Autor Thema: Leichte Blutspuren...  (Gelesen 2902 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dine080

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 403
  • 2+1=4 unser glück kamm schneller als erwartet
Leichte Blutspuren...
« am: 01. April 2012, 13:49:44 »
hi habe grade leichte blutspuren im ausfluss gesehen..... hoffe der krümel bleibt bei mir!!
bin jetzt 6ssw

kann es vieleicht auch mit dem GV gestern abend zusammen hängen??

Offline Silverstar

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 362
  • Juni Mama 2010 von Tim =) + Dez.12 Mama von Lina=)
Antw:Leichte Blutspuren...
« Antwort #1 am: 01. April 2012, 14:37:00 »
Hallo...

das kann gut sein das es eine Kontaktblutung war.. ist nicht viel blut.. .. die hatte ich in meiner 1. ss ab und zu auch nach untersuchungen beim FA.. und da war ich so in der 18.ssw.. morgens untersuchung .. abends leichte blutung..am nächsten morgen wieder weg!

in der SS ist ja alles besser durchblutet und somit besonders auch der Muttermund und alles was drum rum ist :)

Lg Silver

marcialle

  • Gast
Antw:Leichte Blutspuren...
« Antwort #2 am: 01. April 2012, 16:20:38 »
Hallo...

das kann gut sein das es eine Kontaktblutung war.. ist nicht viel blut.. .. die hatte ich in meiner 1. ss ab und zu auch nach untersuchungen beim FA.. und da war ich so in der 18.ssw.. morgens untersuchung .. abends leichte blutung..am nächsten morgen wieder weg!

in der SS ist ja alles besser durchblutet und somit besonders auch der Muttermund und alles was drum rum ist :)

Lg Silver
Jawoll ja, genauso ist es  :)
Ich drücke dir die Daumen, dass es daher gekommen ist! Wird es nicht schlimmer und ist es einmalig gewesen, würde ich mir da keine weiteren Gedanken machen. Hört es aber nicht auf oder es bleibt bei den Blutspuren, dann lass es lieber abklären!

Alles Gute!

Offline BigFamily84

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3533
Antw:Leichte Blutspuren...
« Antwort #3 am: 01. April 2012, 17:22:06 »
Ja das kann sein, ich hatte das bis zur 15. SSW nach dem GV... deshalb gab es seehr wenig

Offline Yocto

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 834
  • 1+1=3
Antw:Leichte Blutspuren...
« Antwort #4 am: 01. April 2012, 17:58:36 »
Jo, habe ich auch. Naja, jetzt nicht mehr, aber nur weil wir das Projekt GV ad acta gelegt haben :D
Sofern es wirklich nur dann auftritt, nur wenig ist und nicht länger bleibt, würde ich mir auch keine Gedanken machen.

Offline dine080

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 403
  • 2+1=4 unser glück kamm schneller als erwartet
Antw:Leichte Blutspuren...
« Antwort #5 am: 01. April 2012, 19:49:11 »
naja war grade im KH und die sagte ich bin ein bisschen Schwanger, urin test da negativ und HCG war nur 39.... denke mal zu früh gefreut, und im US nichts zusehen...

werde mich wohl erstmal verabschieden :'( :'( :'( :'( :'(

Offline TinaundCJ

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4847
  • Mit allem gerechnet,aber nicht damit!
Antw:Leichte Blutspuren...
« Antwort #6 am: 02. April 2012, 06:40:37 »
Warte doch erstmal ab...da muss sich nur der ES verschoben haben und schon bist Du noch gar nicht in der 6.SSW (mal ganz davon abgesehen ist selbst da regulär meist noch nix im US zu sehen).

Geh in 2 Wochen nochmal zum Doc,wenn Du keine Blutung bekommst.

Denke auch eher,dass es mit dem GV zusammenhängt....blutige Schlieren ist keine FG.

Offline dine080

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 403
  • 2+1=4 unser glück kamm schneller als erwartet
Antw:Leichte Blutspuren...
« Antwort #7 am: 02. April 2012, 09:44:03 »
@ tinaundCJ

danke für die lieben worte, war heute noch mal beim FA, und siehe da urin immer noch negativ aber sie hat heute eine stecknadelkopf goße fruchthülle gesehen, was gestern nicht der fall war, und auf die blutwerte muss ich noch warten....

also doch bitteeeee daumen drücken ::)

hat mich doch gleich wieder ein wehnig aufgeheitert, vieleicht wirds dann ja ein dezember krümelchen

Offline nadyxy

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1040
  • im Moment nur zum Verkauf online :)
Antw:Leichte Blutspuren...
« Antwort #8 am: 02. April 2012, 10:13:57 »
Hey Dine,

leichte Blutungen können auch von der Einnistung sein. Warte erstmal ab. Du bist ja noch so weit am Anfang. Aber auf keinen Fall schon 6. SSW.
In meiner 6. SSW konnte ich schon ein Herzchen sehen und meine Test waren ab der 4.SSW sowas von positiv ^^
Meine FÄhat mir damals aber von einem US abgeraten, damit ich nicht frustriert oder verunsichert bin, wenn da noch nichts ist oder nur Minimal.
Denn wenn du dich jetzt zu verrückt machst, kann sich das auf deinen Körper auswirken. Stress ist nicht förderlich für die Einnistung.

Also tief durchatmen und Bauch streicheln lassen vom Partner, das hilft ;)
Kleine Weisheit von meinem Bruder (im Januar Vater geworden), hat mein Mann bei meinen Einnistungsproblemen gemacht und siehe da, heute bin ich 14Wochen schon ss *freuwienkeks* und er streichelt immernoch täglich und fleißig hihihi


Offline herzchen79

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 98
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Leichte Blutspuren...
« Antwort #9 am: 02. April 2012, 11:08:23 »
Hallo Dine,

das hört sich doch heute schon viel besser an! Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass die Blutwerte i.O. sind und du beim nächsten Besuch das Herzchen kräftig schlagen siehst!  ;D
Hast du denn jetzt immer noch Blutungen?

Und wir freuen uns natürlich, wenn du bei uns Dezembermamis dazustößt!

LG

marcialle

  • Gast
Antw:Leichte Blutspuren...
« Antwort #10 am: 02. April 2012, 11:57:08 »
Huhu dine080!
Kopf hoch, aussaekräftig ist erstmal nur der Ultraschall! mein HCG war auch immer etwas zu niedrig, die SS-Tests haben erst sehr spät angeschlagen aber im Ultraschall war etwas zu sehen.Blut-HCG ist da viel aussagekräftiger! Ich drücke dir alle Daumen!

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung