Autor Thema: Kuchen für Kindergeburtstag  (Gelesen 15364 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

guest5411

  • Gast
Kuchen für Kindergeburtstag
« am: 04. August 2011, 12:59:57 »
ich darf für mein Patenkind die Geburtstagsparty ausrichten, weil seine Mama krank ist, jetzt brauche ich auf die Schnelle mehrere Rezepte, habt ihr was für mich?

Danke im Voraus

Offline sydney77

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2304
Antw:Kuchen für Kindergeburtstag
« Antwort #1 am: 04. August 2011, 19:45:31 »
sagt dir "Kalter Hund" was?? Das kommt auch heutzutage noch gut an..

Ansonsten normaler Mamorkuchen und dann mit Schokoglasur und Smarties garnieren... Zitronenkuchen kannste auch machen und da dann gelbe Gummibärchen drauf.

Wenn du dann noch lustige Backformen (z. B. Tiermotive oder so) hast, dann dürfte das schon fast reichen.

Ben (*2.2.12) und Leo (*6.6.15) werden große Brüder


Offline KleineMama

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 7746
  • Aus vier....wird fünf xD
Antw:Kuchen für Kindergeburtstag
« Antwort #2 am: 07. August 2011, 06:17:37 »
Huhu

Fantakuchen

4     Ei(er)
250 g    Zucker
250 g    Mehl
⅛ Liter    Öl
150 ml    Limonade (Fanta oder Orangenlimonade)
1 Pck.    Backpulver
1 Pck.    Vanillezucker
     Für die Glasur:
1 Pkt.    Puderzucker
2     Zitrone(n), den Saft
1 EL    Wasser, heißes

Die Zutaten für den Kuchen verrühren, und auf ein gefettetes Backblech geben. Bei 195° C. ca. 25 Minuten backen.
Für die Glasur:
Den gesiebten Puderzucker mit dem Zitronensaft und dem heißen Wasser verrühren und auf den fertigen, noch warmen Kuchen verstreichen.
Eins...zwei...drei ... wir lieben euch! <3


guest5411

  • Gast
Antw:Kuchen für Kindergeburtstag
« Antwort #3 am: 16. September 2011, 18:11:58 »
sagt dir "Kalter Hund" was?? Das kommt auch heutzutage noch gut an..

Ansonsten normaler Mamorkuchen und dann mit Schokoglasur und Smarties garnieren... Zitronenkuchen kannste auch machen und da dann gelbe Gummibärchen drauf.

Wenn du dann noch lustige Backformen (z. B. Tiermotive oder so) hast, dann dürfte das schon fast reichen.


danke für die Tipps, hat alles geklappt, bloß nur aus Interesse, was ist denn ein kalter Hund?

guest5411

  • Gast
Antw:Kuchen für Kindergeburtstag
« Antwort #4 am: 16. September 2011, 18:14:56 »
Huhu

Fantakuchen

4     Ei(er)
250 g    Zucker
250 g    Mehl
⅛ Liter    Öl
150 ml    Limonade (Fanta oder Orangenlimonade)
1 Pck.    Backpulver
1 Pck.    Vanillezucker
     Für die Glasur:
1 Pkt.    Puderzucker
2     Zitrone(n), den Saft
1 EL    Wasser, heißes

Die Zutaten für den Kuchen verrühren, und auf ein gefettetes Backblech geben. Bei 195° C. ca. 25 Minuten backen.
Für die Glasur:
Den gesiebten Puderzucker mit dem Zitronensaft und dem heißen Wasser verrühren und auf den fertigen, noch warmen Kuchen verstreichen.

auch dir danke, ist voll gut angekommen!

Offline Candy01

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 9
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Kuchen für Kindergeburtstag
« Antwort #5 am: 27. Januar 2012, 12:01:12 »
danke für die Tipps, hat alles geklappt, bloß nur aus Interesse, was ist denn ein kalter Hund?
[/quote]

der fred is zwar schon lange nicht mehr aktuell, aber mich würde auch brennend interessieren, was ein kalter hund ist. einfach nur, weil es lustig klingt:)
danke für eure antworten.
LG

Offline Steffie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1298
Antw:Kuchen für Kindergeburtstag
« Antwort #6 am: 27. Januar 2012, 12:08:39 »
Öhm, ein Schoko-Keks Kuchen könnte man sagen. Eine Schicht Kecke, eine Schicht Schoko, eine Schicht Kekse, usw.

Schmeckt super lecker, aber nach einem, spätestens zwei Stücken ist man voll  ;D

guest5411

  • Gast
Antw:Kuchen für Kindergeburtstag
« Antwort #7 am: 30. Januar 2012, 16:29:32 »
Öhm, ein Schoko-Keks Kuchen könnte man sagen. Eine Schicht Kecke, eine Schicht Schoko, eine Schicht Kekse, usw.

Schmeckt super lecker, aber nach einem, spätestens zwei Stücken ist man voll  ;D

jetzt will ichs genau wissen  ;) welche Kekse nimmst du da und welche Schokolade? Bitter oder Vollmilch? Wird die nur geschmolzen und über die Kekse gegossen?

Offline Yocto

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 834
  • 1+1=3
Antw:Kuchen für Kindergeburtstag
« Antwort #8 am: 01. Februar 2012, 22:27:09 »
Schau doch mal bei Chefkoch rein, da gibts sowohl das Original als auch viele Variationen:
http://www.chefkoch.de/rs/s0/kalter+hund/Rezepte.html





* Dez 2013 "Für immer geliebt, niemals vergessen."

Offline Steffie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1298
Antw:Kuchen für Kindergeburtstag
« Antwort #9 am: 02. Februar 2012, 07:26:02 »
Ganz normale Butterkekese nimmt man da. Für die Schokomasse Palmin, Kakao, usw. Weiß ich nicht auswendig. Aber ein Rezeptlink wurde ja schon gepostet  8)

guest5411

  • Gast
Antw:Kuchen für Kindergeburtstag
« Antwort #10 am: 18. Februar 2012, 19:45:46 »
ja, das klingt interessant und gut, schmeckt sicher nicht nur kleinen Kindern, sondern auch großen!

Offline Nadine123

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Kuchen für Kindergeburtstag
« Antwort #11 am: 23. März 2012, 21:30:16 »
Fussballfeld

Ein Blechkuchen mit Zuckerglassur (Grün) bestreichen und mit zuckerstiften die Linien Malen :)
newbielink:http://lilypie.com [nonactive]

 

NACH OBEN
Ihre Werbung auf schwanger-online Exklusiv und direkt. Gezielt und wirkungsvoll. Unkompliziert und günstig. Einfach anfragen.
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung