Autor Thema: Meinungen zu Jungennamen-jaaaa ich auch, sorry aber ist soooo schwer  (Gelesen 5129 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kiwimom

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 212
  • Komm Kiwi, Kiwi, komm...
Hi ihr!

Wir haben uns ja inszwischen von Till verabschiedet, da der Name hier in Neuseeland völlig unbekannt zu seinen scheint, aber das Wort für Registrierkasse heißt hier till.
Also hatte ich meine Zweifel, ob ich meinem Spatzl das antun will. :-[

Jetzt haben wir uns Alternativen überlegt... und die beiden Favoriten im Moment sind

Quinn
und Quentin

Sollte ja ein Name sein der im Deutschen und Englischen gleich ausgesprochen wird, ungewöhnlich aber nicht abgehoben...

Was meint ihr dazu?

Tendiere im Moment zu Quentin, weil Quinn einsilbig ist und bestimmt irgendwie zu Quinniiiiii verkommt... Quentin ist schwer abzukürzen oder zu verniedlichen, aber ist der zu ungewöhnlich?

Danke für eute Meinungen. Immer ehrlich heraus und von der Leber weg...(wünschte mein Bauchzwerg würde mal von der Leber wegrutschen, kann kaum sitzen... ;D)

Offline Ilovepitbulls

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 299
  • Hoffentlich Dezembermami
Quinn war für mich immer ein Mädchenname? Wieder was gelernt! :)

Offline Hexe Maike

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 9949
  • Mein größtes Weihnachtsgeschenk
@ kiwi du willst was ungewühnliches als Namen haben. Hast du dann auch mal an
Pascal gedacht? Aber bei deinen Namen würde ich eher den Quentin nehmen hört sich besser an.

Offline TrullaCharlotta

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 316
  • Juhuuu!Wir sind bald 4 !
Also ich finde "ungewöhnliche" namen ja toll!
Weiß jetzt grad nicht was ihr für einen  Nachnamen habt  :-\
In welche richtung geht der?

Ich bevorzuge übrigens quentin!!!
Würden wir nicht so einen langweiligen deutschen  nachnamen haben  ;D

Also haben wir unseren kater quentin genannt  ;)

Offline Clärchen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3420
  • Wir sind komplett und unendlich glücklich :)
Hey Kiwi :)

Also mir gefällt Quinn deutlich besser. Ich stell mir unter Quinn eher nen stattlichen Mann vor  ??? :) Erinnert mich an ein leckerchen aus ner Fernsehserie  8) S:D

Ist Quentin denn n gängiger Name in Neuseeland? Ich asoziiere das mit Bayern?!

Offline Sarah_87

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 126
  • Das Leben ist schön!
Quinn!  s-klatschen

yarina

  • Gast
Im Prinzip gefällt mir persönlich Quinn besser, aber zu Mattis finde ich Quentin schöner und stimmiger.

Offline Zafala

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 2476
Quentin!
Ich finde den Namen ziemlich cool!

Offline TrullaCharlotta

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 316
  • Juhuuu!Wir sind bald 4 !
Clärchen, meinst den quinn von dexter?  ;D

Offline kiwimom

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 212
  • Komm Kiwi, Kiwi, komm...
Danke für eure Meinungen....

Ja, ich verlieb mich immer mehr in Quentin...find ich einfach schön ungewöhnlich aber jeder kann sich was drunter vorstellen, jeder wüßte wie es zu schreiben wär, deutsch und englische Version hören sich gleich an, man kann weder abkürzen noch verniedlichen, er passt einigermaßen zum Nachnamen (Junge...nicht Geschlecht, sondern Nachname) und passt auch zu Mattis, dem stolzen großen Bruder...

Offline Clärchen

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 3420
  • Wir sind komplett und unendlich glücklich :)
Clärchen, meinst den quinn von dexter?  ;D

JA! :D

Offline ♥˙sʎuuǝſ ♥

  • Ur-Oma
  • ******
  • Beiträge: 7553
  • ein Kind wird entscheiden wann wir Eltern werden
ich find Quentin klasse

Offline PetitDiable1978

  • Embryo
  • **
  • Beiträge: 47
Mir gefällt auch Quinn!


Aber als Geschwisterpärchen hört sich Mattis & Quentin irgendwie stimmiger an..


Die Qual der Wahl...  ;)

Offline kiwimom

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 212
  • Komm Kiwi, Kiwi, komm...
Genau...olle Qual der Wahl...warum werden die Namen nicht von Haus aus mitgeliefert, so wie das Geschlecht? ;)

Offline Bomelo

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 194
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Das wär mal ne Idee Kiwi  :)

Ich stimme für Quentin! Finde ich soooo toll!!

Offline pirANhJA

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1206
  • Immer Euch nah *******
s-winken Hi,


... zum Glück sind die Meinungen ja unterschiedlich (und Folter wurde abgeschafft, gg) ...
Mir gefallen beide nicht. Finde Mattis schön - wie wäre es mit Yannik dazu ... oder Winston?


Hihi ... viel Spaß, aber deine Idee ist gut, g ... werds mal weitergeben (grins, heißer Draht nach oben) ...


LG Ani

Offline Martina

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 1044
Mir gefallen beide Namen, wobei ich Quinn etwas schöner finde. Mit Quentin verbinde ich Tarantino und "komische" Filme.  ;D

Offline ninakalu

  • Oma
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Der Mensch plant und das Schicksal lacht darüber!!
Mir gefallen auch beide Namen nicht.

Finde sie passen gar nicht zu Mattis das ist so ein cooler Name und dann die beiden dazu find ich geht gar nicht!! ABER da sind ja Geschmäcker zum Glück verschieden.

Da fänd ich Phil, Tom oder Ben, Max  viel passender als diese beiden Namen.

Aber ihr werdet schon den richtigen namen auswählen ich bin dir also rein gar keine Hilfe!!

Offline kiwimom

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 212
  • Komm Kiwi, Kiwi, komm...
Danke für eure ganzen Meinungen-seh schon, wir spalten die Nation  ::)

Tom ist ja auch einer meiner Favoriten...
Gegen Max hab ich ne persönliche Abneigung und Ben heißt der Sohnemann einer guten Freundin...
Mit Phil kann ich mich so gar nicht anfreunden, finde das ist ein Name der nur für einen Erwachsenen passt. Allein die Vorstellung, dass ihn alle PHIIIILLLLIIIII rufen...danke Nein.

UNd ja, der einzige Quentin der einem sofort einfällt ist Quentin Tarantino...stört mich aber nicht sonderlich. Ich find den Namen einfach außergewöhnlich aber nicht abgedreht.

Also, wenn ich sage "Mein Sohn heißt Quentin" , dann kann sich jeder was drunter vorstellen, vor allem ist das Geschlecht klar. Der Name ist also bekannt, wäre aber bestimmt nicht unter den ersten 100 Namen, die jeder aufschreiben würde, wenn man sagen würde "schreib mal alle Jungennamen auf, die dir spontan einfallen. Vielleicht nicht mal unter den ersten tausend. Glaube der Name wird gemischte Reaktionen hervorrufen und die beiden Großelternpaare werden sich wahrscheinlich erstmal dran gewöhnen müssen...die fanden Mattis aber auch gewöhnungsbedürftig...aber meine Nichten und Neffen heißen unter anderem Nalja, Bennett und Mick...also auch nicht alltäglich...
Manno...immernoch schwierig. Aber ich glaube Quentin wirds...außerdem gefällt der uns beide und die meistenVorschläge meines Manness sind sonst etwas  :P wie Sören  und so...

Offline Sonnenkind

  • Mama
  • ****
  • Beiträge: 793
Haha, mein Partner heißt Sören :-)

Aber Sören in Neuseeland finde ich sehr schwierig, mal abgesehen davon, dass ich mein Kind auch nicht so nennen würde ;-)

Quentin finde ich super cool, gerade wegen Tarantino um ehrlich zu sein :-)

Dass Phil alle philliiii rufen, da hätte ich auch Angst vor. Zu Mats sagen hier so viele matsi, dabei dachte ich wir hätten einen Namen ausgesucht den man eher nicht so verniedlichen kann.

Ich mag ja auch Flynn, aber der ist auch gewöhnungsbedürftig

 

NACH OBEN
Erziehungs-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung