Autor Thema: Kuchen  (Gelesen 16819 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kathrin77

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3045
  • Wir hibbeln wieder
Kuchen
« am: 24. April 2013, 10:52:54 »
Hey...ich würde am Freitag gerne einen Kuchen backen...
habt ihr irgendwelche super Kuchenideen?!
ich suche neue Rezepte...hab in den letzten Wochen schon einiges nach den Rezepten von meiner Oma probiert!
Alle super geworden..aber jetzt hat meine Oma keine Rezepte mehr  ;D

Bin für alles offen :-)

gerne mal so leichte Sommerkuchen (wenn es sowas überhaupt gibt)  ???

Vielen Dank schon mal!


schmerzlich vermisst...unendlich geliebt
*Theo & *Maja

Offline HappyVicky

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 95
Antw:Kuchen
« Antwort #1 am: 24. April 2013, 14:03:38 »
Hallo,

muss den den nur ein Kuchen sein?

Ich kenn eine Torte die einem Käsekuchen ähnelt aber nicht ganz
so schwer ist und meistens schnell weggegessen wird.

Gib mal bei Google Tränchentorte ein.

Vielleicht ist es ungefähr nach deinem Geschmack
[nofollow]


Offline Smally

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1276
  • Ex-LZÜ mit Wunschkindern auf dem Arm <3
Antw:Kuchen
« Antwort #2 am: 25. April 2013, 20:29:52 »
Liebe Kathrin, schön Dich zu lesen  s-hug

Ein leichter Kuchen für den Sommer, zur Saison wurde mir der Erbeerkuchen mit Quark einfallen, ist nicht so schwer wie mit Schmand finde ich, dennoch ist etwas Sahne darin.
Aber frisch aus dem Kühlschrank ist er herrlich erfrischend und mal was anderes, wie ich finde!












Bild einstellen
 




4 Eier

 

220 Gramm
 Zucker

 

120 Gramm
 Mehl

 

30 Gramm
 Speisestärke

 

2 Teelöffel
 Salz

 

1.2 Kilogramm
 Erdbeere frisch

 

200 ml
 
Schlagsahne

 

750 Gramm
 
Magerquark

 

1 Beutel
 
Sofort Gelantine



Eier mit 4 EL Wasser und 120 Gramm Zucker kräftig verquirlen.
Mehl, Stärke und Backpulver unterheben.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen Masse darauf verteilen.
Im vorgeheizten Backofen bei ca. 200 Grad 10-12 Minuten goldbraun backen.
Biskuit stürzen, Backpapier entfernen und abkühlen lassen.


Erdbeeren waschen, putzen und 750 Gramm feinwürfeln.
Sahne steif schlagen.
Quark mit 100 Gramm Zucker und Gelantine verrühren.
Erdbeeren und Sahne unterheben.
Masse auf den Teig verteilen und 1,5 Stunden kalt stellen.
Die restlichen Erdbeeren aufschneiden und damit den Kuchen dekorieren.





Offline Lunaperl

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 6
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Kuchen
« Antwort #3 am: 06. Juni 2013, 11:34:40 »
Wie sieht es denn mit einer Bröseltorte aus?
Eigentlich machst du einen Schokokuchen (rund) und löffest die Oberfläche ab, bis Du nur noch einen Schokoboden hast. Dann schlägst Du zwei becher Sahne mit Vanillezucker steif und mengst die Abgelöffelten Schokobrösel darunter und gibst alles wieder auf den Tortenboden. 2h kaltstellen, Fertig.

Offline BiancaB

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 2
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Kuchen
« Antwort #4 am: 01. April 2016, 16:06:02 »
Schon mal über Cake Pops oder Muffins nachgedacht?

Offline Koko-Baby

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 16
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Kuchen
« Antwort #5 am: 25. November 2016, 21:15:51 »
Oder auch Cupcakes mit Frischkäse-Topping und Früchten :)

Offline PaulineX

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 2
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Kuchen
« Antwort #6 am: 09. Februar 2017, 12:33:47 »
CupCakes sind auf jeden Fall eine gute Idee. Und ist auch mal was anderes

Offline millivanilli

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 2
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Kuchen
« Antwort #7 am: 05. September 2017, 11:49:37 »
Immer wenn sich bei mir in letzter Zeit Gäste angesagt haben, habe ich Macarons gemacht. Brauchen zwar ein wenig Geduld, aber sind auch himmlisch lecker!

 

NACH OBEN
Ihre Werbung auf schwanger-online Exklusiv und direkt. Gezielt und wirkungsvoll. Unkompliziert und günstig. Einfach anfragen.
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung