Autor Thema: Hand-Mund-Fuß-Krankheit und Schwangerschaft  (Gelesen 1884 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Granadina

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1520
  • *06/10 (9.SSW) *11/10 (10.SSW) passen gut auf!
Hand-Mund-Fuß-Krankheit und Schwangerschaft
« am: 05. Juli 2013, 18:35:27 »
Hallo,

kann mir einer von euch sagen, wie ansteckend die Hand-Mund-Fuß-Krankheit ist und ob sie gefährlich für Schwangere ist? Mein Sohn hat nämlich auf dem Spielplatz mit einem anderen Jungen gespielt, der Verdacht darauf hat. Muß ich mir jetzt Sorgen machen? Vielen Dank!

Offline Nini

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1160
  • 2 + 1 + ? = noch sind wir nicht komplett!!!
Antw:Hand-Mund-Fuß-Krankheit und Schwangerschaft
« Antwort #1 am: 05. Juli 2013, 20:26:35 »
huhu!

mein sohn hatte das jetzt, wo ich schwanger bin. mir wurde gesagt, dass ist nicht gefährlich für schwangere, da wir auch zur not behandelt werden könnten und es nicht aufs kind geht.

ansonsten ist hand-mund-fuss schon recht ansteckend. aber eben eher, bevor sie wirklich ausbricht. unser sohn hatte es, woher auch immer. aber bei der tagesmutter, wo er vor ausbruch der krankheit jeden tag war, hat sich keiner angesteckt und die sind sich da ja schon sehr nahe beim spielen usw.

du solltest zum arzt gehen, wenn du merkst, dass du auch was bekommst (wenn es dein sohn überhaupt bekommt). also wenn du halsschmerzen hast, pusteln an hand, mund, fuss oder im hals.
ansonsten mach dir keine sorgen :) !

lg, nini

Offline Granadina

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1520
  • *06/10 (9.SSW) *11/10 (10.SSW) passen gut auf!
Antw:Hand-Mund-Fuß-Krankheit und Schwangerschaft
« Antwort #2 am: 05. Juli 2013, 23:22:09 »
Dank dir, gut zu wissen! Dann kann ich ja beruhigt sein. (Damit, dass Kinder sich den einen oder anderen Virus einfangen, muss man ja immer rechnen.)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung