Autor Thema: Schmierblutungen 6. SSW  (Gelesen 8421 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sandra83

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 33
Schmierblutungen 6. SSW
« am: 25. Dezember 2013, 21:18:23 »
Hallo Mädels,

Sicherlich habt ihr Dieses Problem in diesem Forum schon zig mal besprochen, dennoch würde ich mein Problem gerne loswerden.
Seit letzten Donnerstag (19.12.) weiß ich das ich schwanger bin. Ich habe mich riesig darüber gefreut, da es sehr schnell geklappt hat (September hatte ich meine Prüfung bestanden, ab da ging's los  ;D).
Der FA sagte beim US das alles so ist wie es sein soll, was man eben in dem
Stadium sagen kann: gut aufgebaute Schleimhaut und mein kleiner schwarzer Punkt.  8)
Allerdings plagt mich seit der Zeit auch Dieser miese bräunliche Ausfluss, welcher mich bewog am Montag vor Heilig Abend nochmal meinen FA zu besuchen. Er meinte nach dem US das nach wie vor alles ok aussieht und er nicht weiß woher diese SB kommen. Es wäre also nichts abgeblutet. Er meinte nur das dies eh ne kritische Phase ist aber ich positiv denken soll, es käme häufiger vor.
Ich habe jetzt am 16.01. den nächsten Termin und muss so lange Geduld üben.
Ich kann natürlich auch vorher hin wenn was wäre.
Also dieser Ausfluss wird nicht mehr, meist über den Tag eher weniger, war auch immer bräunlich nie rot/rosa! Es landet so gut wie nie was im Slip immer meist beim abputzen nach der Toilette. Mich sorgt nur das es jetzt schon seit 8 Tagen geht und ich eigentlich nur möchte das es weggeht.  :(
Bin jetzt genau 5+4. Ist meine erste Schwangerschaft.
Würde mich über Beiträge von euch freuen.

LG
Sandra

Offline Hippelmama

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1991
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #1 am: 25. Dezember 2013, 22:36:08 »
Hallo Sandra


Zu aller erst  s-so s-so s-so s-so Herzlichen Glückwunsch zu deiner SS und wunderschöne 9 Monate.
Blutungen können viele Gründe haben denn das ganze Gewebe ist sehr empfindlich in einer ss . Solange das Blut bräunlich ist und nicht frisch und mehr wird, sollstest du dir keine Gedanken machen. Ruh dich aus und beobachte es.
Ich drücke dir alle Daumen.
Besuch doch den August MT. Dort findest du viele Mädels die gleich weit sind und mit denen du dich austauschen kannst, Sorgen teilen kannst und alle Freunden teilen kannst ;D



Offline Sandra83

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 33
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #2 am: 26. Dezember 2013, 11:27:48 »
Guten Morgen,

Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Das hat mich schon ein wenig beruhigt.
Kann es denn sein das diese SB länger anhält? Die Farbe ist so Karamell und leider tropft auch manchmal etwas in die Toilette.
Ich habe absolut keine Schmerzen, außer etwas ziepen, was wohl eher an den Blähungen liegt  ;D nehme auch Magnesium, allerdings von mir aus, kann ja nicht falsch sein.
Ich hoffe einfach nur jeden morgen das nichts mehr kommt, werde aber leider immer wieder enttäuscht.

LG

Offline Stoppersocke

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 111
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #3 am: 26. Dezember 2013, 12:05:42 »
Hallo Sandra!

Ich hatte genau das gleiche....Ich dachte erst ich bekomme meine Mens, aber da es bei so seltsamen Schmierblutungen blieb habe ich getestet und ich war schwanger....Die Schmierblutungen haben ca eine Woche angedauert. Aber weil ich derzeit auf einem Wanderurlaub war (mit 13kg Gepäck, schlafen im Zelt etc...also nix mit schonen) konnte ich weder googeln noch sonst Infos einholen und ich hatte auch kaum Zeit darüber nachzudenken....sie waren dann irgendwann weg und alles ist ok...Bin jetzt in der 18.SSW. Manchmal hat man am Anfang noch leichte Schmierblutungen, die mit deiner ursprünglich derzeit normalerweise ablaufenden Menstruation zusammenhängen.....

Alles Gute Dir und deinem Würmchen !!!!

Offline Sandra83

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 33
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #4 am: 26. Dezember 2013, 12:48:04 »
Hi nochmal, jetzt sibd es leider richtige Blutungen geworden. Rot und auch etwas mehr.
Werde wohl gleich in die Klinik fahren.
Schmerzen habe ich immernoxh keine.

LG

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #5 am: 26. Dezember 2013, 13:06:15 »
Ohje
Ich wünsche dir alles gute und berichte bitte

Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #6 am: 26. Dezember 2013, 16:37:47 »
Wie geht es dir

Offline Sandra83

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 33
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #7 am: 26. Dezember 2013, 21:28:46 »
Huhu....

Also mehr kann ich immernoch nicht sagen. US immernoch alles ok. Es war auch nur eine kurze Blutung. Habe heute Mittag um 13:00 Uhr eine Binde zur Kontrolle in den Slip gelegt und bis jetzt nicht mal der Rede wert. Seit ca. 16-17 Uhr ist auch wieder nur noch mein netter karamellfarbener Ausfluss zurück.
Ich soll morgen nochmal zu meinem FA da ich ja nicht mal Blutwerte hab (meinen Mutterpass habe ich ja noch nicht da die Schwangerschaft ja erst am letzten Do festgestellt würde) Die Ärzte im KH meinten dann auch wieder abwarten.....
Also geh ich dann morgen schön brav zu meinem FA und warte ab was er mir sagt.
Es ist zum wahnsinnig werden..... Ich möchte doch nur einen gesunden kleinen Krümel auf die Welt bringen.

LG

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2407
  • schwanger-online.de
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #8 am: 27. Dezember 2013, 07:48:20 »
Die Blutwerte wirst Du dann aber erst nächste Woche erhalten. Man kann leider wirklich nicht viel machen wie abwarten und hoffen das es klappt und sich alles gut entwickelt  :)

Wenn es nicht klappt, dann muss man sich eben auch klar machen das es einen Grund dafür gibt das die Schwangerschaft nicht gehalten hat.

Aber erst einmal abwarten, viele haben ja Blutungen zu Beginn der Schwangerschaft, dass muss nicht gleich was schlimmes sein.

Offline Bird

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 341
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #9 am: 27. Dezember 2013, 13:55:05 »

Seit Beginn meiner Schwangerschaft habe ich immer wieder mit Schmierblutungen zu tun. bei mir wusste auch keiner wo es herkam, eventuell wegen meiner Blutgruppe. Ich habe dann die übliche Spritze bekommen und muss bis Ende 12. SSW Utrogest nehmen.
Die Schmierblutungen konnte ich ab da ganz gut aushalten (nervlich  :o)

Am 23. Dez kam dann etwas mehr und frisches Blut, also fast als würden meine Tage kommen. Da habe ich mir etwas mehr Gedanken gemacht,. Also ab ins KKH (am 24. in der früh- Gott sei dank war gerade ein Arzt da und musste nicht extra kommen). Beim Ultraschall war trotzdem alles paletti. Es könnte sein, dass durch einen Hustenanfall ein Gefäss geplatzt ist und deshalb Blut kam... . Jetzt hat sich alles wieder beruhigt und meine Panik war umsonst...  s-pfeifen

Ich drücke Dir die Daumen, dass es bei Dir genauso harmlos ist, wie bei mir!  s-daumendruck

Offline Sandra83

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 33
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #10 am: 27. Dezember 2013, 14:08:21 »
Hallo ihr Lieben,

also nach der heutigen Untersuchung habe ich etwas mehr Kenntnis.... zumindest eine Tendenz.
War bei der Vertretungsärztin weil mein FA bis zum 06.01. nicht da ist (ist ne Gemeinschaftspraxis). Die konnte mir leider keine Hoffnungen machen, es sieht momentan alles nach Abort aus.
Die Blutungen sind zwar wieder weniger geworden, allerdings sagte sie das man mittlerweile etwas mehr sehen müsste und gewachsen ist leider auch nichts. Natürlich sagte sie ist erst alles verloren, wenn man nichts mehr sieht. Aber sie will jetzt nicht sagen es wird alles gut, wenn es eben nun mal nicht so ist.
Mein Mutterpass lag bereit und die Blutwerte waren auch schon da.... allerdings wurde wohl kein beta-hcg gemessen, sodass sie nur festgestellt hat, dass ich A-negativ bin und man mir wohl eine Spritze geben müsse, egal ob intakte SS oder FG, das ich keine Anti-Körper gegen mein Kind bilde.
Am Montag muss ich nochmal zur Blutabnahme hin (heute war leider schon zu spät und Labor war schon alles weg und sie meinte das Blut kann wohl nicht solange liegen, deswegen Montag) um den hcg-Wert zu kontrollieren.
Und dann am Freitag nochmal um zu gucken wie die Werte hier sind.
Sollte es zu einer FG kommen, dann bleibt nur noch zu hoffen, dass ich nicht zur Ausschabung muss und alles natürlich seinen Abgang findet.
Schmerzen habe ich nach wie vor keine und die Blutungen sind nach wie vor nicht stark.
Und wieder....... ABWARTEN!
Mir geht es erstaunlich gut (kann euch nicht sagen warum, vllt weil ich es geahnt habe, vllt weil es doch noch einen Mini-Funken Hoffnung gibt).
Man hat ja immerwieder von kleinen Wundern gehört.... aber daran klammer ich mich bewusst nicht.

LG Sandra

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2407
  • schwanger-online.de
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #11 am: 27. Dezember 2013, 15:25:05 »
Was konnte sie denn sehen?  6. SSW ist ja noch sehr früh, sehr viel sehen kann man da noch nicht.

Offline Sandra83

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 33
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #12 am: 27. Dezember 2013, 15:30:54 »
Also ich war ja letzten Donnerstag 4+5 bei feststellen der ss. Da hat man aufgebaute Gebärmutterschleimhaut und einen kleinen schwarzen Punkt gesehen (Maße hat er mir jetzt keine gegeben).
Dann am Montag, 23.12. war ich nochmal dort da war ich dann 5+2, da hat man wieder gut aufgebaut Schleimhaut und den schwarzen Punkt gesehen. Heute 5+6 wieder aufgebaut Schleimhaut und den schwarzen Punkt.
Die Ärztin meinte halt man müsste eigentlich einen Fortschritt sehen....... ich weiss es nicht, bin das 1. mal schwanger und weiss deshalb garnichts.
Sie hat ja auch gesagt, ganz verloren ist noch nichts, aber diese Blutungen sind halt auch nicht gerade fördernd positiv zu denken.
Sie fragte mich auch ob ich irgendwelche ss-anzeichen habe, aber das muss ich verneinen, da ich mich mehr als unschwanger fühle/fühlte  :'(
Ich weiss jedenfalls überhaupt nicht was ich jetzt denken oder fühlen soll.......

Offline Averna

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1080
  • Wir sind noch nicht komplett :)
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #13 am: 27. Dezember 2013, 16:42:35 »
In der 6. Woche hab ich auch noch nix gemerkt, da hab ich mich auch noch total Umschwüngen gefühlt, erst ab der 8./9. Woche...

Offline Sandra83

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 33
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #14 am: 27. Dezember 2013, 17:19:15 »
Mein Problem ist auch nicht unbedingt das ich mich nicht schwanger fühle, sondern eben die Blutungen und diese negative Tendenz.
Mir ist klar das noch nicht alle Hoffnung verloren ist, aber was soll ich bei dieser Einschätzung der Ärztin denken?

Ich kann nur warten, aber dieses Warten macht einen noch verrückter als man doch eh schon ist.

Ich habe seit vorhin leichte Unterleibschmerzen, wie wenn die Mens kommt, aber die Sprechstundenhilfe, die mir dieses Antikörper-Mittel gespritzt hat, meinte auch das es zu Schmerzen am Ichias kommen könnte und von daher kann dieses Ziehen ja auch von da kommen.

Warum muss manchmal nur alles so kompliziert sein.....?  :o

Offline Sandra83

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 33
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #15 am: 27. Dezember 2013, 19:42:51 »
Hi ihr Lieben,

ich muss mich nochmal melden.
Also die Blutungen werden von Stunde zu Stunde schlimmer und langsam bekomme ich auch leichte Mens-Schmerzen (genauso wie es die Ärztin quasi angekündigt hat)

Ich glaube das war es dann......
Es ist kaum zu glauben das was gerade passiert.
Jetzt bin ich doch ziemlich fertig. Aber in die Klinik fahren bringt ja nichts, ich weiss was gerade in meinem Körper passiert. Es ist nur so unglaublich das zu verstehen.....


Offline Sandra83

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 33
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #16 am: 28. Dezember 2013, 12:33:09 »
Hi Mädels,

Meine SB sind in einem Disaster geendet.
Lieg seit heute Nacht im KH. Fehlgeburt würde heute Nacht noch diagnostiziert.

Ich danke allen die mich positiv aufgebaut haben. Hat nicht sollen sein, jetzt muss ich Aber erstmal wieder auf den dann kommen.

LG

Offline Scheckpony

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 288
  • Unser ganz spezielles Weihnachtsgeschenk
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #17 am: 28. Dezember 2013, 13:18:14 »
Sandra, das tut mir sehr sehr leid!  :-[

Ich wünsche dir eine schnelle Genesung, sowohl körperlich als auch physisch und dass du bald wieder ein Krümelchen bei dir hast, das diesmal auch bleiben kann!

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2407
  • schwanger-online.de
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #18 am: 28. Dezember 2013, 13:25:28 »
Alles Gute für dich! Der Körper erholt sich eigentlich (und vor allem in dieser SSW.) recht schnell wieder davon.

Lass dich nicht unterkriegen davon. Die Quote der FGs ist leider sehr hoch :-[

Offline Sandra83

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 33
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #19 am: 28. Dezember 2013, 16:47:16 »
Vielen lieben Dank für eure lieben Worte. Das ist wirklich ein tolles Forum.

Habe gehofft das ich Heim darf  aber die wollen mich nicht gehen lassen. Es war heute morgen nur die Bereitschsftsärztin da die kurz mit mir geredet hat und meinte ich soll heute noch bleiben....

Psychisch geht's mir Gott sei dank gut......


Offline hasi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2885
  • Niklas tief im Herzen
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #20 am: 28. Dezember 2013, 17:08:34 »
Es tut mir Leid, Ich wünsche dir gute Besserung und alles gute

Offline Stoppersocke

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 111
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #21 am: 28. Dezember 2013, 22:45:19 »
Tut mir auch sehr leid!
Wünsche dir eine gute Besserung s-hug

Offline Rina1976

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 409
  • Unser kleines großes Wunder ist unterwegs
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #22 am: 29. Dezember 2013, 08:40:29 »
Das tut mir wirklich leid. Fühl dich gedrückt. Ich wünsche dir eine geute Genesung! s-hug

Offline Sandra83

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 33
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #23 am: 29. Dezember 2013, 15:15:30 »
Hey....

Bin immernoch im KH.
Hcg-Wert von Freitag ist schon sehr niedrig. Hab heute nochmal Blut abgenommen bekommen. Aber die Ärztin lässt sich Zeit. Das war heute morgen.

Denke und hoffe Aber das ich um dir Ausschabung rumkomme.

Danke nochmal für Eure lieben Worte!

Offline Pedi

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2407
  • schwanger-online.de
Antw:Schmierblutungen 6. SSW
« Antwort #24 am: 29. Dezember 2013, 15:27:54 »
Wenn es dein Wunsch ist lässt man dich bestimmt heim. Eigentlich gibt es keinen Grund bei einem normalen Abgang im KH zu bleiben.  :)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung