Autor Thema: Kochen und Einfrieren  (Gelesen 1437 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ladypanther274

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 36
  • Uns geht´s gut
Kochen und Einfrieren
« am: 23. September 2019, 08:23:42 »
Guten Morgen zusammen,

ich war lange nicht mehr hier online, mit 2 Kindern ist irgendwie viel los und nach Ende der Schwangerschaft ist mir das Forum leider ein wenig in Vergessenheit geraten.....  :o

Jetzt hab ich mal eine Frage an alle versierten Hobbyköche.
Mein Kleiner geht seit Anfang September zur Tagesmutter und ich gebe ihm sein Mittagessen mit.
Bisher war das meistens Gemüse mit Bockwurst oder Mettwurst, da habe ich immer eine große Ration vorgekocht und dann portioniert eingefroren.
Zum einen ist es auf Dauer etwas langweilig, zum anderen hat er mittlerweile alle Zähne und möchte dementsprechend auch mehr essen.

Nun suche ich Rezepte, wo man vorkochen kann und die Tagesmutter die Ration in der Tupperdose einfach aufwärmen kann ohne selber soviel rumzaubern zu müssen.

Vielen Dank vorab!!
Liebe Grüße
Sonja

[nofollow]

 

NACH OBEN
Ihre Werbung auf schwanger-online Exklusiv und direkt. Gezielt und wirkungsvoll. Unkompliziert und günstig. Einfach anfragen.
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung