Autor Thema: Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)  (Gelesen 5906 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« am: 09. Juli 2012, 14:37:42 »
Hallo Ihr Lieben  ::),

ich kann seit ca. 5 Tage oder so nicht mehr "aufs Klo"  :-[. Ich trinke viel Wasser, esse auch mal Obst und nehme 400mg Magnesium am Tag zu mir. Aber trotzdem, ICH KANN EINFACH NICHT!  :-X
Was hat euch geholfen? Will natürlich auch kein Durchfall bekommen, aber etwas "Starthilfe" wäre prima! ;D

Danke euch für eure Tips!  :-*

Offline Sonnenschein79

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 293
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #1 am: 09. Juli 2012, 14:41:22 »
Schüssler Salz Nummer 10 - auch das Schüssler-Glaubersalz genannt- 3x täglich 5 Stück. Die Nummer 8 dazu, in der gleichen Menge, zur Regulation des Flüssigkeits- und Kochsalzhaushalts wäre sicherlich auch förderlich  ;)

Offline dine080

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 403
  • 2+1=4 unser glück kamm schneller als erwartet
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #2 am: 09. Juli 2012, 14:44:17 »
hi

also bei mir hilft es wenn ich morgens ein glas pflaumenkur auf nüchteren magen trinke.
wobei es das letztemal sehr dolle angeschlagen hatt ;D ;D

Offline Katy

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1187
  • Bub an der Hand, 🌟🌟🌟tief im 💖
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #3 am: 09. Juli 2012, 15:54:29 »
Hi Piper

Ich hatte ja schon bei den Dezwmbermamas geschrieben, dass ich damit auhc ziemlich heftige Probleme habe!
Geraten bekommen habe ich damals:
- Leinsamen (davon habe ich allerdins ziemlich Bauchweh bekommen)
- Milchzucker
- Trockenpflaumen
- Sauerkrautsaft
- Getreideprodukte (dunkles Brot usw.)

Am Anfang habe ich gedacht, dass mir morgens zum Frühstück ein schälchen Cornflakes mit Milch und ZUCKER gut geholfen hat!

Da dies aber alles bei mir nicht angeschlagen hat bin ich leider auf Lactulose Sirup umgestiegen! Das funktioniert wenigstens besser wie der Rest!

LG Katy

Ich habe letztens eine Hebamme daraufangesprochen und die hat zu mir gesagt, dass ich mir da nicht so viel Gedanken machen soll, wenn ich schon immer so Zeitintervalle hatte!

Offline Yocto

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 834
  • 1+1=3
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #4 am: 09. Juli 2012, 16:12:21 »
Viel grünes Gemüse. Salat und so.
Bei mir helfen außerdem Sonnenblumenkerne wahre Wunder :D

Offline Rexi73

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2644
  • 3 Sternchen im Herzen!!
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #5 am: 09. Juli 2012, 17:32:48 »
Piper,

Lactulosesirup kenn ich auch noch. Milchzucker auch.

Und was auch hilft ist ein Glas lauwarmes Wasser am Morgen auf nüchternem Magen.

Rexi

Offline ♥Der♥Juli♥Clan♥

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1495
  • Julie & Isabelle an der Hand 8* im Herzen
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #6 am: 09. Juli 2012, 19:59:06 »
ich habe auch ganz schlimme probleme :-( das tut mehr weh als ein kind bekommen :-/..... ei mir hilft leider gar nichts über die ernährung. nun nehme ich auch lactulose sirup, mit dem geht es etwas besser.

Adeline

  • Gast
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #7 am: 09. Juli 2012, 20:18:46 »
Warmes Wasser nach dem Aufstehen und dann ordentlich Leinsamen ins Frühstücks-Müsli - hilft bei mir immer.  :)

Offline Honigbluete

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 350
  • Unverhofft kommt oft - ich bin wieder da
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #8 am: 09. Juli 2012, 20:49:42 »
Ich hatte auch Probleme und musste Lactulose-Sirup nehmen. Das hat geholfen... Wenn es ganz ganz schlimm war, habe ich ein Microklistier genommen, aber ich weiss nicht, ob man das einfach so nehmen kann oder ein Arzt das verschreiben muss... Ich hatte aber auch sehr große Probleme mit der Kombination Dammnarbe und Hämorrhoiden  :-X

Offline MissD

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 685
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #9 am: 09. Juli 2012, 21:32:52 »
Ich glaube, Vollkornbrot hilft auch ganz gut.

Ich hatte noch keinerlei "Toiletten-Probleme". Ich glaube das liegt größtenteils an meiner Ernährung. Viel Vollkornbrot (1X die Woche Weißbrot dazwischen), viel Pfefferminztee und jede Menge Gemüse und Obst.

Ich habe das Gefühl, dass Popcorn auch ganz behilflich sein kann (kommt mir am nächsten Tag immer so vor, wenn ich welches gegessen hab). Allerdings weiß ich nicht, ob Popcorn gut ist in der Schwangerschaft oder ob das nur bläht. Da würde ich mich vorher lieber erkunden. Aber mit Obst und Gemüse kannst Du nichts falsch machen :)

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #10 am: 10. Juli 2012, 14:11:32 »
DANKE!!!

Werde den ein oder anderen Tip mal versuchen  :-*

Adeline

  • Gast
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #11 am: 10. Juli 2012, 15:09:55 »
Viel Erfolg!  ;D

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #12 am: 10. Juli 2012, 15:24:47 »
@missD: Also eigentlich kann es nicht an meiner Ernährung liegen. Bekomme genug Vitamine, esse auch Obst und eigentlich
fast nur Vollkornbrot oder zumindest Kornbrot! Bewegen tue ich mich auch.
Gemüse gibts auch mind. 3x die Woche zum Abendessen!

@adeline: Danke  ;D

Werde mir erst einmal Leinsamen und Müsli besorgen und morgens ein Glas warmes Wasser trinken (muss ich nur dran denken  ::)!!)

Offline Mieze2909

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 6221
  • Miauuuu
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #13 am: 10. Juli 2012, 18:26:03 »
Was ich noch raten kann ist reine Buttermilch. Ein Glas wirkt wunder.

Das erlebnis habe ich in der Pflege gemacht und meine kollegin im KH...da habe ich dem Patienten, der auch nicht konnte ein glas buttermilch gegeben und meine kollegin hatte das vergnügen mit dem durch schlagenden ergebnis (kein durchfall)

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #14 am: 10. Juli 2012, 19:39:37 »
@mieze: Auch wenn ich Buttermilch echt zum ko*** finde  :-X ich werde den Tip im Hinterkopf behalten, danke. So was kann man ja noch relativ schnell weg "exen"
Kann dann aber natürlich auch passieren, dass es vorne wieder rauskommt  :P

Offline Gurke

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 127
  • Ein bissl Mama,ein bissl Papa und ganz viel Liebe
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #15 am: 10. Juli 2012, 20:19:52 »
du kannst auch zucker in die buttermilch einrühren...schmeckt dann garnet mehr sooo übel :D frohes gelingen

Offline Zauber

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 11330
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #16 am: 10. Juli 2012, 22:52:03 »
1 Esslöffel Olivenöl

Offline Mieze2909

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 6221
  • Miauuuu
o
« Antwort #17 am: 10. Juli 2012, 23:51:05 »
piper du kannst es auch mit buttermilch und geschmack versuchen. du brauchst keinen großenbecher trinken, ein kleines glas reciht alle mal aus.

ich schaue mal in mein büchlein rein was da noch so hilft....

Also hier steht jetzt einiges...

ich schreibe dir mal auf was schnell bei verstopfung hilft, das andere ist vorbeugend.

- Kauen Sie getrocknete Pflaumen oder Feigen, trinken Sie viel dazu
- Trinken Sie morgens auf nüchternen Magen ein Glas lauwarmes Wasser, evtl. mit Zitronensaft
- Trinken Sie einen Sud aus Rosenblätter, Eibischwurzel, Malve und Quecke
- Nehmen Sie vor dem Essen einen Esslöffel Olivenöl ein
- Mischen Sie Leinsamen und Weizenkleie unter die Speisen (zum Beispiel in Joghurt). Trinken Sie viel dazu, sonst wird die Verstopfung noch schlimmer!
- Rohes Sauerkraut zwischendurch und Sauerkrautsaft vor dem Essen helfen bei der Verdauung
- Milchzucker (Laktose) ist ein natürliches Abführmittel. Sie bekommen es als ein Pulver im Reformhaus
- Wenn es nicht ohne Abführmittel geht: Quellstoffe sind in der Schwangerschaft besser geeignet als Anthrachinon-Präperat oder Rizinius Öl
- Innerhalb von Minuten wirkt ein Mikroklister, das ist ein kleiner Einlauf aus der Apotheke. Den dürfen auch Schwangere unbesorgt anwenden.

ich hoffe das hilft dir weiter

Offline MissD

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 685
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #18 am: 11. Juli 2012, 18:03:45 »
Ich hatte die letzten Tage morgens immer Zwieback gegessen und hatte direkt auch Verstopfung. Dann habe ich gestern wieder meine Vollkornkekse (Leibnitz Kekse) gegessen und es ist direkt wieder geflutscht  ;D

Jeder Körper ist natürlich anders und reagiert anders. Aber das wäre zumindest eine einfach Variante. Einfach vor dem Aufstehen morgens im Bett 3-4 Vollkornkekse knabbern. Vielleicht hilft es Dir ja auch.

WinterMami

  • Gast
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #19 am: 11. Juli 2012, 18:18:41 »
Ich hab heute Apfel-Sanddorn saft gekauft und gelesen das der Sanddornsaft sehr gut dagegen helfen soll und man den auch in der stillzeit trinken soll :)
ich trinke es allerdings als schorle  :) mal sehen ob es bei mir regelmäßiger wird ;D

Offline Paty

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 74
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #20 am: 11. Juli 2012, 22:35:49 »
Edelweiß Milchzucker aus Drogerie oder so... das regt den Darm wieder an ist auch für Kinder geeignet...und viel Salbei Tee trinken

Offline stern83

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 754
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #21 am: 12. Juli 2012, 01:14:51 »
Bei mir hilft Actimel. Vielleicht auch nur Einbildung, denn die Dinger sollen ja gar nicht wirklich wirksam sein.

Offline Smally

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1276
  • Ex-LZÜ mit Wunschkindern auf dem Arm <3
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #22 am: 12. Juli 2012, 12:58:36 »
Sauerkraut Saft, gibt's in Bio-Qualität im 0,5l Tetra Pak bei Rewe!!

Offline Maggy

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 340
  • ~♥~ Es ist Liebe: Unsere Mia Lotta ist da!!! ~♥~
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #23 am: 12. Juli 2012, 14:47:58 »
Mir hat in der Schwangerschaft geholfen:

- Trockenobst (Aprikosen) futtern, so eine Hand voll
- ein paar Löffel Pflaumenmus
- Magnesium sowieso

Und jetzt in der Stillzeit/im Wochenbett:

- ein Glas Buttermilch mit Orangensaft (schmeckt dann auch nicht mehr ganz so schlimm^^)
haben die Hebammen im KH nach der Geburt empfohlen, da kommt die Verdauung auch nur langsam wieder in Gang  ::)

Offline Knopfauge

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 235
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Tips fürs "aufs Klo können" gesucht ;-)
« Antwort #24 am: 14. Juli 2012, 21:10:42 »
Bei mir hat auch Milchzucker wahre Wunder bewirkt. Im Gegensatz zu anderen Sachen hat das bei mir auch überhaupt nich durchgehauen sondern wirklich nur für Regelmäßigkeit gesorgt. Fand ich sehr angenehm.

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung