Autor Thema: Medikamente in der SS  (Gelesen 1542 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mizz_oberzicke

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 31
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Medikamente in der SS
« am: 24. Januar 2014, 08:08:52 »
Guten morgen ihr lieben
ich bin´s wieder...
Hab da nochmal ein Anliegen auf das mich mein Schatz gestern gebracht hat.
Ich hab erst in der 6.ssW erfahren das ich ss bin.
Davor hab ich hin und wieder mal ne Tablette genomen gegen Kopfweh oder auch Magen Darm...und eben Alkohol getrunken
das schlechte Gewissen plagt mich jetzt obwohl ich zu der zeit nicht wusste das ich schwanger bin.
Ist es schädlich fürs kind?
Hab erst nächste woche wieder termin beim FA und hätte es aber jetzt schon gern gewusst
Meine >schwigermutter meinte,wenn es schädlich gewesen wäre fürs baby,wäre es abgegangen...stimmt das?

Offline Mela

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1685
  • Anna Marie & Paul Silas an der Hand <3
Antw:Medikamente in der SS
« Antwort #1 am: 28. Januar 2014, 17:38:41 »
Hi,

normal sagt man wirklich, dass anfangs gilt alles oder nichts. Es erfahren ja sooo viele erst mit dem Test von ihrer SS.
Bestimmt ist mit deinem Würmchen alles ok. :)


Offline gismo

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3289
Antw:Medikamente in der SS
« Antwort #2 am: 28. Januar 2014, 18:16:47 »
Hey du,

Schließe mich melas Antwort an... Mach dir keine vorwürfe oder sorgen.
Ich wusste damals auch bucht, dass ich so bin. Hab wie ein Schlot geraucht, auch an einem WE richtig viel getrunken, Sushi gegessen. Hab ich noch was vergessen? ;) ach ja, ne Menge Ibu , weil ich fiese Kopfschmerzen hatte.
Und mein Sohn ist putzmunter :)

Offline mizz_oberzicke

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 31
  • Meine Schwangerschaft bei schwanger-online
Antw:Medikamente in der SS
« Antwort #3 am: 29. Januar 2014, 17:07:58 »
daaaaaaaanke ihr lieben
das beruhigt mich  :-*

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung