Autor Thema: Himbeerblättertee wieviel trinkt ihr??  (Gelesen 3569 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ninakalu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Der Mensch plant und das Schicksal lacht darüber!!
Himbeerblättertee wieviel trinkt ihr??
« am: 04. Oktober 2013, 19:59:11 »
So ab heute trink ich dann auch mal Himbeerblätter tee!! Wieviel Tassen soll man denn trinken???

Hab im Inet ne seite gefunden wo man 7 tage lang eine Tasse dann pause dann wieder 7 tage eine Tasse!! Aber ich meine das ich das bei luki durhc getrunken haben 2-3 Tassen oder????

Wieviel trinkt ihr so??

lg nadine

Offline Martina

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1044
Antw:Himbeerblättertee wieviel trinkt ihr??
« Antwort #1 am: 05. Oktober 2013, 08:43:43 »
Ich habe auch gelesen, dass man 7 Tage lang eine Tasse am Tag trinken soll, dann eine Woche Pause und dann 1 Kanne am Tag  :o

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Himbeerblättertee wieviel trinkt ihr??
« Antwort #2 am: 05. Oktober 2013, 11:07:45 »
huhu
hatte es bisher immer os gemacht, dass ich die einbe woche eine tasse am tag gerunken habe
dann eine woche pause
dann eine woche 1-2 tassen
dann wieder eine woche pause
und in der woche 40 wäre es dann an die 3 tassen geworden, kam nie soweit :)

der tee ist aber kein muss

Offline ninakalu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Der Mensch plant und das Schicksal lacht darüber!!
Antw:Himbeerblättertee wieviel trinkt ihr??
« Antwort #3 am: 05. Oktober 2013, 14:41:03 »
ah ok!! Danke!! dann hab ich für heute ja himbitee durch!! aber ich glaub ich würde die Woche pause weg lassen ich weiß nicht!! :-X :-X

Na montag kommt meine hebi da frag ich sie nochmal!!

Offline Zafala

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2476
Antw:Himbeerblättertee wieviel trinkt ihr??
« Antwort #4 am: 06. Oktober 2013, 12:14:39 »
ich trinke wenn ich gerade dran denke und dann soviel wie ich Lust habe. ;)

So alle zwei Tage 1-3 Tassen, je nachdem wieviel Teedurst ich habe.
Ich mische mir den aber eh mit anderem Kräutertee, finde den so bäh.

Offline Blackstarlex

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 61
Antw:Himbeerblättertee wieviel trinkt ihr??
« Antwort #5 am: 18. Oktober 2013, 22:11:30 »
Welchen Sinn und Zweck hat denn der Himbeerblätter Tee?

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Himbeerblättertee wieviel trinkt ihr??
« Antwort #6 am: 19. Oktober 2013, 08:57:11 »
er soll ds gewebe geschmeidiger machen und so ein reissen entgegenwirken

Offline Blackstarlex

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 61
Antw:Himbeerblättertee wieviel trinkt ihr??
« Antwort #7 am: 19. Oktober 2013, 11:49:03 »
@ mine: danke für die Info. Ich hab das Thema nun auch mal gegoogelt... aber so wirklich bewiesen ist das  ja nicht. Ein Versuch ist es sicherlich wert, entweder es klappt oder man verflucht den Tee hinterher  ;) :o

Offline min(e)

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1718
Antw:Himbeerblättertee wieviel trinkt ihr??
« Antwort #8 am: 19. Oktober 2013, 14:19:13 »
 ;D
also, da er mir schmeckt, werde ich ihn sicherlich wieder trinken ^^ ob es nun beweisbar ist oder nicht (beweis das mal!)
würde er mir nicht schmecken.... ok, ich würde ihn zum teil runterwürgen... aber es irgendwann auch sein lassen ^^

Offline Schafi2013

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 61
  • Unser kleiner Racker wächst und gedeiht :-)
Antw:Himbeerblättertee wieviel trinkt ihr??
« Antwort #9 am: 31. Oktober 2013, 06:54:39 »
Hallo,

ich hab den Zyklustee (sind auch Himbeerblätter enthalten) getrunken. Bin im ersten Zyklus mit Tee (ingesamt 3 ÜZ) schwanger geworden. Wir haben ehrlich gesagt nicht so schnell damit gerechnet  ;D Ob das natürlich an dem Tee lag weiß ich nicht  s-springen

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung