Autor Thema: Ich fühl mich gar nicht schwanger....  (Gelesen 30678 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lili.

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 43
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« am: 17. Juni 2012, 17:02:11 »
Hallo ihr Lieben,

ich bin neu hier und aus gutem Grund zu euch gestoßen:
zwei Jahre haben wir geübt, nun hat es endlich geklappt.
Vor einer Woche hielt ich einen positiven SST in den Händen und konnte es gar nicht glauben.
Am Mittwoch war ich beim Arzt, ich brauchte Gewissheit. Der Ultraschall zeigte nur ein kleines 2mm großes Bläschen, sonst nichts, dafür war es noch zu früh sagte die Ärztin. Sie stellte fest, dass ich in Woche 5 (+3) bin. (btw. was bedeutet die Zahl in Klammern?!)

Ich habe nächsten Freitag den nächsten Termin, bis dahin, so sagt sie, sollte man den Herzschlag sehen können und dann gäbe es Mutterpass etc.

ABER: ich mache mir sorgen.
Ich fühle mich gar nicht schwanger.
weder ist mir schlecht, noch tun meine Brüste weh noch sonstwas, was man halt so liest als Anzeichen einer SS.

Muss ich mir sorgen machen!?

Liebe Grüße

kruemel

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #1 am: 17. Juni 2012, 17:11:58 »
hey, ich hab mich auch 'lange' nicht schwanger gefühlt....
hier deswegen gemotzt und siehe da, die sonst flaue und stark zurückhaltende übelkeit, das ziehen im bauch wurde etwas stärker...
müdigkeit kann ich nicht viel dazu sagen, da mich der kleine momentan zu arg vom schlafen abhält
zwar ist das alles immer noch nicht so, wie ich es von den anderen drei gewohnt bin, aber es scheint alles in ordnung zu sein, jedenfalls war der letzte US schön deutlich schwanger anzeigend :)

Offline Mieze2909

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 6221
  • Miauuuu
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #2 am: 17. Juni 2012, 19:56:13 »
na willkommen im club.

ich war in der 7 SSW beim FA weil ich unterlagen brauchte für die Kinderwunschklinik und sie machte bei mir zur sicherheit einen US um eine schwangerschaft auszuschließen. tja, aber statt sie auszuschließen wurde sie bestätigt. auch ich habe 2 jahre dran gearbeitet.

dennoch fühle ich mich nicht schwanger. zwar tun mir die brüste weh wenn ich auf den bauch liege und mit der müdigkeit hat es seid dem zugenommen, aber sonst ist nichts. ich sage auch immer das kann vom wetter her kommen oder weil ich zu viel gearbeitet habe.

zu den Zahlen wenn DU 5 (+3) bist heist das das du in der 5 schwangerschaftswoche bist + 3 Tage. also 6. SSW. ich bin jetzt bei 8+1 also 9. SSW.

mach dir nicht zu viele gedanken, es kann schneller los gehen mit anzeichen als dir lieb ist oder du hast glück und hast nix. wenn was nicht OK wäre würde der arzt dir das schon sagen.

ach ja und Herzlichen Glückwunsch zum posetiven SST

Offline SoulDream

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 398
  • Unser Wunder Finja ist da :D
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #3 am: 17. Juni 2012, 22:05:59 »
Huhu!

Ich hab mit 8. Wochen erfahren das ich schwanger bin, ist jetzt 14 Woche her und ich fühle mich imemr noch nicht schwanger  ;D

Was ich wohl hatte waren leichte Brustschmerzen, da ich die aber zwischendrin auch mal hatte wenn meine Regel kam, maß ich dem keinerlei Bedeutung bei. Ansonsten hatte ich keinerlei der typischen Anzeichen. Also man kann, muss aber nicht ;)

Offline Lili.

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 43
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #4 am: 18. Juni 2012, 10:01:06 »
Danke ihr Lieben.

Man ist ja doch immer irgendwie beunruhigt, wenn man weiß, man ist schwanger, aber man merkt so gar nichts.
Außer ein leichtes ziehen im Unterleib gelegentlich merk ich echt nix.
Ich bin so nervös wegen Freitag, ich hoffe sooo sehr, dass alles ok ist und man Freitag das Herzchen schlagen sieht....

Offline Tinajojo

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2728
  • Ganz komplett sind wir noch nicht....
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #5 am: 18. Juni 2012, 10:38:07 »
Krümel wenn du magst guck mal bei den Februarmamas 2013 vorbei :)
Dort findest du ein paar Mädels die sich mit ähnlichen Gedanken (ich zb  ::) ) rumschlagen und man kann sich dort prima austauschen....

Findest uns hier im Forum recht weit oben...

 :)

Offline Once

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 36
  • Ego sum, qui sum
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #6 am: 18. Juni 2012, 14:10:26 »
Ich kann auch was beisteuern. Ich hab mich anfangs ebenfalls nicht recht schwanger gefühlt. Das kam erst so ab der 7. Woche aufwärts. Ab da ging es nämlich los mit Übelkeit, Geruchsempfindlicheit und Erbrechen. Ich drück Dir die Daumen, dass alles genau so bleibt wie es ist! Mir war nämlich zunächst 3 Wochen permanent übel und danach hatte ich knapp 3 Wochen permanent Kopfschmerzen UND Übelkeitsanfälle.


Offline Fae

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 156
  • Ein Schatz der Liebe wurde gehoben :-)
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #7 am: 23. Juni 2012, 17:44:22 »
...und? Wie ist es am Freitag gelaufen?

Also ich habe erst in der 9. SSW erfahren, dass ich schwanger bin und habe mich auch während der Arbeit zunehmend darüber gewundert, dass mir häufiger ein wenig schlecht wird, es im Unterleib zieht, als würde ich meine Tage bekommen und das die Brustwarzen immer gereizter wurden - da ich zum 2. Mal keine Periode bekam habe ich getestet und...kabooom - na, das war ne Überraschung!
mach Dich bloss nicht verrückt - auch nicht wegen der Entwicklungsschritte des Kleinen. Eine Schwangerschaft funktioniert nicht nach Schema F ;-).

Alles Liebe,

Fae  :-*

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #8 am: 23. Juni 2012, 18:32:12 »
Oft kommen die Schwangerschaftsbeschwerden ab der 7. - 8. Woche. So früh in der Schwangerschaft merken viele (noch) nichts. Grundsätzlich kein Grund sich Sorgen zu machen. :)

Offline MausMaus777

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 32
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #9 am: 28. Juni 2012, 09:57:15 »
Ich kenn das mit dem nicht schwanger fühlen.... Das war schon bei meinem erstem Kind so ich habe nichts gemerkt erst als ich dem Mutterpass in der Hand hatte war ich mir sicher aber Schwanger habe ich mich immer noch nicht gefühlt, erst als der bauch Dicker wurde und ich den kleinen in der 20 woche gespürt hatte. Und jetzt bin ich in der 18 woche und bis zur 17 habe ich auch nichts gemerkt, wenn ich das Baby nicht sehen würde beim ultaschall hätte ich den arzt gefragt ob der sicher ist. seit der 17 woche spüre ich das baby mit seinen Bewegungen und seit da an bekomm ich auch was mit von der Schwangerschaft....

Aber sei froh wenn du keine Beschwerden hast, die meisten leiden unter den Schwangerschaftsanzeichen wie Übelkeit usw. ich drück dir die Daumen das alles gut verläuft

Offline pinky87

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 447
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #10 am: 24. August 2012, 20:13:43 »
Ich fühl mich auch überhaupt nicht Schwanger!
Ich bin 5+5 und das ist meine erste Schwangerschaft.
Das einzige was ich seit knapp 2 Wochen habe ist diese extreme Müdigkeit,meine Brüste sind gewachsen und ich hab immer wieder ein leichtes ziehen im Unterleib.

Am 27.8. hab ich meinen FA-Termin,sie sagte vor 2 Wochen,das man da evt schon das Herz hören kann.
Ich bin so aufgeregt und solche Angst,das nicht alles in Ordnung ist!
Hab jetzt schon so viel von Fehlgeburten gehört und gelesen.  :'(

Ich hoffe,das alles gut ist! Wir freuen uns jetzt schon so sehr.

Offline SoulDream

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 398
  • Unser Wunder Finja ist da :D
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #11 am: 24. August 2012, 20:18:34 »
@Pinky:
Mach dich nicht bekloppt... passieren kann IMMER was, auch wenn es nach der 12. Woche das Risiko etwas sinkt. Trotzdem kann immer nochmal was mit deinem baby sein.

Ich hab mit 7+5 den Test gemacht und 8+0 bei der Gyn die Bestätigung erhalten das ich schwanger bin, seither hab ich zwar vieles gelesen was schiefengehen KANN, mir darüber aber die wenigsten Sorgen gemacht. Ich hab es eher positiv gesehen, das alles gut geht. Bei 8+4 bin ich die Kellertreppe runter gesegelt... klar hätte da auch was passieren können, IST es aber nicht! Positive Energie :)

Offline Mela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1685
  • Anna Marie & Paul Silas an der Hand <3
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #12 am: 24. August 2012, 20:59:10 »
Siehs mal so: in ca. 85% der Fälle passiert nichts und alles geht gut. :)

Und mal echt, du bist ja süß. Du hast Ziehen im UL, deine Brüste sind gewachsen und du bist dolle müde und beschwerst dich, dass dir Anzeichen fehlen? Die sind doch da. :)
Genau richtig sogar. Meist geht die Übelkeit wenn überhaupt erst nach der 6. Woche los. Oft auch später oder halt gar nicht. :)
Ich hatte z.B. eher Kreislaufprobleme in der Frühschwangerschaft und an Übelkeit meist mehr soein unterschwelliges Bäh-Gefühl.
Da ist jede Frau anders. Ich bin jetzt in der 15. Woche und fühle mich auch sogesehen kaum schwanger. Außer dass eben der Bauch schon wächst. :)

3 Tage noch, dann hast du Gewissheit und statistisch gesehen ist es sehr wahrscheinlich, dass du dann ein wunderbar pulsierendes Böhnchen-Herzchen im US sehen wirst. :) Und selbst wenn noch nicht, heißt das noch nichts. Es ist ja noch ganz früh. s-hug

Pusteblume62

  • Gast
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #13 am: 24. August 2012, 21:20:54 »
@Pinky

Genau deine Anzeichen hatte ich auch :)
Übelkeit hatte ich bis heute nicht... und mittlerweile bin ich in der 18.SSW.

Achja und da der 27. mein erster Hochzeitstag ist, kann das nur ein Glückstag sein.

Also, tief durchatmen. Es ist bestimmt alles super.
Ich drück auf jeden Fall beide Daumen für dich.

Offline Namali

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1344
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #14 am: 25. August 2012, 07:50:50 »
Hallo,

mach Dir keine Sorgen..
mir gehts genauso.

Ich weiß schon seit über einer Woche dass ich schwanger bin ;-) und bin heute erst bei 4+5. :)
Ich habe auch keine großen Anzeichen. Jedenfalls nicht diese extremen, die man sich vorstellt.
Ich bin gestern abend allerdings auch um 20:30 Uhr auf dem Sofa eingeschlafen ;-) und habe empfindliche Brüste.. und zwischendurch ein Ziehen im Bauch .. meistens links, manchmal auch rechts.
Fazit: Anzeichen habe ich wohl doch ;-) Aber keine, auf die man besonders achten würde, wenn man nicht wüsste dass man schwanger ist. ;)

Vielleicht hilft es dir wenn du nochmal testest? Einfach um's realer werden zu lassen?
Bei mir hilft das...

Offline MissD

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 685
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #15 am: 25. August 2012, 09:18:25 »
Bis auf ein Ziehen im Unterleib habe ich mich auch nicht schwanger gefühlt. Hier und da gab es so kleine Anzeichen, die man aber gar nicht bemerkt, wenn man sich nicht denkt, dass man schwanger ist.

Brüsteziehen, Übelkeit etc. hatte ich anfangs gar nicht :)

Offline pinky87

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 447
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #16 am: 25. August 2012, 16:46:58 »
Danke an euch!  s-hug

Hab vor ein paar Tagen schon nen zweiten Test gemacht. Und der war deutlich positiv!

Ich mach mir wahrscheinlich einfach nur zu viele Gedanken! Trotzdem kann ich meinen Termin am Montag garnicht abwarten  :)

Ich berichte euch dann mal,wies gelaufen ist!

lg pinky87

Offline Mary24

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 2
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #17 am: 29. August 2012, 11:27:23 »
Was kam raus???

Offline pinky87

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 447
Antw:Ich fühl mich gar nicht schwanger....
« Antwort #18 am: 29. August 2012, 19:20:30 »
Oh,sorry! Hatte es nur bei dem Aprilmamis geschrieben.

Also,ich bin jetzt in der 7.Woche (6+5), es ist 8,8mm groß und das Herzchen konnte ich schlagen sehen :-) ET ist voraussichtlich der 19.4.13

Seit gestern fühl ich mich auch schwanger. Mir gehts so richtig mies mit Müdigkeit,Schwindel und Übelkeit.
Zum Glück hatte ich heute frei und konnte so richtig schön ausschlafen.

Mal sehen,wies mir morgen früh geht,muss dann wieder um 3.30Uhr aufstehen um pünktlich um 5Uhr auf der Arbeit sein.
Ich weiß echt nicht,wie das weitergehen soll,wenn mir weiterhin so übel ist,kann ich nicht arbeiten gehen. (Bin Bäckereifachverkäuferin)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung