Autor Thema: starke schmerzen nach Se*x!  (Gelesen 2456 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline cassy

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 446
  • unser prinz ist endlich da:-D
starke schmerzen nach Se*x!
« am: 17. Mai 2013, 13:36:33 »
Hallo mamis ich muss euch leider mal wieder belästigen u jetzt schon mal sorry für die Details :-[!

Also mein Freund und ich haben gestern Abend gegen 22.30Uhr geherzelt, war schön tatt auch nichts weh bin danach auch sofort eingeschlafen bis ich nachts(0,30Uhr)auf einmal wach wurde mit Bauchschmerzen u extremer Übelkeit bin dann auf Toilette hab ein Geschäft erledigt :-[, danach ging es etwas besser um 3.30Uhr nochmal das selbe Spiel heute Morgen nach dem aufstehen 9.30Uhr auch wieder.
Jetzt geht es mir was Bauchschmerzen u Übelkeit betrifft etwas besser aber das schlimmste was heut Morgen dazu gekommen ist sind extreme Rückenschmerzen auf der rechten Seite u unterleib schmerzen bzw unterm bauch nabel :'(
Aber ich glaube nicht das es wehen sind denn die merke ich ja weil ich dann harten bauch bekommen u das ist nicht so oft das andere ist die ganze Zeit!!!
Kennt das vllt jemand von euch?
Will nicht schon wieder umsonst ins kh war ich am Montag erst u außerdem bekomme ich um 15Uhr Besuch.
Bin heute 37+3.
Hoffe ihr könnt mir helfen oder besser noch hoffe es geht weg.

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:starke schmerzen nach Se*x!
« Antwort #1 am: 18. Mai 2013, 12:43:15 »
Hm, warst du kurz vor oder hattest du einen Orgasmsus? Da zieht sich nämlich die Gebärmutter zusammen und das kann sowas schonmal hochschwanger auslösen! Wenn das aber nicht stetig besser wird, würde ich mal draufschauen lassen. Blutungen hattest du keine?

Offline Bibbi (Dreamy)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2559
  • 50% Mama+50% Papa= Unser Sonnenschein
Antw:starke schmerzen nach Se*x!
« Antwort #2 am: 18. Mai 2013, 23:52:58 »
Hey. Es können durchaus Wehen sein. Also ich hatte ein "Herzelverbot" weil ich Frühwehen hatte. Das Sper*ma tut dann auch sein nötiges.

Offline some&leni&ben

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1163
  • Wunschbaby da:)
Antw:starke schmerzen nach Se*x!
« Antwort #3 am: 19. Mai 2013, 07:22:20 »
Huhu :)

also bei der SSW könnte Se*x natürlich schon wehenanregend sein ;)
Dafür spricht, dass Du auch groß zur Toilette musstest (oder meintest Du mit "Geschäft", dass Du Dich übergeben hast?).

Du könntest gestern aber auch einfach was falsches gegessen haben. Dazu passen die Schmerzen unter dem Bauchnabel zwar nicht ganz, aber gegen Ende der SS hatte ich auch ständig irgendwo ein Zwicken.

Fazit: beobachten und wenn Du Dich unsicher fühlst, fahr einfach ins KH.

Offline Biebchen

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 349
  • Und plötzlich zu 5. =)
Antw:starke schmerzen nach Se*x!
« Antwort #4 am: 19. Mai 2013, 10:06:35 »
Also mir ist beim herzeln die Fruchtblase geplatzt :D

Offline cassy

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 446
  • unser prinz ist endlich da:-D
Antw:starke schmerzen nach Se*x!
« Antwort #5 am: 19. Mai 2013, 11:02:26 »
hallo ihr lieben erstmal danke für eure antworten! :)

mir geht es zum glück wieder besser dennoch hab ich jetzt bammel wenn ich wieder liebe mit meinem schatz mache das es dann wieder passiert! :-\

@marci es war nicht nur ein Org*as*mus :P also ja hatte ich! ;)
nein hatte zum glück keine blutung sonst wäre ich gleich ins kh gefahren!

@bibbi ich hatte auch für ne gewissen Zeitraum herzel verbot aber jetzt darf der kleine ja kommen u da mein Arzt nichts mehr gesagt hat geh ich mal davon aus dass das verbot aufgehoben ist! ???

@someandleni ja mit Geschäft meinte ich groß :-[.
 komisch ist aber nur wenn das wirklich wehen waren warum ist denn seit dem fast Funkstille, bevor ich das hatte hab ich gedacht er kommt bald u an dem tag selber auch u nächsten tag ging es mir wieder gut was bis jetzt auch so geblieben ist u bis auf nachts das ich unruhig schlafe hab ich fast gar keine anzeichen mehr u nun geh ich davon aus das er doch später kommt :-\

@biebchen ja ok das war dann ein eindeutiges zeichen :P :D

Offline Marci

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4510
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
Antw:starke schmerzen nach Se*x!
« Antwort #6 am: 19. Mai 2013, 11:05:12 »
@marci es war nicht nur ein Org*as*mus :P also ja hatte ich! ;)
nein hatte zum glück keine blutung sonst wäre ich gleich ins kh gefahren!

Das können ein paar "wilde" Wehen gewesen sein durch die Orgas*mus -Kontraktion der Gebärmutter. Wenn deine Schmerzen weg sind und keine Kontaktblutung auftrat, würde ich das als ungefährlich einstufen  ;)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung