Autor Thema: Was würdet ihr tun? - Neuer Job  (Gelesen 6521 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nini+LiLu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4006
  • ÜZ - ich zähl nicht mehr
Was würdet ihr tun? - Neuer Job
« am: 24. November 2013, 20:35:31 »
Hallo,

jetzt bin ich ein Jahr lang nicht hier gewesen und habe oft gedacht ich muss einfach her... totaler Entzug sag ich Euch!  S:D Zumindest auf der einen Seite, auf der anderen Seite tat es einfach zu sehr weh dauernd daran erinnert zu werden, dass mein Krümel am 16.11.2012 gegangen ist... :'(
Kurz zu meiner bisherigen Laufbahn...

Nachdem Lisa Weihnachten 2009 geboren wurde bekam ich das OK zum 3. Kind am 14.2.2011 und ich habe mich sooo gefreut! Ein besseres Geschenk zu Valentin hätte mir mein Mann nicht machen können... Ja.. nach unendlich langen Monaten wurde ich im 20. ÜZ endlich schwanger.. leider durfte mein Krümel nicht bleiben. Zum Glück ist alles von alleine ab gegangen, so dass ich keine AS brauchte. Jetzt sind wir wieder 11 Monate am hibbeln gewesen... unendlich meiner Meinung nach...

Jetzt zur eigentlichen Frage... Ich habe am 1.10. einen neuen Job angefangen. Ich bin sehr gerne da und freue mich schon auf Morgen endlich wieder zur Arbeit gehen zu dürfen. Wir sind ein richtig gutes Team, also richtig richtig gut! Momentan will unser Geschäftsführer Stellen streichen, meine Chefin und das gesamte Team setzt sich nun so für uns ein, da werden Statistiken gefälscht usw.... bedeutet meine Chefin riskiert ihren Job für mich und 6 weitere Kolleginnen....

Ich pausiere mit dem KiWu seit Anfang September, seitdem ich weiß, dass ich arbeiten werde. Und bin echt am überlegen wie es weiter gehen soll....

1. Einfach weiter machen mit dem KiWu.. hat ja so lange nicht geklappt...
2. Pause bis Frühjahr 2014
3. längere Pause, ich bin ja "erst" 32 Jahre alt... habe noch Zeit...
4. KiWu aufgeben, wobei... würde ich das schaffen??

Hintergrund ist immer meine Angst um den Job nun... wenn ich schwanger bin kann er mich so schnell nicht raus werfen... wobei er schon angedeutet hat, dass ihm ein Arbeitsgericht + Abfindung günstiger kommt wie jemanden noch ein Jahr zu beschäftigen...  >:( Also.. ein reiner alter Bürohengst für den wir alle nur Nummern sind... Dagegen ist meine Chefin sooo süß! Ich liebe meine Arbeit wirklich!

Ja... was tun??? Wie würdet ihr an meiner Stelle handeln? Es ist so schwer.... mein Mann hat gesagt, dass es ihm egal ist. Er steht in jedem Fall hinter mir...

Würde mich über Eure Meinungen sehr freuen!!!

LG

Nini

Offline Baby_Traum

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 486
Antw:Was würdet ihr tun? - Neuer Job
« Antwort #1 am: 25. November 2013, 10:14:23 »
Hallo Nini,

erstmal tut es mir leid, dass du deinen Krümel im letzten Jahr hast gehen lassen müssen. Ich kann verstehen dass die Entscheidung für dich bezüglich der Arbeit nicht leicht ist, zumal du ja auch noch nicht so lange dort arbeitest. Ich habe aber trotzdem das Gefühl, dass mit dem Kinderwunsch abzuschließen für dich nicht in Frage kommt und ich persönlich halte nicht mehr so viel von der Aussage "man hat ja noch Zeit". Das mag zwar durchaus stimmen, wenn bei beiden Partnern alles in Ordnung ist. Ich weiß nicht, hattet ihr "Unterstützung" durch eine Kiwu oder Medis bei euren ersten beiden? Ich persönlich hätte wahrscheinlich einfach zu viel Angst, dass in den letzten Jahren sich irgendwas verschoben hat bei den Voraussetzungen und man eben nicht mehr auf natürlichem Weg ss werden kann. Dann sitzt einem die Zeit dann ja schon wieder im Nacken. Also ich würde es wahrscheinlich einfach drauf ankommen lassen. Mir wäre auch das Risiko zu hoch, den Kinderwunsch jetzt beiseite zu schieben,  wenn die Arbeitsplätze derart gefährdet sind. Es ist zwar wirklich süß von deiner Chefin, wenn sie sich so vor euch stellt, aber meistens kommen solche Sachen wie Statistiken fälschen etc. ja auch raus und dann ist der Job ja vielleicht auch erst recht gefährdet. Das ist aber nur meine ganz persönliche Meinung. Ich drücke euch die Daumen, dass es mit dem Wunschkind noch klappen wird und ihr eine gute Entscheidung treffen werdet.  ;)


yarina

  • Gast
Antw:Was würdet ihr tun? - Neuer Job
« Antwort #2 am: 25. November 2013, 10:35:18 »
Hey Nini,

schön dich wieder zu lesen :D
Ich würde wohl bis Frühjahr 2014 pausieren. Konzentrier dich erst mal auf den neuen Job, und wenn du weiterhin dort bleiben kannst dann könnt ihr ja wieder los legen.

Ich drücke dir die Daumen dass alles gut läuft für dich!

Offline Nini+LiLu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4006
  • ÜZ - ich zähl nicht mehr
Antw:Was würdet ihr tun? - Neuer Job
« Antwort #3 am: 25. November 2013, 18:25:37 »
Hallo ihr beiden,

danke für Eure Meinung.

@Baby Mit Lukas bin ich im 8. ÜZ ss geworden, bei Lisa im 1. Von daher... es wundert mich sehr das es nicht klappen will... ich habe keine Ahnung. Letztes Jahr wurde ein großes Blutbild gemacht mit sämtlichen Werten, da war alles in Ordnung. Auch habe ich regelmäßig einen ES. Meinem FA gefällt es nicht so gut, das ich derart stark blute zur Mens. An Tag 2 hält ein Super Plus OB gerade mal 20-30 Minuten... Nach 18-24 Stunden ist die Mens dann so leicht, dass ein Mini ausreicht. Den brauche ich aber auch 8-10 Tage wegen meiner langen SB... Also .. ich soll jetzt Agnus Castus nehmen, mal gucken ob das hilft. Sonst kann er nichts fest stellen...

@Dechsi Danke für die Daumen. So habe ich auch gedacht.. Frühjahr... wäre glaube ich vernünftig.. Vor allem weil wir im Oktober wieder in den Urlaub fahren... habe keine Lust da im 9. oder gar 10. Monat hin zu fahren, bzw. mit so einem kleinen Baby... Dann müsste ich allerdings 4 Monate Pause machen... und das ist mir auch zu lang...  ::) Ich glaube man kann es mir nicht recht machen gerade...

LG

Offline Okisu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1177
  • Geschwisterchen im Anflug
Antw:Was würdet ihr tun? - Neuer Job
« Antwort #4 am: 25. November 2013, 19:10:01 »
Schön dass du wieder da bist.
Verstehe deine Bedenken absolut. So ähnlich ist es bei mir auch. Bin nach der Babypause jetzt erst wieder eingestiegen. ABER was ist schon ein Job im vergleich zum Kiwu. Ich würde immer den Kiwu vorziehen. Zur Not findest du sicher auch wieder einen Job der dir Spaß macht und wann es klappt weißt du ja eh nie. Ich würde erstmal ohne Stress (ES bestimmen usw) drauf los herzen und wenns passiert dann ist gut und wenn nicht auch gut... Erstmal

yarina

  • Gast
Antw:Was würdet ihr tun? - Neuer Job
« Antwort #5 am: 25. November 2013, 23:00:11 »
 ;D ich kann dich verstehen. Wir wollen im September gern nach Kuba und da möchte ich eigentlich auch mit meinem Schatz tauchen gehen, also wäre eine SS nicht sinnvoll. Aber der Wunsch ist einfach zu groß. Und ganz ehrlich, ich würde auch schwanger dort hinfliegen und dann nur schnorcheln gehen ;) Sollte dann halt wie du schon sagst nicht kurz vor knapp sein, zumal die Airlines mich dann ja eh nicht mehr mitnehmen würden ;)
Mach es wie es sich für dich gut anfühlt ;) Und Okisu hat schon recht, man weiß ja eh nicht wann es dann wirklich klappt ;)

Offline Nini+LiLu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4006
  • ÜZ - ich zähl nicht mehr
Antw:Was würdet ihr tun? - Neuer Job
« Antwort #6 am: 27. November 2013, 19:47:24 »
Huhu!

Oh Kuba ist ja auch toll!! Wow... Aber das ist auch eine lange Zeit bis September... aber ich würde glaub ich auch schwanger fliegen... vielleicht nicht gerade im 8. oder 9. Monat... Nur.. willst Du dann mit Baby fliegen? Ist auch schwierig...
So ist es ja bei uns... will ich mit Baby, was vielleicht erst einen Monat alt ist, in den Urlaub? Eher nicht... Naja.. mir soll es recht sein. Ich denke ich warte trotzdem bis Frühjahr... und dann legen wir wieder los. Das klingt auch gut... als würden wir sonst nicht herzeln...  :P So nun nicht, aber momentan achte ich halt auf meinen ES... gut.. diesen Monat war der wohl viel zu früh... und somit haben wir direkt zum ES geherzelt.. toll... Montag Abend und Dienstag Morgen und Dienstag Mittag hatte ich einen total nassen Slip... also.. war ES vielleicht den Abend...   würde ja passen... mal gucken...

Aber warum hat es so lange nicht geklappt... und dann jetzt auf einmal? Da glaube ich nicht dran...

Naja... In diesem Sinne...

LG

Offline Nini+LiLu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4006
  • ÜZ - ich zähl nicht mehr
Antw:Was würdet ihr tun? - Neuer Job
« Antwort #7 am: 18. Januar 2014, 16:06:01 »
Huhu,

da bin ich wieder...

Zum Thema KiWu sind wir uns nun einig. Nächsten Zyklus geht es los!!! Habe jetzt gerade meine Mens, bin ZT 3 und nach der nächsten Mens geht es los! Müsste dann so Ende Februar sein... Ich freu mich so!!!! Jetzt ist es absehbar, abgesprochen und fest geplant! Besser wie dieses hin und her vorher...
Wir hätten schon diesen Monat starten können, aber wenn es nun doch klappen sollte dann wäre der ET Ende Oktober und da sind wir in Dänemark.... lieber einen Monat noch warten und dann ET Anfang Dezember... da sind wir auf der sicheren Seite...  ;D Wobei ich ja ehrlich gesagt nicht glaube, dass es gleich was wird... Naja.. abwarten...

LG

Nini

Offline LadySunshine

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 8741
  • unser großes Glück ~ Maira und Marten
Antw:Was würdet ihr tun? - Neuer Job
« Antwort #8 am: 19. Januar 2014, 13:56:03 »
Süsse, ich wünsche euch ganz viel Glück und schnelles "Gelingen" ::) :-*

Offline Nini+LiLu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4006
  • ÜZ - ich zähl nicht mehr
Antw:Was würdet ihr tun? - Neuer Job
« Antwort #9 am: 20. Januar 2014, 08:30:45 »
Hallo Lady!!!!!

Na mit Dir hätte ich hier nicht gerechnet.. Schön das Du da bist!!  :-* :-* :-*

Ja... ich freue mich total... habe von meiner Hebi jetzt Sia bekommen, damit ich meine Gebärmutter schon mal vorbereite. Es könnten noch Reste von der FG vorhanden sein, weil ich immer so starke Blutungen habe zur Mens... Gestern war es total heftig, laut Hebi war das die Sepia, die den Kram raus geworfen hat... Mal gucken wie das wird...

LG

Nini

Offline Nixe

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4358
  • Neue Aufgabe gesucht und gefunden :-)
Antw:Was würdet ihr tun? - Neuer Job
« Antwort #10 am: 20. Januar 2014, 08:50:32 »
Hallo Nini,

das freut mich, das ihr nun doch schon startet! Ich wünsche dir ganz viel Glück!


Kommst du dann wieder zu uns in den Kaffeeklatsch?

Offline Nini+LiLu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4006
  • ÜZ - ich zähl nicht mehr
Antw:Was würdet ihr tun? - Neuer Job
« Antwort #11 am: 20. Januar 2014, 09:06:19 »
Hallo Nixe,
oh ja, das würde ich gerne machen! Schaue gleich mal vorbei...

LG

Offline LadySunshine

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 8741
  • unser großes Glück ~ Maira und Marten
Antw:Was würdet ihr tun? - Neuer Job
« Antwort #12 am: 21. Januar 2014, 21:41:17 »
Na mit Dir hätte ich hier nicht gerechnet.. Schön das Du da bist!!  :-* :-* :-*

Ich bin auch nicht zum üben hier, nur zum moderieren ;D
Ich freu mich auch, wieder was von dir zu hören und hoffe, dass es bald endlich klappt! :-* :-* :-*

Offline Nini+LiLu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4006
  • ÜZ - ich zähl nicht mehr
Antw:Was würdet ihr tun? - Neuer Job
« Antwort #13 am: 22. Januar 2014, 19:14:41 »
Danke  :-* :-* :-*

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung