Autor Thema: nun 3 Sternchen ijm Herzen  (Gelesen 3917 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BravesMaedchen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • Neue Hoffnung!!
nun 3 Sternchen ijm Herzen
« am: 19. Juni 2012, 13:19:25 »
weiß nicht wer meine Geschichte zur Eileitschwangerschaft gelesen hat, naja ich kann garnicht sagen wie unendlich traurig ich bin.. Hatte gestern meine AS und somit 3 Sternchen im Herzen.
Die erinnerungen kommen alle hoch und ich habe das gefühl das ich aus diesem loch grade irgendwie nicht raus komme.. jemand evtl. nen guten tipp?? Ich mein ich habe ein gesundes Kind (4 Jahre) aber ich komm grade irgendwie garnicht kla..:-( jemand ne gute idee??...:-///
gglg

Offline Katy

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1187
  • Bub an der Hand, 🌟🌟🌟tief im 💖
Antw:nun 3 Sternchen ijm Herzen
« Antwort #1 am: 19. Juni 2012, 13:57:16 »
Hallo

Ich wollte dir eigentlich nur sagen, wie leid es mir tut!
Vielleicht solltest du dir deine Familie schnappen und mal ein paar Tage weg fahren, weg von dem, was hier ist! Ich meine dass du mal auf andere gedanken kommst!
 Es tut mir unendlich leid!

Katy

Offline BravesMaedchen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • Neue Hoffnung!!
Antw:nun 3 Sternchen ijm Herzen
« Antwort #2 am: 19. Juni 2012, 14:28:45 »
..danke das ist sehr lieb von dir! Naja wenn man beruftätig ist kann man nicht mal eben so einfach weg fahren..:-/ ich muß versuchen so irgendwie raus zu kommen..:-( der alltag geht halt weiter..

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:nun 3 Sternchen ijm Herzen
« Antwort #3 am: 19. Juni 2012, 20:09:49 »
Es tut mir sehr sehr leid, das ist wirklich unheimlich traurig  :'(
Ich selbst habe 2 Sternchen, nach über 1,5 Jahren üben, das war schon schlimm.

Momentan wird dir nichts oder niemand helfen können s-hug Du musst die Trauer einfach rauslassen und versuchen nicht aufzugeben. Die Zeit heilt zwar nicht alle Wunder, aber du wirst lernen damit zu leben...!
Rexi hier aus dem Forum hatte z.B. auch 3 Sternchen und diesmal läuft alles gut.
Niemals die Hoffnung aufgeben, auch wenn es schwer ist  :-[
Beim nächsten Mal kann alles anders laufen!  :-*

Aber vor allem, lass dich auf jeden Fall untersuchen, zum Humangenetiker und so...!

Ich wünsch dir viel Kraft für die nächste Zeit s-hug

Offline ♥ღ αη∂ι77 ღ♥

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 7447
Antw:nun 3 Sternchen ijm Herzen
« Antwort #4 am: 20. Juni 2012, 08:20:18 »
Huhu BravesMädchen,

es tut mir sehr leid, daß du deine Babies zu den Sternen ziehen lassen musstest s-hug

Leider gibt es kein Rezept, das die Gedanken und den Verlust leichter macht  :-\ :-\

Ich hatte in den letzten beiden Jahren leider auch 5 Sternchen und hab einfach versucht die Trauer, die Wut auf meinen Körper - einfach alles - zuzulassen.

Viele Gespräche führen mit lieben Menschen, oder auch hier mit den Mädels, das hilft ungemein s-hug

Nen besseren Tipp kann ich dir leider auch nicht geben. Auf keinen Fall den Kopf in den Sand stecken und nur noch schwarz sehen.

Auch wenn es sich doof anhört, aber nach ner gewissen Zeit, wird´s wieder besser s-hug

Liebe Grüße

Andi

« Letzte Änderung: 20. Juni 2012, 08:24:19 von ~αη∂ι77~ »

Offline BravesMaedchen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • Neue Hoffnung!!
Antw:nun 3 Sternchen ijm Herzen
« Antwort #5 am: 20. Juni 2012, 14:09:46 »
..Danke für eure aufmunternden worte.. ich mein es ist jetzt 2 tage her mit der AS ..Und im moment hab ich das gefühl es kommt alles auf einmal.. ich fall irgendwie immer tiefer...
Ich mein ich habe ja einen Trost ich habe meine Tochter die jetzt in 14 Tagen 4 jahre wird.. Nur im moment bin ich einfach tierisch überfordert..
mein Ex meldet sich hat sich nen halbes jahr garnicht um seine tochter gekümmert und genau jetzt wo es mir so schlecht geht meldet er sich... und ich soll bei dem treffen nächste woche noch nett zu ihm sein und ihm bloß keine vorwürfe machen...ICH GEH KAPUTT AN DER SITUATION IM MOMENT...
 
Fünf sternchen tut mir sehr leid... :-( weiß man woran es liegt?
Ich habe keinerlei erklärungen bekommen woran es bei mir liegt außer das es einfach pech ist.. :-/ finde mit so ner aussage kann man nicht leben.. Jetzt ist mir auch gesagt worden 2 Monate pause und dann dürfen wir es wieder versuchen. bei den letzten malen hieß es ein Monat pause... glaub das erzählt auch jeder FA anders..

Offline Bonsai

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 927
Antw:nun 3 Sternchen ijm Herzen
« Antwort #6 am: 21. Juni 2012, 12:36:09 »
Psychotherapie, Psychotherapie und nochmal Psychotherapie!!!

Erstmal tut es mir auch leid für dich  :-[

Ich bin nach meiner FG letztes Jahr in ein ähnliches Loch gefallen wie du und erkenne mich wirklich in deinen Sätzen wieder!
Ich hab versucht eine Mutter Kind Kur zu machen, dort ging es mir aber nur NOCH schlechter. Hab dann mit der Krankenkasse gesprochen, die haben mir Psychologen empfohlen und dann hab ich damit begonnen.
Hat mir super geholfen mit all meinen kleinen Problemen umzugehen und zu leben und bin jetzt echt ein Fan davon!

Bevor es bei dir zum völligen Burn Out kommt würd ich darüber mal nachdenken!!

Offline BravesMaedchen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1586
  • Neue Hoffnung!!
Antw:nun 3 Sternchen ijm Herzen
« Antwort #7 am: 23. Juni 2012, 09:27:39 »

danke, ich glaub das werd ich auch tun müßen.. :-( irgendwas muß passieren.. :-( Ich muß am Montag nochmal zum FA evtl. kann der mir ja schonmal nen rat geben..werd ja sicher nicht die einzige sein...
Ich habe immernoch schmerzen..:-( mein Eileiter der letztes jahr unter der Eileiterschwangerschaft litt... es ist so ätzent selber nicht aus som loch zu kommen.. ich bin eigentlich nciht so...
lg euch allen!!

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung