Autor Thema: Hilfe! Was ist los mit mir?  (Gelesen 3437 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mohnblume86

  • Gast
Hilfe! Was ist los mit mir?
« am: 28. Juni 2012, 11:04:34 »
Hallo!
Ich bin neu hier und hab zu euch gefunden, weil ich einfach nur verzweifelt bin!!! Ich hatte einen positiven Test in der Hand, am selben Tag starke Blutungen. 4 Tage später zum Arzt, vermutlich Fehlgeburt in der 3-4 ssw. laut bluttest hcg unter fünf. es sind jetzt 10 tage vergangen seit den Blutungen und ich habe immer stärker werdende ss anzeichen: große schmerzende brüste, ziehen im unterleib etc. seit gestern habe ich milchfluss!!!
ich habe die fehlgeburt akzeptiert, noch dazu weil es sehr früh war. ich versuche mir auch einzureden, dass ich mir das alles nur einbilde aber dann kommen immer diese "weh wehchen" und vor allem jetzt nachdem mich aus meinen brüsten läuft weiß ich einfach nicht mehr weiter. ich verstehe meinen körper nicht mehr!! eigentlich müsste ich mich jetzt auf die uni prüfungen konzentrieren aber mein kopf und mein körper sind ganz wo anders.
ich wollte das einfach nur mal los werden, es fühlt sich gut an.
Über Antworten freu ich mich!

guest8475

  • Gast
Antw:Hilfe! Was ist los mit mir?
« Antwort #1 am: 29. Juni 2012, 09:16:48 »
Ruf doch einfach mal bei deinem FA an und schildere deine Sitution genauso, wie hier. Die werden sicher nen Rat haben.

Offline jesmin

  • Eizelle
  • *
  • Beiträge: 13
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Hilfe! Was ist los mit mir?
« Antwort #2 am: 23. Juli 2012, 11:08:03 »
das was du grad durch machst hatte ich auch.....
1 woche starke blutungen und schmerzen ich hätte heulen können  :'( :'(
dann hab ich im kh erfahren das ich eine fehlgeburt hatte........ geh bloß zum arzt um gewissheit zu bekommen .
am besten gleich ins kh gehen

rinchen

  • Gast
Antw:Hilfe! Was ist los mit mir?
« Antwort #3 am: 23. Juli 2012, 20:00:45 »

Tut mir echt leid für Dich  :'(

Ich würde sagen, schildere es Deinem Arzt und lass Dir von ihm raten was Du machen kannst. Sicherlich haben die Erfahrung damit

Offline Dropsknopf

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 8609
  • Endlich glücklich zu dritt und * immer im Herzen!
Antw:Hilfe! Was ist los mit mir?
« Antwort #4 am: 26. Juli 2012, 22:10:10 »
ich würde dir auch empfehlen nochmal zum Arzt zu gehen, damit du Gewissheit hast, das alles in Ordnung ist :-* tut mir sehr leid mit der FG :-*

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung