Autor Thema: schwangerschaft und kopfschmerzen  (Gelesen 1410 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nini

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1160
  • 2 + 1 + ? = noch sind wir nicht komplett!!!
schwangerschaft und kopfschmerzen
« am: 29. Januar 2013, 12:24:31 »
huhu!

mich wuerd mal interessieren,ob hier noch doe eine oder andere an kppfschmerzen leidet?

was macht ihr in der ss dagegen?

tabletten sollten ja vermieden werden?!

lg.nini

Offline Lula

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1100
  • Nr. 2 ist auf dem Weg.......
Antw:schwangerschaft und kopfschmerzen
« Antwort #1 am: 29. Januar 2013, 12:34:34 »
Hey Nini,

ja, ich habe andauernd Kopfschmerzen und teilweise sogar echt schlimme. Man darf Paracetamol in der SS nehmen... Das mache ich aber nur im Notfall.

Ansonsten beiße ich die Zähne zusammen...  :-\

Grossfamilie

  • Gast
Antw:schwangerschaft und kopfschmerzen
« Antwort #2 am: 29. Januar 2013, 13:00:31 »
Ich Leide auch öfter und schmiere immer Minz Öl drauf.
Hilft sehr gut.
Tabletten nehme ich nur wenn es echt gar nicht mehr geht

Offline Mausal

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 396
Antw:schwangerschaft und kopfschmerzen
« Antwort #3 am: 29. Januar 2013, 13:04:59 »
Ich versuche dann immer ganz ganz viel zu trinken und zumindest für kurz an die frische Lust zu gehen.

Wenn es gar nicht mehr geht, dann nehme ich auch Paracetamol.


Offline rike

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 178
Antw:schwangerschaft und kopfschmerzen
« Antwort #4 am: 29. Januar 2013, 13:41:59 »
also ich nehm keine tabletten..  weil para bei mir eh net helfen würde... leide eigentlich an migräne und hab zuletzt vor der ss mit ibu 800-1000 genomm...

aber was mir hilft zwar auch net immer aber es wird etwas besser...
wasser mit zitrone und salz...
schmeckt vllt nit sooo lecker aber is wirkungsvoll..
is auch gut bei kreislauf und wenn es draußen sehr warm is is es auch gut.. ^^
habs auch immer getrunken wo ich letzten frühjahr meine radtouren von bis zu 40 kilometer gemacht hab... ^^

Offline Drops

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2682
  • alle guten dinge sind...?
Antw:schwangerschaft und kopfschmerzen
« Antwort #5 am: 29. Januar 2013, 13:43:13 »
trinken, trinken, trinken und regelmäßig was frische luft tanken.

Offline Muckelkati

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 925
Antw:schwangerschaft und kopfschmerzen
« Antwort #6 am: 29. Januar 2013, 13:52:18 »

Ich hab das derzeit auch...bei mir könnten das aber auch noch die Nachwirkungen der Nebenhöhlenentzündung sein.... :-\ Bei mir hilft im Moment Rotlicht ein bißchen...

Weiß jemand von euch, warum man in der Früh-SS vermehrt zu Kopfweh neigt??


Offline Drops

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2682
  • alle guten dinge sind...?
Antw:schwangerschaft und kopfschmerzen
« Antwort #7 am: 29. Januar 2013, 14:21:24 »
@muckelkati: mein erster gedanke wäre wegen der umstellung des erhöhten flüssigkeitsbedarf der oft nicht gedeckt wird.

Offline jenny231

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 592
  • 40.SSW, willst du nicht endlich raus kommen?
Antw:schwangerschaft und kopfschmerzen
« Antwort #8 am: 29. Januar 2013, 14:53:48 »
Ich hab auch fast täglich mit Kopfschmerzen zu kämpfen. Ich hab von meiner Hebi Homöopatische Kopfschmerztabletten bekommen. Die helfen auch immer ganz, haben erst einmal nicht geholfen. Ansonsten sagt meine Hebi auch immer, trinken, trinken, trinken. Hilft aber bei mir nicht wirklich  :-\
Ich hab auch Kopfschmerzen wenn ich viel trinke  :(

Offline Nini

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1160
  • 2 + 1 + ? = noch sind wir nicht komplett!!!
Antw:schwangerschaft und kopfschmerzen
« Antwort #9 am: 29. Januar 2013, 19:47:33 »
naja trinken tue ich eh schon sehr viel ;) aber ich bin dennoch recht oft kopfweh.

die erste ss habe ich überlebt und nur 2 tabletten paracetamol in der ganzen ss genommen.

heute kämpfe ich schon wieder den ganzen tag mit kopfweh, wetterumschwung. und da ich nicht weiß, ob ich nun schwanger bin oder nicht, habe ich keine tablette genommen.

werde gleich ins bett gehen.

das mit dem minöl hatte ich in der ersten ss auch versucht, aber sooo wirkungsvoll fand ichs nicht.

Offline Nini

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1160
  • 2 + 1 + ? = noch sind wir nicht komplett!!!
Antw:schwangerschaft und kopfschmerzen
« Antwort #10 am: 30. Januar 2013, 10:31:36 »
@: jenny: was fuer homöophatische kopfschmerztabletten sind das?gibts die in der apotheke?

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung