Umfrage

Welcher gefällt euch besser?

Jule
Mathilda

Autor Thema: Mal eine Mädchennamenfrage :)  (Gelesen 5568 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

florena84

  • Gast
Mal eine Mädchennamenfrage :)
« am: 05. September 2012, 14:29:30 »
Also die Frage steht ja schon oben :)

Mich würde halt einfach mal interessieren wie die Meinungen hier so sind..Hab mich letztens mit meiner Mama mal so unterhalten und sie persönlich findet Jule (gesprochen wie geschrieben, also nicht dschulie) schön und Mathilda total unterirdisch..

Ich hab eh im Gefühl, das es nen Junge wird, also von daher :)

Offline Wonderwoman

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 552
  • Ein Herzschlag verändert das ganze Leben!
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #1 am: 05. September 2012, 14:35:14 »
Ich find Jule eigentlich nicht soooo toll, aber er hat 4 Buchstaben wie Timo und passt auch gut dazu. Daher fällt die Wahl dann eher auf Jule. Auf die ganzen Emilismus Namen steh ich nicht so.  ;) Mathilda fällt daher auch raus.

Offline ♥ღ αη∂ι77 ღ♥

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 7447
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #2 am: 05. September 2012, 14:35:41 »
Huhu meine Floriiiiiiiii :-*

also ich deiner Mama 100%ig zustimmen  ;D ;D ;D ;D

hab eben gesehen, du heiratest in 3 Wochen? Da freu mich mich aber schon auf Fotos  ;)

 s-springen s-springen s-springen s-springen s-springen s-springen s-springen s-springen s-springen s-springen

und natürlich nen ausführlichen Bericht  ;D ;D ;D

florena84

  • Gast
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #3 am: 05. September 2012, 14:39:41 »
@andi: danke süße :-*

Ja wird eine ganz kleine Hochzeit..Wissen tun es lediglich meine Eltern und Männes Schwester ;) Der Rest erfährt es dann hinterher :P

@wonder: timo und jule hört sich toll an :) aber ich denke ja eh das es nen Junge wird..und da hab ich noch viel weniger nen plan ;D ;D  aber ich hab ja auch noch zeit.....

Offline Moni28

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1299
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #4 am: 05. September 2012, 14:58:04 »
Hab auch nen Timo zuhause aber Jule - nee. Ich finde von den Namen Mathilda schöner. Aber für uns würde keiner von Beiden in Frage kommen. Einen Mädchennamen hätten wir wohl schon aber wenns ein Junge wird hab ich keinen Plan. Kurz muss er sein und ein längerer ungewöhnlicherer Name dazu.

yarina

  • Gast
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #5 am: 05. September 2012, 18:15:23 »
Also ich bin kin Mathilda-Fan, so gar nicht. find ich bei der Whl aber deutlich besser als Jule. Mag aber daran liegen dass der Name Jule für mich einen extrem negativen Beigeschmack hat. Sowohl meine Cousine als auch eines meiner Babysitterkinder heißen Julia und immer wenn sie Mist gebaut haben werden/wurden sie Jule gerufen. Finde das ganz schrecklich.... ber ist ja geschmackssache.

Ich finde den Namen Marlen sehr hübsch, als Ersatz für Mathilda ;) Kann man dann auch mit Leni abkürzen.


Offline Lissi

  • Fötus
  • ***
  • Beiträge: 69
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #6 am: 06. September 2012, 13:09:43 »
Ich finde beide Namen schön, aber Mathilda ein ganz klein wenig besser  ;)
Ich würde mir allerdings Sorgen wegen möglichen Abkürzungen machen...was kann das bei Mathilda sein? Tilda, Tilde, Martha? Die Spitznamen finde ich wiederum furchtbar  :-\

florena84

  • Gast
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #7 am: 06. September 2012, 13:22:23 »
ich danke euch für eure Antworten :)

@lissi: ja die Abkürzungen wären wirklich furchtbar

Offline Katy

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1187
  • Bub an der Hand, 🌟🌟🌟tief im 💖
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #8 am: 06. September 2012, 13:31:19 »
also ich finde beide Namen toll. Mathilda haißt auch meine Nichte und sie wird von ihre Mama Tilly genannt, wobei ich eher ihren Spitznamen von ihrem zweitnamen ableite.  ;)
Mir ist es eigentlich egal ob der name kurz oder lang ist, er muss mir einfach gefallen.

LG Katy

Offline Karamell

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1712
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #9 am: 10. September 2012, 09:33:58 »
Mein Mann möchte schon seit Jahren eine Matilda. Bei uns wäre das dann auch eine Tilly- alle anderen Spitznamen gefallen mir garnicht ;)

Offline Namali

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1344
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #10 am: 10. September 2012, 10:12:57 »
Wenn ich zwischen Jule und Mathilda entscheiden muss, würd ich Jule nehmen.

Wie gefällt dir denn Madita?

Mi84

  • Gast
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #11 am: 10. September 2012, 10:35:17 »
ich persönlich wenn ich zwischen beiden entscheiden müsste, würde Jule nehmen, ganz klar!

Mathilda wäre einfach nich unser Ding  ;)wie fändest du denn zB Mia ?

Offline ~MaJa~

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2362
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #12 am: 10. September 2012, 19:07:38 »
Ich finde beide Namen schön.  :)
Sind sehr unterschiedliche Namen, deshalb finde ich den direkten Vergleich irgendwie  schwierig..

Offline Tinajojo

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2728
  • Ganz komplett sind wir noch nicht....
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #13 am: 13. September 2012, 21:25:52 »
Ich finde auch beide Namen schön.
Kenne sowohl eine tolle Jule als eine süße Mathilda (auch Tilly) genannt...
Zu Timo passt Jule besser finde ich...

Aso und was bitte sind/istEmilismus Namen ?!

Offline Tini^_^

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 903
  • 2 Wunder
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #14 am: 13. September 2012, 22:47:59 »
@Flori
Och wie toll! So schöne Namen und irgendwie kommen mir diese Auswahl bekannt vor! Also Mathilda war vor circa 10 Jahren immer beim Favorit. Tja, jetzt hat meine Cousine eine Tilly und deswegen will ich ihn nicht mehr  :P Aber schön ist er auch jeden Fall!!!!!
Jule ist auch super und steht bei uns an 2. Stelle  ;) Weil meine beste Freundin Julia heisst.
Hab aber auch eher ein Jungengefühl, da werden unsere Geschmäcker bestimmt wieder auseinander gehen  ;D Haben auch hierfür schon 2 Namen oben auf der Liste stehen  8)
So Süße und jetzt warten wir erstmal auf unsere Outings oder? :-*

marcialle

  • Gast
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #15 am: 13. September 2012, 22:52:31 »
Narf, beide total toll! ::) ::)

Offline Nan

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 582
  • Überglücklich und komplett!
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #16 am: 14. September 2012, 15:38:18 »
Ich finde beide Namen sehr schön, man kann nichts damit falsch machen :)

Aber zu Timo passt Jule besser. Timo & Jule hört sich super an und sieht toll miteinander aus.

Offline Happy2013

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 128
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #17 am: 14. September 2012, 16:18:41 »
Hey ich finde auch das zu Timo die Jule besser passt .
Aber das mit den Namen ist schon sehr schwer wir haben auch noch keinen Plan....
Viel Spaß noch bei der Namenssuche ! :)

tini235

  • Gast
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #18 am: 22. November 2012, 09:01:10 »
Also mir gefallen beide, aber zu Timo find ich Jule schöner.
Auf den Nachnamen käms noch an.
(vor allem, seit ich kürzlich eine Shakira gelesen hab, mit super deutschem Nachnamen dazu...DAS find ICH unterirdisch...  ;D

Offline jaceny

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1507
  • Vom Bauch mitten ins Herz, wir lieben dich !!!
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #19 am: 22. November 2012, 09:48:56 »
Persönlich find ich den Namen Mathilda viel schöner.
Wenn es so zu Timo passen würde nicht.
Jule find ich kein schönen Namen  :-\

Wie wäre es dann so wie z.B Marla, Marta ... auch recht kurz geht aber in die Richtung von Mathilda!

Mia find ich 'schrecklich' soooviele heißen so ... bei uns kommen ständig Mia's auf die Welt :/ Fand den Namen immer schön,...
Wenn so kurz viell. Ines,Ida,Ina wäre ja auch in die Richtung von Mia ^^


Und tolle Jungsnamen gibts auch :P Wir hätten für Kind 2 n Mädelsnamen und ein Jungsnamen.

Offline ηєттуº¹

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1461
  • Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #20 am: 22. November 2012, 13:10:32 »
Aso und was bitte sind/istEmilismus Namen ?!

süß  ;D es gibt nicht nur den Chantalismus (Kevinismus), sondern auch den Emilismus - das ist der aktuelle Trend alte Namen wieder neu aufleben zu lassen  ;) neben Oskar betrifft das auch Mathilda.

Schmunzelnde Grüße
netty (die irgendwie auch gerne eine Charlotte hätte  ;) )

Offline jaceny

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1507
  • Vom Bauch mitten ins Herz, wir lieben dich !!!
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #21 am: 23. November 2012, 10:18:47 »
@netty

Magst du auch alte Namen ? Ich schon *g* Ich wollte mal eine Edith haben ... allerdings hießt die Ur Oma von meinem Mann so und meine Schwiegermutter mit 2. Namen daher eher nicht.
Kilian ist ja nun auch ein alter Name :P

Charlotte ist auch super schön nur wird grad so zum Trend (Charlotta) Ich fand ja Lotta/Lotte toll aber so heißt nun meine Cousine *hmpf*

Ha die Namen, die Qual der Wahl :D

Offline Elena

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 196
  • 3 Mädchen und 3 Jungen
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #22 am: 04. Dezember 2012, 21:01:10 »
Hallo!

Ich finde den Namen Mathilda viel schöner, aber vielleicht liegt es auch daran dass Ich selber eine 9-jährige Mathilda habe.


Helena

guest8956

  • Gast
Antw:Mal eine Mädchennamenfrage :)
« Antwort #23 am: 27. Dezember 2012, 12:35:39 »
Das käme bei mir ganz auf den Nachnamen an. Bei uns würde es ganz klar eine Mathilda werden da unser Nachname etwa gleich lang ist und mit A endet. Das klingt einfach schön. Abkürzungen und Verniedlichungen gibt es von Mathilda ja auch genug. Matti, Tilda, Tilly ...

Wenn ihr einen kurzen Nachnamen habt würde Jule besser passen.

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung