Autor Thema: Ergebnis vom SG. Was meint ihr?  (Gelesen 4384 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Ergebnis vom SG. Was meint ihr?
« am: 07. November 2012, 15:43:49 »
Huhu, ich bekam eben den Anruf aus der Praxis das Ergebnis vom SG ist schon da.

Also er sagte, dass die Zeugungsfähigkeit eingeschränkt ist  :'( Oh man das war doch klar, dass da noch was kommen musste  :'( :'( :'(

Zu den Daten:

18 Mio Spermien insgesamt

40% Beweglichkeit eig solltens gerne 50% sein

und 15% Schnelle waren dabei, da sollten es eig 25 % sein

er sagte das sei nicht aussichtslos und würde mich gerne dieses Jahr noch mit Clomi behandeln und nächstes Jahr spritzen. Bis ich 25 bin denn dann sollte eine IUI gemacht werden. Oder eine Reagenzglasbefruchtung.... Oh man ich bin grad echt traurig. Bei mir stimmt doch schon nicht alles, wieso muss mein Schatz denn auch noch Porbleme haben  :'( :'( :'(

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:Ergebnis vom SG. Was meint ihr?
« Antwort #1 am: 07. November 2012, 17:34:28 »
Ach Knuffi, jetzt auch das noch s-hug

18 Millionen gesamt ist zwar nicht viel, aber auch nicht soooo schlecht! Das ist normal, dass dir die Kiwu da erst mal nicht so viel Hoffnung mit macht.
Normal wären eben ca. 20 Mio/ml

ABER...Schau, das zweite SG von meinem Mann im August 2011, 2 Monate bevor ich schwanger wurde war: 6,4 Mio / ml ....also knapp 19 Mio Gesamt und 0 (!!!) % schnelle, 32 % langsame.

Von daher ist euers doch gar nicht so übel  :-*
Ja, es ist nicht gut und ja ihr braucht wohl noch etwas Geduld, aber es ist absolut nicht aussichtslos auf normalem Wege schwanger zu werden! Und eine IUI wäre bei diesem SG absolut noch möglich, die ist auch nicht so teuer!

Vor allem solltet ihr jetzt (auch wenn es nicht so toll ist) GV nach Plan machen...heißt, so ca. 4-7 Tage vor deinem ES zwei Herzel setzen um die Spermaproduktion anzuregen, dann mind. 3 Tage pausieren und dann erst wieder frühestens einen Tag vor ES, am ES-Tag und einen Tag danach! Somit wird erst mal "gesammelt" um die Menge zu erhöhen....So hat es bei uns geklappt...aber das ist natürlich nur Theorie  :-\

 Raucht dein Mann? Wenn ja AUFHÖREN!!!!
Und was ich eben jedem Paar mit eingeschränktem SG empfehle ist LaVita und Zink!
Ich kann es aber eben nur empfehlen! Versuchen würde ich es, schaden tut es nicht!


Drücker, alles wird gut Knuffi! s-hug
Wenn du noch Fragen hast, ich bin da  :-*

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:Ergebnis vom SG. Was meint ihr?
« Antwort #2 am: 07. November 2012, 17:42:04 »
Hallo Piper,

danke für deine Antwort.
Das Ergebnis war erst einmal wieder ein Schlag ins Gesicht  :-[ Als wenn es nicht reichen würden, dass ICH die Hormonstörung habe, muss Schatz auch noch betroffen sein und schlechte Schwimmerchen haben  :-[

GV nach Plan haben wir seit Monaten..... Habe den ES ja immer mit Ovus und Tempi bestimmt, Herzchen saßen perfekt, bummelig alle 2 Tage oder eben jeden Tag hatten wir in der ES Zeit....

Mein Freund raucht nicht, er hat nie geraucht, er trinkt nicht mal Alkohol, wenns hoch kommt 1! Bier im Jahr!!! Und er ist normalgewichtig.... und bewegt sich, also täglich mit Rad zu Arbeit, arbeitet körperlich, und Hund... Und ist 23 Jahre alt! Also im bestem Alter.... ich versteh das nicht  :-[ :'(

Achso und wegen Vitaminen und so, der Doc aus der KiWu hat uns geraten einen Termin beim Andrologen in der Uni Klinik zu holen, dort wird dann besprochen, wie er die Spermienqualität steigern kann....

Aber ich weiß gar nicht ob ich das alles noch will....
« Letzte Änderung: 07. November 2012, 17:44:03 von Knuffi23 »

Offline piper-81

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4489
  • Zwei Jungs für Mama ♥ ♥
Antw:Ergebnis vom SG. Was meint ihr?
« Antwort #3 am: 07. November 2012, 18:47:02 »
Es ist Moment eine schwere Situation....und das dauert auch noch etwas! Nehm dir die Zeit und lass das erst mal sacken. Bei mir dauerte es auch etwas, aber dann kam irgendwo wieder Kraft her....und Kampfgeist....

Und dann kannst du dich nochmal mit deinem Freund darüber unterhalten wie ihr weiter fortfahren wollt. Manchmal ist es auch nur eine kleine Hormonstörung, gibt es auch beim Mann, und da kann man mit Medis viel erreichen!


Nicht aufgeben Knuffi s-hug


Es kommt nicht drauf an wie lange man wartet, sondern auf wen man wartet

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:Ergebnis vom SG. Was meint ihr?
« Antwort #4 am: 07. November 2012, 19:29:36 »
@Piper: Danke  s-hug Wir werden auf jedenfall erst einmal eine Pause brauchen, eine Pause von Ovus, Tempis, Medis, GV nach Plan und Arztbesuchen.....  :-[

Und dann hoffe ich, werde ich wieder etwas Kraft haben, um wieder neu durch zu starten. Aber im Moment reicht es einfach.......  :-[



Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:Ergebnis vom SG. Was meint ihr?
« Antwort #5 am: 07. November 2012, 20:25:00 »
Hallo Knuffi,

es tut mir leid, dass es so schlecht ausgefallen ist.  :-[  s-hug
Aber wie Piper schon schreibt, es gibt bestimmt noch Möglichkeiten, was man tun kann.

Vielleicht ist es aber wirklich das Beste, wenn du erstmal eine Pause einlegst. Dann kannst du zu Ruhe kommen, abschalten und neue Kraft schöpfen.


Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:Ergebnis vom SG. Was meint ihr?
« Antwort #6 am: 08. November 2012, 08:47:33 »
@Nixe: Ich hoffe der Androloge kann uns weiter helfen. Evtl gibt es ja Möglichkeiten, die Qualität zu verbessern  :-[
Aber das wird alles erst im Dez gemacht.... jetzt gönnen wir uns erst einmal etwas Ruhe von dem ganzem Thema.....  :-[

Offline Karamell

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1712
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Ergebnis vom SG. Was meint ihr?
« Antwort #7 am: 12. November 2012, 09:21:33 »
Mein Mann hatte beim ersten SG 10Mio. Spermien.
Nach Vitaminkur und Ernährungsumstellung und Einhaltung gewisser Regeln (z.B: hat er immer gerne sehr heiß gebadet) hat sich die Zahl innerhalb von 3 Monaten auf 100 Mio. Spermien erhöht.

Mach dir nicht so viele Sorgen- oft sind es kleine Dinge die da schon einen großen Effekt ausmachen ;)
Wird sicher bald besser und dann klappt es.

Offline Sophie

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1883
  • Wunder geschehen immer wieder .... :-))
Antw:Ergebnis vom SG. Was meint ihr?
« Antwort #8 am: 13. November 2012, 18:31:31 »
Knuffi,
das SG von meinem Freund war noch schlechter und bei mir Hormonell auch nicht alles in Ordnung!
Ich verstehe, dass das Ergebnis erstmal niederschmetternd ist, ich habe danach auch nur geheult.
Aber du siehst an Piper und mir, es kann klappen.
Wie Piper schon sagte, Vitamine und Zink sind total wichtig.

Und die "Stresspause" kann auch wahre Wunder wirken! Ich drück die Daumen!

Offline Knuffi23

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3129
  • einfach glücklich!
Antw:Ergebnis vom SG. Was meint ihr?
« Antwort #9 am: 13. November 2012, 18:52:40 »
@Karamell: Wahnsinn, was das so aussmachen kann. Das ist ja eine deutliche Verbesserung!!!!

@Sophie: Der Androloge wird meinen Freund bestimmt auch etwas verschreiben, hoffen wir mal, dass das dann auch eine Verbesserung bringt  s-anbeten

Offline Karamell

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1712
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Ergebnis vom SG. Was meint ihr?
« Antwort #10 am: 14. November 2012, 20:47:17 »
Na was meinst du wie baff ich war ;)

Nachdem das SG dann gut war habe ich Clomi bekommen, ES wurde ausgelöst und dann gabs Utrogest und dann hat es gleich im ersten Zyklus geklappt.
Bin jetzt in der 15. Woche nach zwei Jahren vergeblichen Versuchen ;)

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung