Autor Thema: Senkwehen???  (Gelesen 2121 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ninakalu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Der Mensch plant und das Schicksal lacht darüber!!
Senkwehen???
« am: 17. September 2013, 17:57:19 »
Mädels ich bekomme mein drittes Kind und merke nicht den unterschied!! HILFE!!!

Ich war heute beim CTG zweimal wegen herztöne der kleinen und immer wenn mein bauch hart wurde waren kleine Hügel auf ctg aber laut FA sind das keine WEHEN!! OK!!

Naja wie das leben so ist seit ich nun seit gut einer stundn zu hause bin hab ich richtig ziehen im rücken und UL!!! AUA!!

Aber was meint ihr sind das senkwehen ??? Können die so richtig schmerzhaft sein??

Es macht mich total wahnsinnig die FA meinte wenn das bis morgen nicht besser ist soll ich nochmal wieder kommen aber MUMU zu und laut CTG sind es ja keine wehen aber es tut autschi!!

HILFEEEEEEEEEE!!!!!

Wollte mich gleich mal in die wanne legen wenn die jungs im bett sind!!

lg nadine

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Senkwehen???
« Antwort #1 am: 17. September 2013, 18:48:56 »
es kommt darauf an, wie das ctg angelegt wird... wenn es falsch anliegt, zeigt es nämlich keine an

bei der senkung hatte ich meist einen druck nach unten, was teils auch schmerzhaft war, aber meist nur unangenehm

fazit, vertraue nicht nur der technik

Offline noir

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1199
  • Glücklich! :)
Antw:Senkwehen???
« Antwort #2 am: 17. September 2013, 20:23:05 »
Also meine Senkwehen haben sich echt angefühlt, als würde gleich meine Mens kommen. Hatte echt Angst, dass ich losblute.  ::)

Offline ninakalu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Der Mensch plant und das Schicksal lacht darüber!!
Antw:Senkwehen???
« Antwort #3 am: 18. September 2013, 08:05:20 »
Genau das gleiche hatte ich gestern abend auch!! nachdem ich dann wirklich mal ne std auf dem Sofa lag war es auch gut bis kurz bevor ich ins bett gegangen bin!!

Oh man das kann ja was geben!! dachte bei Kind nr. 3 weiß man wie der hase läuft!! :o :o

Offline Drops

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2682
  • alle guten dinge sind...?
Antw:Senkwehen???
« Antwort #4 am: 18. September 2013, 08:53:09 »
kanns nicht sein dass das baby grad ordentlich wächst und die mutterbänder ziehen?

die hebammen im KH bei uns sagten mir auch das alles unter 100 keine wehen sind (also keine richtigen). ich würd aufs ctg nicht so viel geben.

Offline ninakalu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Der Mensch plant und das Schicksal lacht darüber!!
Antw:Senkwehen???
« Antwort #5 am: 18. September 2013, 08:54:30 »
@Pam: ja das kann natrülich auch sein aber hat man dann auch ziehen im rücken richtig aua ziehen?? :o :o :o

Offline Drops

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2682
  • alle guten dinge sind...?
Antw:Senkwehen???
« Antwort #6 am: 19. September 2013, 08:17:41 »
ich hatte jetzt bei der dritten schwangerschaft insgesamt wenig mit den mutterbändern zu schaffen, aber so kurz vor der geburt muss ich sagen hats mir auch schon mal schmerzhaft in den rücken gezogen und nach 2 tagen wars dann wieder weg.

ich weiß nicht. wehen sind halt einfach anders.

Offline Blackstarlex

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 61
Antw:Senkwehen???
« Antwort #7 am: 09. Oktober 2013, 18:53:40 »
Ich bin schon sehr gespannt, wie sich Wehen anfühlen. Bisher hab ich nix gemerkt, was ich als Wehe abstempeln würde. Gesenkt hat sich auch noch nichts, also abwarten und Tee trinken. Wenn es soweit ist, werd ich es sicher ganz deutlich spüren. Jedenfalls sagt man das ja so, oder? :P

Offline Blackstarlex

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 61
Antw:Senkwehen???
« Antwort #8 am: 16. Oktober 2013, 12:23:25 »
Also was mir so durch den Kopf geht.... die Hebamme letztens in der Uni-Klinik sagte zu mir, dass ich unbesorgt ins Klinikum fahren kann, wenn ich weiß, dass das Köpfchen fest im Becken sitzt. Und wenn nicht, dann mit Krankenwagen liegend.
Aber woher weiß ich dass denn? Gestern war ich beim Doc und der hat nix gesagt, ob es schon fest sitzt oder nicht.... und so beweg ich mich doch auch ganz normal (soweit es der Bauch zulässt).
Verwirrend das ist.

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung