Autor Thema: Hilfe. Was meint ihr?  (Gelesen 1401 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Daniela

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 75
Hilfe. Was meint ihr?
« am: 02. Januar 2013, 14:03:53 »
Hallo zusammen.

ich bin total traurig, nur am Weinen und weiß gar nichts mehr.
Ich hatte heute ein Organscreening gehabt. Dabei wurde festgestellt, dass das Herz nochmals in 2 Wochen überprüft werden muss, nachträglich meinte der Arzt aber das alles ok ist. Bei der Aussage bin ich unsicher, bei meinem ersten Sohn wurde nur einmal ein Organscreening gemacht.

Weiterhin hat der Arzt gesagt, dass ich nochmal einen Sohn bekomme. Ich bin die ganze Zeit davon ausgegangen, dass ich eine Tochter bekomme. Meine andere Ärztin sagte immer dass die Ultraschallbilder nach einem Mädchen aussehen. Ich habe mir auch von Herzen wirklich von ganzen Herzen eine Tochter gewünscht, da ich ja einen Sohn schon habe.
Und jetzt auf einmal ist mein Traum geplatzt. Ich bin so enttäuscht und traurig. Kann jemand von euch mich verstehen???
Wie kann ich die Freude auf mein Kind wieder zurück bekommen?

 :'(  :'(  :'(

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Hilfe. Was meint ihr?
« Antwort #1 am: 02. Januar 2013, 15:40:47 »
zum ersten
das zweite screening machen und ganz naiv dem arzt vertrauen, wenn er nachträglich sagt, es ist ok
er möchte nur sicher gehen, dass dann auch wirklich alles in ordnung ist

zum zweiten
gib dir zeit und lass es erstmal sickern
ich denke, es wird mit der zeit klar
dein kind bleibt dein kind, egal ob männlich oder weiblich
lass es erstmal sacken *hug*

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Hilfe. Was meint ihr?
« Antwort #2 am: 02. Januar 2013, 15:45:43 »
zum ersten
das zweite screening machen und ganz naiv dem arzt vertrauen, wenn er nachträglich sagt, es ist ok
er möchte nur sicher gehen, dass dann auch wirklich alles in ordnung ist

zum zweiten
gib dir zeit und lass es erstmal sickern
ich denke, es wird mit der zeit klar
dein kind bleibt dein kind, egal ob männlich oder weiblich
lass es erstmal sacken *hug*

dem kann ich mich voll und ganz anschließen! In beiden Punkten.

Schlaf ein paar Nächte drüber. Ist ja auch ok erstmal traurig zu sein. Du bist ja nicht traurig wegen deinem Sohn, sondern weil du dich von deinem Traum vom Mädchen (vorerst) verabschieden musst. Ich finde das verständlich!

Offline jenny231

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 592
  • 40.SSW, willst du nicht endlich raus kommen?
Antw:Hilfe. Was meint ihr?
« Antwort #3 am: 03. Januar 2013, 09:42:24 »
Ich stimme dem genauso zu :)

Und was den Jungen noch angeht... In der wievielten Woche bist du denn jetzt? Kann man der Aussage auf das Outing schon vertrauen? Es is auch schon öfter vorgekommen das es hieß es wird ein Junge und auf einmal kam doch ein Mädchen raus und umgekehrt ;)
Mein Mann hat auch schon zwei Jungs aus erster Ehe und wünscht sich nun ein Mädchen. Mir is es egal, hauptsache es is gesund. Vielleicht solltest du dich nicht so auf ein Mädchen versteifen, sondern es einfach auf dich zukommen lassen. Du wirst es doch so oder so lieben oder nicht? Wenn es ein Junge wird, kannst du es auch nicht ändern. Ich drück dir die Daumen das es gesund und munter auf die Welt kommt, egal was es wird ;)

Offline Sabrina84

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 806
  • <3
Antw:Hilfe. Was meint ihr?
« Antwort #4 am: 03. Januar 2013, 11:25:27 »
Ich auch  :)

Sei froh, dass der Arzt lieber noch ein 2. mal nachsehen will ob auch wirklich alles ok ist! Er will nur alles ausschliessen und sicher sein.

Ich kann verstehen, dass du erstmal traurig bist. Wäre ich auch! Lass die Zeit, schlaf ein paar Nächte drüber und dann kommt die Freude von allein zurück  :)

Offline Karamell

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1712
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Hilfe. Was meint ihr?
« Antwort #5 am: 03. Januar 2013, 12:44:00 »
Daniela: ich hatte auch fest mit einem Mädchen gerechnet und als es dann hieß ich kriege einen Jungen hab ich erstmal geheult... kam mir vor wie eine Rabenmutter und hatte so Angst einem Jungen nicht gerecht zu werden, weil ich Autos blöd finde und Fußball bescheuert finde :D
Jetzt ist das Outing ca. 3 Wochen her und ich freue mich total auf meinen kleinen Keks.

Lass es erstmal sacken :)

Offline Yocto

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 834
  • 1+1=3
Antw:Hilfe. Was meint ihr?
« Antwort #6 am: 04. Januar 2013, 22:58:53 »
Ich mußte auch für eine Sache zweimal zum Arzt. Nicht, weil beim ersten mal etwas nicht ok war, sondern weil sie nicht gut genug sehen konnte um 100%ig sicher zu sein, dass sie nicht was übersieht. Also keine Angst :)
Und ob Junge oder Mädchen... So oder so steht doch fest, dass du dein Kind lieben wirst. Das zählt. Aber hab kein schlechtes Gewissen, wenn du dich im Moment nicht freust. Das wird schon wiederkommen.

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung