Ich denke mir immer, solange keine Schmerzen und keine Blutung da ist, kann alles nur gut sein. Noch eine Woche und dann wirst du sicher belohnt!!

Karamell: Oh ja mit nem zweijährigen kommt man schnell ins schwitzen. Und auch noch ohne Mittagsschlaf? Ohweia ::)

Beschwerden: Hm vorhin war mir ne ganze Zeit übel...während ich gekocht habe..und auch total Lust auf das Essen hatte. Sehr merkwürdig ;D schwanger würde ich sagen. Essen könnte ich pausenlos :P
Ansonsten zieht es mal untenrum aber alles im Rahmen.

Morgen früh muss ich zum Betriebsarzt zur Blutabnahme. Gehört nicht zu meinen liebsten DIngen aber wird schon klappen.

So schlaft gut, bis bald

[nofollow]

[nofollow]

Offline Mama2008

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1042
  • So dankbar!
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #70 am: 30. Juli 2015, 07:04:22 »
Mädels,
Ihr Lieben, tut mir leid, dass ich mich nicht melde.
Die Übelkeit ist sehr schlimm und nichts geht mehr  :o
Aber ich halte durch für das Würmchen,  natürlich.
Tinoa, Herzlich willkommen hier :D
Ich versuche später mich nochmal zu melden.


Stolz und glücklich unseren großen Sohn an der Hand

3 Wunschkinder sind leider nicht bei uns
Juli2007
Oktober2014
Februar 2015

Offline Lynn

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 101
  • Glücklich zu fünft <3
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #71 am: 30. Juli 2015, 09:42:15 »
Guten Morgen ihr Süßen,

@Mauserl: Das Kleinkindschwimmen ist einmal die Woche - Elena ist selten aus dem Wasser raus zu bekommen, sie liebt es zu baden und zu planschen, das ist das reinste Vergnügen mit ihr :) Wie anstrengend es wirklich ist, merkt man Dienstags aber an ihrem Mittagsschlaf, der dann meist 4 statt 2 Stunden dauert :D
Der Tee ist immer noch ekelhaft, aber ich beiße die Zähne zusammen - sobald mir ein wenig Übel wird, nehme ich einen Schluck und bin dann 1-2 Stunden beschwerdefrei. Ginger Ale mag ich nicht, da schüttelt es mich schon beim Gedanken daran und wenn die Bonbons permanent nach Ingwer schmecken - nee, danke.
Der Gedanke an Zwillinge ist immer noch total ungewohnt, ich habe immer noch keine Ahnung, wie das platzmäßig gehen soll, aber im Prinzip hast du ja Recht - ein neues Auto ist "schnell" angeschafft (wir haben ja noch 7 Monate). Die Wohnung ist frisch unsere, da ist erstmal nichts mit anbauen oder umziehen - sie ist ja rein vom Platz her auch groß genug für 5 Leute, aber ich mag den Gedanken eines gemeinsamen Zimmers irgendwie immer noch nicht. Aber gut, bis die Zwillinge sich darüber beschweren werden, vergehen ja noch ein paar Jahre.
Meine Hebi meinte nur, sie hätte irgendwas geahnt, weil wir uns über die Schwangerschaft mit Elena unterhalten haben (wo ich auch mit Übelkeit zu kämpfen hatte, aber nie so stark). Berufsinstinkt vielleicht?
Und ja, ich hatte auf eine Hausgeburt spekuliert. Ich hatte bei Elena eine und sie ist eine der schönsten Erinnerungen in meinem Leben. Meine Hebi macht jetzt fast nur noch bei den Frauen Hausgeburten, die bereits eine hatten - klingt unfair, ja, aber bei der heutigen Versicherungslage kann ich sie verstehen. Aber gut, das Thema hat sich ja sowieso erledigt.

@Tinoa: Herzlich Willkommen! :)
Schön, dass du schon das Herzchen gesehen hast, das ist echt schön, oder? :)
Ich habe noch gar kein Gefühl, ob Mädels oder Jungs oder beides - vielleicht sind es ja Mädel und Junge und ich hab' deswegen kein Gefühl dafür

@Karamell: Jaaaa, ich kenne das mit dem Kleinstkind - meine Maus ist ja nicht einmal anderthalb Jahre alt und manchmal möchte man sie einfach mal für 5 Minuten in ihr Zimmer setzen (mit dem sie noch kein "Meins!" verbindet). Aber ich kann sie nicht weinen lassen, also schnappe ich sie mir meist, wenn sie am Quängeln ist und gehe mit ihr spazieren oder auf den Spielplatz. Letzterer ist keine 5 Minuten entfernt, was das ganze einfacher macht.
Regentage sind noch ok, da steht sie lange am Fenster und schaut den Regentropfen zu - die heißen Tage dagegen waren auf Dauer echt ein Problem, weil sie nicht verstehen konnte, warum wir nicht raus gehen.

@me: Mein Freund hat sich echt berappelt, er hat schon Urlaub für den nächsten Termin angemeldet, weil er unbedingt dabei sein will. Er ist total enthusiastisch und meinte, wir kriegen das schon hin, ein neues Auto sei kein Problem, die Babys würden eh erstmal bei uns schlafen (tut Elena ja auch noch). Damit ist er gedanklich schon viel weiter als ich, aber so war es bei der Maus damals auch, ich werd' ihn da sicher nicht bremsen 8)

So, auf gehts zur Krabbelgruppe, mal schauen, wie es diesmal wird. Letztes Mal sind wir nicht bis zum Ende geblieben, weil es ihr einfach zu viel war - zu viele Kinder, die Erwachsenen schienen sie weniger zu stören...


Offline Neues-Leben

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 458
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #72 am: 31. Juli 2015, 11:30:47 »
Hallo...

Auch ich bin neu hier; auch wenn ich vor einigen Jahren schon mal den Weg in dieses Forum fand und dort spannende 9 Monate erlebte ;)

Ich heiße Eva und lebe in Niedersachsen. Mein Freund und ich haben 2 Kinder. (8 und 11 Jahre alt) 35 Jahre bin ich selber ;)

Und nun, obwohl die Familienplanung abgeschlossen war, kam wie durch ein kleines Wunder nochmal der Moment wo es hieß " Nein - Sie kommen nicht frühzeitig in die Wechseljahre; Sie erwarten ein Baby"....  ::)

Und somit kehre ich zurück in dieses Forum und hoffe auch dieses mal viele tolle Mamis kennen zu lernen....

Auf geht`s in die Runde 3  ;D
Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht zu Ende!
[/url]


Offline Mama2008

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1042
  • So dankbar!
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #73 am: 31. Juli 2015, 13:30:00 »
Herzlich willkommen Neues- Leben  :D Schön, dass du da bist.
Und ElenasMummy, ich gebe dir mal die Hand, so von Zwillingsmama zu Zwillingsmama.
Wir wissen es seit Vormittags und sind noch ziemlich von den Socken ;D


Stolz und glücklich unseren großen Sohn an der Hand

3 Wunschkinder sind leider nicht bei uns
Juli2007
Oktober2014
Februar 2015

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2407
  • schwanger-online.de
Antw:MärzMamas2016- die ersten Frühlingsbabys sind unterwegs.
« Antwort #74 am: 31. Juli 2015, 14:52:43 »
Herzlich willkommen Neues- Leben  :D Schön, dass du da bist.
Und ElenasMummy, ich gebe dir mal die Hand, so von Zwillingsmama zu Zwillingsmama.
Wir wissen es seit Vormittags und sind noch ziemlich von den Socken ;D

Du machst Witze, oder? :o Herzlichen Glückwunsch :-*
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung